BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Visa-Deal mit der EU: Türkei wird mit Rücknahmeabkommen erpresst

Erstellt von Salvador, 17.12.2013, 23:02 Uhr · 13 Antworten · 1.017 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Drecksarbeit


    Die Türken helfen der EU dabei, Flüchtlinge abzuwehrenVON ÖZLEM TOPÇU
    19. Dezember 2013 06:29 Uhr 108 Kommentare

    Eine türkische Version des Textes finden Sie auf Seite 2.

    Es sind gerade einmal zwei Monate vergangen, seit EU-Kommissionspräsident Manuel Barroso vor den Särgen der ertrunkenen Flüchtlinge auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa stand, ehrlich verzweifelt und hilflos in dieser Leichenhalle. Barroso sagte, er werde diese Särge sein Lebtag nicht vergessen.
    Nun ist die Realpolitik wieder zurückgekehrt nach Brüssel, jetzt gibt es andere Bilder. Sie zeigen drei lächelnde Politiker: die EU-Kommissare Cecilia Malmström, zuständig für Innenpolitik, und Štefan Füle, zuständig für Erweiterung, mit dem türkischen Außenminister Ahmet Davutoğlu in ihrer Mitte. Sie haben sich gerade geeinigt: Die Türken nehmen die Flüchtlinge zurück, die über ihr Land in die EU kommen (die meisten nehmen diese Route) – und die Europäer lockern dafür die Visumspflicht für Türken. Die EU will damit ihre offene Flanke im Osten schließen. Der Deal: Die Türken sollen es leichter haben, es dafür aber anderen schwerer machen.
    Das Abkommen mit der Türkei ist ein weiterer Stein in der Festung Europa. Die EU zeigt damit, dass sie nie vorhatte, etwas an ihrer Flüchtlingspolitik zu ändern. Dieser Tauschhandel ist ein Hohn: Im türkischen Asylsystem dürfen nur EU-Bürger Anträge stellen. Wer aus Eritrea oder Afghanistan kommt, für den wird die Türkei damit zur Flüchtlingssackgasse.


    Warum lassen sich die Türken darauf ein? Sie sind mit ihrer außenpolitischen Annäherungsstrategie gescheitert. "Null Probleme" mit den Nachbarn, besonders den östlichen, lautete der Plan, der wegen all der Aufstände und Kriege nicht so recht aufgeht. Nun schaut man wieder mehr in Richtung Westen und biedert sich prompt als Türsteher Europas an. Dabei ist die Türkei schon mit den mehr als 600 000 Flüchtlingen aus Syrien überfordert, die sozialen Spannungen steigen. Und nun will man für das bisschen Reisefreiheit die Drecksarbeit der Europäer erledigen?
    Die Visavergabe hätte schon längst erleichtert werden müssen, ohne zynische Gegenleistung. Denn sie hat nie ihr angebliches Ziel erreicht, die illegale Migration zu verhindern. Und wegen des steigenden Wohlstandes zu Hause haben die Türken ohnehin nicht vor, nach Ablauf ihrer Touristenvisa in Deutschland, Frankreich oder Spanien zu bleiben. Statt unmoralischer Deals sollten die Türken sich und die Europäer fragen, warum diese ohne Probleme jederzeit ein Visum für drei Monate in der Türkei bekommen und sie in europäischen Ländern nicht. So viel Selbstachtung muss sein.


    http://www.zeit.de/2013/51/tuerkei-eu-fluechtlinge/seite-1

  2. #12

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Finde ich nicht schlecht.

    Perfekt währe aber, wenn man mehr Druck auf speziell die arabische Welt ausüben könnte, damit diese endlich Verantwortung übernehmen bei der Flüchtlingsproblematik.
    Die arabische Welt hat schon zu viel Verantwortung bei der Flüchtlingen-Fragen übernommen. Viel mehr, als sie ertragen kann.

    Es ist an die Zeit, auf die mittel- und nordeuropäische Länder Druck auszuüben, damit sie endlich ihre Verantwortung bei der Aufnahme von Flüchtlingen übernehmen.

  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Oh schön, die EU und Türkei kommen sich näher.

  4. #14

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    N gefundenes Fressen für Strache
    na ja das positive an der ganzen Sache wäre
    kein Bozkurt Einwandern mehr nach Urop xD

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Visa aufgehoben zwischen Serbien und Türkei
    Von Kelebek im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 17:23
  2. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 23:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:14
  4. Türkei wird zum Energiegiganten
    Von 50-Power im Forum Bauprojekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 11:00
  5. Visa-Stelle Pristina wird nicht geschlossen
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 22:01