BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Völkermord als Erlösung

Erstellt von GjergjKastrioti, 14.05.2007, 23:43 Uhr · 51 Antworten · 2.012 Aufrufe

  1. #1
    GjergjKastrioti

    Unglücklich Völkermord als Erlösung

    Brasiliens Ureinwohner empört über Papst-Rede

    Brasiliens Ureinwohner haben heute eine Rede von Papst Benedikt XVI. empört zurückgewiesen, wonach die katholische Kirche die Indianer in Lateinamerika erlöst habe. "Es ist arrogant und respektlos, unser kulturelles Erbe als zweitrangig zu bewerten", sagte Jecinaldo Satere Mawe, Leiter des Amazonasstammes Coiab.

    Auch Sandro Tuxa wies als Koordinator der nordöstlichen Stämme die Worte des Papstes zurück. "Zu sagen, dass die kulturelle Dezimierung unserer Volkes eine Reinigung darstellt, ist beleidigend und - offen gesagt - beängstigend", sagte Tuxa.

    Papst: Glauben nicht aufgezwungen
    Papst Benedikt hatte in einer Rede zum Ende seines Brasilienbesuchs vor Bischöfen aus der Region gesagt, die katholische Kirche habe sich den Eingeborenen in Lateinamerika nicht aufgezwungen. Vielmehr hätten die Stämme die Ankunft der Priester im Zuge der spanischen Eroberung still herbeigesehnt.

    Während der von der katholischen Kirche unterstützten Kolonialisierung Lateinamerikas durch die Europäer starben Millionen von Ureinwohnern durch Massaker, Krankheiten und die Folgen von Versklavung. Benedikts Vorgänger Papst Johannes Paul II. hatte 1992 in einer Rede Fehler bei der Evangelisierung der einheimischen Stämme eingeräumt.
    http://www.orf.at/070514-12291/index.html

    Schön zu wissen, dass es nicht nur auf dem Balkan so gestörte Leute gibt, die meinen dass es richtig ist andere Völker einfach so auszulöschen!

  2. #2

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Ach kack auf den Papst.Bin zwar Katholisch aber der kann mich mal! Was soll ich zu so einen Mann hinaufsehn wie es die anderen dummern streng gläubigen Katholiken tun?? Es gab nur einen richtigen Papst und das war Johnannes Paul 2.

  3. #3

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Reden

    Von Auslöschung war nie die Rede außerdem herrschten vor der ankunft der Europäer in Südamerika Stämme mit weit Grausameren Religionsritualen.

  4. #4
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Von Auslöschung war nie die Rede außerdem herrschten vor der ankunft der Europäer in Südamerika Stämme mit weit Grausameren Religionsritualen.
    Ich hoffe, das ist jetzt nur ein doofer Scherz von dir!
    Nur weil einem die Religionsrituale dort nicht taugen oder die Kultur einem an sich nicht zusagt, kann man dieses Volk doch nicht einfach auslöschen, wie gehts dir denn?

  5. #5
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Kosovarja Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, das ist jetzt nur ein doofer Scherz von dir!
    Nur weil einem die Religionsrituale dort nicht taugen oder die Kultur einem an sich nicht zusagt, kann man dieses Volk doch nicht einfach auslöschen, wie gehts dir denn?
    Die Indos wurden damals nicht ausgelöscht, sonst gäbe es heute nicht so viele Lateinamerikaner mit Schlitzaugen. (Indianer sind ja ursprünglich Asiaten).

    Und bei aller Liebe zur Toleranz, mir würde es schwer fallen eine Religion zu dulden, die Menschenopfer verlangt.

  6. #6

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Kannibalismus und Menschenopfer bei jedem Sonnenuntergang damit die Sonne wieder aufgeht , würde ich schon für grausam halten.
    Die meisten Stämme starben ja auch aus weil ihr Immunsystem gegen die von Europäern eingeschleppten Krankheiten machtlos waren.
    Was daran liegt weil zu der zeit niemand wußte was ein Immunsystem ist.

    Aber ich bin grundsätzlich gegen die Auslöschung fremder Völker

  7. #7

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Außerdem den Papst Kritisieren ist leicht.

    Aber wieso redet nie jemand über die situation von Christen in Arabien.

  8. #8
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic Beitrag anzeigen
    Die Indos wurden damals nicht ausgelöscht, sonst gäbe es heute nicht so viele Lateinamerikaner mit Schlitzaugen. (Indianer sind ja ursprünglich Asiaten).

    Und bei aller Liebe zur Toleranz, mir würde es schwer fallen eine Religion zu dulden, die Menschenopfer verlangt.
    Ach und das gibt der lieben Kirche das recht, dort hinzugehen und zu tun und zu lassen was es will (wie so oft im Mittelalter).
    Und dann ist es auch in Ordnung wenn man die gesamte Bevölkerung dort versklavt?
    Man hätte das doch auch anders machen können (z.b. Missionsarbeit), ohne die Menschen dort gleich umzubringen und ihnen den christlichen Glauben aufzuzwingen!
    Mag ja sein, dass die Kultur dort primitiv war, aber was intressiert mich (als Kirche) das. Ich war ja nicht davon betroffen und andere auch nicht. Die haben sich alle unter sich gegenseitig geopfert und aufgegessen!

  9. #9
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Oder Arabern die zu Christen konvertieren?
    Oder Christen unter dem osmanischem Reich......

  10. #10
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Außerdem den Papst Kritisieren ist leicht.

    Aber wieso redet nie jemand über die situation von Christen in Arabien.
    Macht doch einen Thread auf, dann reden wir darüber!
    Hab nie gesagt, dass es in Ordnung ist, was da in Arabien abgeht!

    Aber hier geht es um den Papst, der sich einbildet, dass es in Ordnung ist im Namen der Christenheit ganze Völker auszurotten.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Völkermord in Ruanda
    Von Sultan Mehmet im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 00:14
  2. Terminator - Erlösung
    Von aki im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 12:05
  3. Völkermord
    Von nilson im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:32
  4. 2,2 Mrd € für einen Völkermord
    Von aki im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 14:53
  5. Völkermord in Kenia?
    Von Lopov im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 23:53