BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 137

Vorurteile gegenüber Türken

Erstellt von Popeye, 09.01.2008, 22:12 Uhr · 136 Antworten · 35.932 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Nicht Türken sind faul, sondern Montenegriner

  2. #22

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    368
    die türken in westeuropa wollen sich nicht integrieren und und nennen assimilation als unmenschlich,aber wenn man in der türkei leben will muss man sich komplett assimilieren sonst muss man sich gleich verpissen.
    siehe bosnijaken und albaner in der türkei.

  3. #23
    Lopov
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    die türken in westeuropa wollen sich nicht integrieren und und nennen assimilation als unmenschlich,aber wenn man in der türkei leben will muss man sich komplett assimilieren sonst muss man sich gleich verpissen. siehe bosnijaken und albaner in der türkei.
    Wie lang hast du in der Türkei gelebt?

  4. #24

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    368
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Wie lang hast du in der Türkei gelebt?
    verwandte,entfernt verwandte zwar,aber trotzdem durften sie keine albaner mehr sein.
    außerdem weiß man das auch so,wenn man nicht seine rosarote türkenbrille an hat.

  5. #25
    Lopov
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    verwandte,entfernt verwandte zwar,aber trotzdem durften sie keine albaner mehr sein.
    außerdem weiß man das auch so,wenn man nicht seine rosarote türkenbrille an hat.
    Natürlich weiß man sowas. Für diese "Fakten" sorgen Leute wie Strache & Co.

  6. #26

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    368
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Natürlich weiß man sowas. Für diese "Fakten" sorgen Leute wie Strache & Co.
    du bist ein übertrieben linker,du gehst gleich in die andere radikale.

  7. #27
    pqrs
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    verwandte,entfernt verwandte zwar,aber trotzdem durften sie keine albaner mehr sein.
    außerdem weiß man das auch so,wenn man nicht seine rosarote türkenbrille an hat.
    Bei meinen Verwandten ist das auch so, sie mussten ihre Namen komplett ändern. Und bei solche entfernte Verwandten, die in den 30er in die Türkei zwangsangesiedelt wurden, sind deren Nachfahren komplett zu Türken geworden.

    Ansonsten hab ich nichts gegen Türken, hab sogar selber Türken in der Familie und mit denen bin ich zum Teil aufgewachsen.

  8. #28

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von THE TRUTH Beitrag anzeigen
    Bei meinen Verwandten ist das auch so, sie mussten ihre Namen komplett ändern. Und bei solche entfernte Verwandten, die in den 30er in die Türkei zwangsangesiedelt wurden, sind deren Nachfahren komplett zu Türken geworden.

    Ansonsten hab ich nichts gegen Türken, hab sogar selber Türken in der Familie und mit denen bin ich zum Teil aufgewachsen.
    Du armer
    SPAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAS

  9. #29
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Die Türken können nicht Fußball spielen, das ist ein Fakt.

    8)

  10. #30

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Ja hau rein!
    Da weiß man ja nicht mal mehr wo man anfangen soll.
    Vorweg muss man mal klar sagen, dass einem hier Lügen und falsch interpretierte Zahlen im Eiltempo um die Ohren gehauen werden. Dabei gilt: lieber viel und schnell als genau und gründlich.
    1. 60.000 Selbstständige Gemüsehändler und Dönerverkäufer, die alle noch 15 Verwandte schwarz beschäftigen obwohl sie offiziell von H4 leben, fallen der Gesellschaft mit absoluter Sicherheit zur Last. Natürlich kaufen demnach prozentual gesehen auch mehr Türken ein teures Auto als Deutsche. Schließlich haben die einen Jahrzehnte lang doppelt bezahlt und die anderen genau so lange doppelt verdient.
    2. Ja klar kaufen Türken in der Regel billig. Schau her: Das Dönerfleisch ist unser eigener Küchenabfall, wenn da überhaupt mal Fleisch drinne ist. Den kaufen Türkische Händler zu Dumpingpreisen auf. Früher wusste niemand was damit anzufangen. Heute Verkaufen uns Türken unseren Müll zurück. Während Burgerking unter permanentem Druck des Gesundheitsamtes und der Medien für Sauberkeit aufkommen muss, vekaufen unsere Lieblingstürken uns unseren Müll mit lecker Spermaresten zurück.
    3. Die pauschale Äußerung: "Das Kopftuch sei freiwillig"
    Ja also da kommen einem schon fragen auf. Ich hab über 5 Jahre in Bezirken wie Neukölln und Kreutzberg gelebt. Aber so ausgiebig muss man seine Erfahrung dort nicht machen um zu erkennen, dass dieses nicht der Wahrheit entspricht und damit faktisch falsch ist. Richtig ist, dass es sehr viele Frauen in Deutschland gibt, die gegen ihren Willen ein Kopftuch tragen und dies nur weil man in der türkischen Nachbarschaft sonst schlecht über die Familie reden könnte und diese dadurch ihr Ansehen verlieren könnte...
    - Klingt ganz nach perfekter Integration. Aber was will man auch erwarten. Ach! Stimmt ! Ihr seid ja erst in der 3. oder 4. Generation hier. Klar! Echt spitze wie Ihr Türken das so macht. Wow! Ich bin überwältigt !


    1923 wird als ein Jahr genannt in dem die Fortschrittlichkeit der Türkei glaubhaft gemacht werden soll. Merkwürdigerweise sind exakt auf diese Jahreszahl mehrere versuchte Völkermorde in der Türkei zurückzuführen. Dies waren Versuche die schon über Jahrhunderte hinweg immer wieder in Angriff genommen wurden. Es ist faktisch bewiesen, dass es in der Türkei in der damaligen Zeit mehrere Pogrome gegeben hat bei denen Allein im 20. Jahrhundert eine 7stellige Anzahl von Zivillisten ihr unschuldiges Leben verlor. Der einzige Staat der westlichen Welt, der diese Schandtaten nicht anerkennt sind die USA. Dieselbe USA, die ABC-Waffen im Irak wittert und sie 5 Jahre lang nicht findet, die selbe USA, die rund 80% der türkischen Wirtschaft besitzt und anpusht. Dieselbe USA die die Türkei über einen vollkommen verlogenen Weg in die EU drängt um Europa zu destabilisieren. Alle anderen akzeptieren die Fakten Der türkischen Geschichte und wissen, dass das KZ eine Türkische Erfindung war um Minderheiten wie Armenier, Georgier, Syrer, Griechen und diverse andere von der Landkarte verschwinden zu lassen.
    Nein ! Die türkei war 1923 ganz gewiss nicht kultiviert. Im Gegenteil, sie war außergewöhnlich rückständig und ist es bis heute geblieben, weil jeder Türke der in seinem Land die Wahrheit sagt, am Tage entführt, in ein Gefängnis gebracht und anschließend zu Tode gefoltert wird. Frag nach bei Amnesty International.

    Ein Klische hingegen ist das Döner ein türkisches Gericht ist.
    Ursprünglich kommt der Drehfleischspieß aus dem Norden Afrikas. Heute wird er fast in jedem Land im östlichen Mittelmeerraum traditionell gegessen. Die Zusammenstellung wie sie hier in Deutschland jedoch üblich ist und auch von den meisten Türken angeboten wird ist jedoch eine Deutsche Zusammenstellung
    .

    Somit könnte man reinen Gewissens behaupten der Döner sei ein deutsches Gericht und das KZ eine türkische Erfindung !!!

    Ein anderes Klischee hingegen wurde nicht mal erwähnt.
    Man munkelt auf deutschen Strassen, dass man es bei der türkischen Mega-Minderheit mit einer besonders ungebildeten und schwach entwickelten Kultur zu tun hat.
    Fast beneidet man die benachbarten Franzosen um ihre Algerier, die besonders im künstlerischen und sportlichen Bereich Frankreich sehr gut repräsentieren können.
    Ich bin mir sicher, dass eine Umfrage belegen kann, dass mindestens 95% der Türken in der Türkei und der Türken im Ausland, nicht einmal weiß was das Wort "Istanbul" bedeutet...

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 13:17
  2. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 06:19
  4. Vorurteile euch gegenüber
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 21:02
  5. Vorurteile gegenüber Zigeunern
    Von lepotan im Forum Rakija
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 13:44