BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 137

Vorurteile gegenüber Türken

Erstellt von Popeye, 09.01.2008, 22:12 Uhr · 136 Antworten · 35.943 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Die meisten Vorurteile gegen unsere türkischen Freunde stimmen, doch ich muss sagen ich hab genug Türken als Freunde und wenn man mit ihnen klar kommt , sind die korrekt.Aber trotzdem haben die iergendwo auch einen schlechten Einfluss.

  2. #42

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ja muss ich leider zustimmen, die meisten Assis stammen aus dem orientalische Teil unseres Planet.

    Gibt aber auch viele deutsche Assis, die sind arroganter, haben aber nichts drauf

  3. #43
    Popeye
    Wären in Deutschland 2 Mio Serben/Albaner/Iraner/Kroaten etc, würde es nicht anders aussehen.

  4. #44
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    Wären in Deutschland 2 Mio Serben/Albaner/Iraner/Kroaten etc, würde es nicht anders aussehen.

    Ich mein so in etwas aber nicht so krass wie bei euch, dass wir mitten auf der Strasse iergendwelche anmachen würden und boxen.

    Ihr seid doch´nicht nur 2 Mio mehr als 3 oder nicht ?

  5. #45

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    War das nicht immer so, das die Türken in den Augen der Europäer grundsätzlich schlechte Menschen waren ?

    Iiii der stinkt ausm Mund nach Knoblauch, die Türken sind schlecht, haben keine Ehre, sind aggressiv, die Türken können nichts, die Türken haben nur Krieg im Kopf, Familie kennen Sie nicht, Türkei ist schlecht, das Land gehört der PKK, wir Euopäer müssen dafür sorgen, das dieses Land endlich mal gespalten wird, die Türken haben bis jetzt nichts erreicht, die Türken haben kein Schulsystem, die Türken haben keine Demokratie und von Globalisierung haben die erst recht keine Ahnung, diese Schwarzköpfe, die können nichts, und, und, und.

    Wenn es um Türken geht, zeigt man gerne mit seinen Fingern drauf, aber dabei vergisst man, das 3 Finger auf sich selber zeigen

    Die Leute, die behaupten, das Türken grundsätzlich schlecht sind, haben wahrscheinlich noch nicht ein einziges mal die Türkei besucht, die Kultur leibhaftig gespürt, die Geschichte kennen gelernt, die Gastfreundlichkeit erlebt, das familiäre Zusammenleben und den familiären Rückhalt erlebt, die Esskultur, die schönen und vor allem leckeren Gerichte (man kennt ja hier in Deutschland nur den Döner), der einzige muslimische Staat, der Religion und Staat trennt und sich westlich orientiert, und, und, und.

    Ich könnte einen halben Roman darüber schreiben, was die Türken und der Türkei an Liebe, Verständigung, Kultur, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Emotionen im positivem Sinne, Gleichberechtigung, Mut, Stärke und vieles mehr bieten, aber leider ist einigen Leuten nicht bewusst, wie schön die Türkei ist, man sieht ja eh nur den Schwarzkopf hier in Deutschland faul rumlaufen und Hartz IV kassieren und jeden Tag ihren "Nationalgericht" den Döner essen

    In den Köpfen der Europäer bleibt die Türkei dennoch schlecht, da kann man aufm Kopf stehen und mit seinen Sandalen wackeln, ändert tut es ander Sache leider nichts
    Ja ja, da hast du absolut Recht.
    Ich bitte meine kritische Anmerkung zu entschuldigen.
    Auch ich war schon in der Türkei und habe die Herkunft meiner Vorfahren besucht. Denn ein Teil meiner Familie kam einst aus Istanbul, der Hauptstadt der schrecklich gastfreundlichen Türkei.
    Denen ist damals unverkennbar die ganze Liebe dieses Landes entgegen gekommen. Sie wurden deportiert und mussten im heutigen Griechenland, einem für sie völlig fremden Land, ihr neues zu Hause schaffen.
    Na ja, auch nicht alle sind in den Genuss gekommen als Flüchtling im Winter in Zelten irgendwo in der Walachei zu Hausen. Denn die Mehrheit von ihnen hat den Weg von der Türkei bis nach Griechenland nicht machen können. Sie wurden auf offener Straße hingerichtet und zwar zum großen Teil von der Bevölkerung und nicht von Söldnern des Staates.
    Vielleicht kann ich mir in Anbetracht solcher Ereignisse jetzt viel besser vorstellen, was du mit der "Liebe" meinst, die einem in diesem Land begegnen kann.
    Ja doch ! Jetzt ergibt das alles einen Sinn.
    Danke dass du mich aufgeklärt hast und mich mal daran erinnert hast, wie nett die da alle sind.
    Merkwürdig erschien mir bisher immer, warum meine Vorfahren aus einem Land das sie vor wahrscheinlich ca.3-4 tausend Jahren besiedelten, aus einer Stadt die von ihrem eigenen Volk erschaffen und über 2000 Jahre bewohnt wurde, fliehen musste.
    Aber jetzt, da du mir gesagt hast wie nett die da alles sind, weiß ich endlich dass es auch überhaupt nicht schlimm ist, wenn diese Nation darauf verzichtet zu ihrem Holocaust zu stehen und ihn wie in "Europa" üblich aufzuarbeiten.
    Und den heutigen Holocaust an der kurdischen Bevölkerung, den lassen wir mal außen vor. Sicherlich war dein kleiner Türkei-Trip nicht so weitreichend, dass du auch den Osten des Landes sehen konntest. Ach lassen wir dieses unangenehme Thema doch. Es ist doch eh viel leichter die Kurden im ganzen als Terroristen zu betiteln. Die bösen, bösen Kurden, währen sich auch noch dagegen ermordet zu werden. Kann schon sein, dass die Leute da nett zu einem sind wenn man als Touri sein Geld dort lässt. kann auch sein dass sie nett zu einem sind wenn man sich selbst auch dem Islam anvertraut hat. Aber ist es nicht absurd und geschmacklos im Westen eines Landes Urlaub zu machen, während in Osten Menschen erschossen werden ?
    Aber was rede ich denn da ?
    Du sagtest ja bereits dass die da alle niett sind und ganz viel Liebe in diesem Land steckt.
    Ja, ich fühle mich dir wirklich zu tiefstem Dank verpflichtet, ohne dich würde ich doch gar nicht wissen wie toll das dort alles ist....

  6. #46
    Popeye
    Boah junge, hau ab!

    Kümmer dich um dein Land ! Was die alles gemacht haben, vergisst du! Die ganzen Massaker, die ganze Unterdrückung der Türken, Albaner etc in Griechenland! VON DEN VERTREIBUNGEN WILL ICH GAR NICH ERST SCHREIBEN! (5 MILLE MENSCHEN HABT IHR VERTRIEBEN)!!!!!!

    Euch Griechen kennt man aber ja nicht anders...Ihr macht alles mögliche...schreibt und schreit alles mögliche gegen die Türkei. Nun ja ich würd das auch machen, wenn mich irgendso ein Türke 400 Jahre lang unterdrücken würde. Egal wir sind euch in allen Bereichen überlegen und ihr könnt das nicht einstecken und versucht alles mögliche zu machen! Hauptsache ihr schadet uns.

    Ich frag mich wirklich allen ernstes, habt ihr und eure Heimatländer keinerlei eigene Probleme, statt sie sich um die Türkei zu kümmern ?

    Mischt euch nicht in irgendwelche inländische Angelegenheiten seitens Türkei ein. Das geht euch nämlich nichts an.

    PS:
    1071 **** Greece in Manzikert
    1289 ****Greece in little Asia,
    1453 ****Greece in Istanbul,
    1897 **** Greece in Saloniki(Thesalinien),
    1922 **** Greece in Izmir (Smyrna),
    1974 ****Greece in North Cypruss,
    und und und...

    Tja...da sollte man sich nicht wundern, warum alle Griechen so gegen uns sind und immer versuchen uns schlecht darzustellen.

    Ich sag euch eins. Ihr habt seit Jahren versucht iwas zu machen...ihr habt gar nichts erreicht...im Gegenteil ihr wurdet immer selber das Opfer.

    Siehe Zypern, siehe Athen 1-4 etc etc. Siehe Karamanlis, der
    Grieche...der sich vor Atatürks Grab hingekniet hat.

    ATATÜRK! Er hat doch eurer Meinung nach alle Griechen vertrieben und massakriert!
    Warum bückt sich dann der Karamanlis euer stolzer Präsident vor seinem Grab und legt ein Kranz ab?????

    Das würde der türk. Präsident niemals machen.

  7. #47

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    ...die auch gerecht sind.
    ich kenn KEIN russe, der nicht kriminell ist !!! kein einziger!!

    kennste alle russen? das ist auch ein vorurteil auch wenn du sagst es ist keins. Ich kenne hier wo ich wohne mindestens 10 russische famillien und niemand von dennen ist kriminel....

    türken sind normale menschen, paar machn scheisse, aber ist normal. aber ich wette mit euch, ihr kennt auch keine russen die nicht kriminell sind!

    Auf was wettest du denn?

    (nicht aus vorurteil, sondern das ist mir einfach so aufgefallen.)
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    du bist ein übertrieben linker,du gehst gleich in die andere radikale.
    ist es schlimm links zu sein?

  8. #48

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Ich mein so in etwas aber nicht so krass wie bei euch, dass wir mitten auf der Strasse iergendwelche anmachen würden und boxen.

    Ihr seid doch´nicht nur 2 Mio mehr als 3 oder nicht ?
    Oh doch mein freund das wäre sicher so, weil hier in wien ist es so ! ( zur info in wien gibts um die 200.000 serben + kannst rechnen bis zu 100.000 weitere aus dem ehemaligen jugoslawien).

  9. #49
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    Warum bückt sich dann der Karamanlis euer stolzer Präsident vor seinem Grab und legt ein Kranz ab?????
    .
    Weil er ein Hurensohn ist. Lieber würde ich sterben als mich vor dem Grab eines Bastards zu bücken.

  10. #50
    Popeye
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Weil er ein Hurensohn ist. Lieber würde ich sterben als mich vor dem Grab eines Bastards zu bücken.
    Buhahaha
    Euer so stolzer Präsident, den ihr gewählt hab würde anscheinend lieber nicht sterben.

    Kärämänliiiiiis, LAN!



    Er ist immer willkommen. Solche Griechen braucht die Welt !

Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 13:17
  2. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 06:19
  4. Vorurteile euch gegenüber
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 21:02
  5. Vorurteile gegenüber Zigeunern
    Von lepotan im Forum Rakija
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 13:44