BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 137

Vorurteile gegenüber Türken

Erstellt von Popeye, 09.01.2008, 22:12 Uhr · 136 Antworten · 35.979 Aufrufe

  1. #81
    Crane
    Zitat Zitat von Aris Beitrag anzeigen
    ..tja wie die zeiten sich ändern, man muß nur wissen dass die sich geändert haben! Mit der zeit wird griechenland ganz allein befürworter eine beitritt der türkei in dr EU bleiben, fast alle andereEU-Länder sind abgehauen! Warum eigentlich? ich habe ka.......
    Sich mal offen gegen einen EU Beitritt ausgesprochen haben Frankreich, Niederlande und Österreich. Niederlande hat sogar gesagt, falls Griechenland sein Veto zurückzieht und die Türkei tatsächlich aufgenommen werden sollte, dann würden sie ihr Veto einsetzen.

    Großbritannien und auch Deutschland (damals unter der SPD) waren die größten Befürworter eines Beitritts der Türkei.

    Heute äußern sich noch weniger Leute zu dem Konflikt, die Verhandlungen liegen ja bekanntlich auf Eis.

  2. #82

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Griechenland hat bis 1999 ein Veto gegen den Beitritt der Türkei in die EU gesetzt. Die Türkei hat ihren Antrag bereits 1987 gestellt, aber erst 1999 kam es zu ersten Verhandlungen, weil Griechenland sein Veto zurückgezogen hat.

    Dies Geschah kurz nach den beiden Beben in Izmir und Athen. Damals hat die türkische Regierung versprochen, dass es wegen Zypern in Verhandlungen treten würde. Diese mündeten in den Plan von Kofi Annan im Jahre 2004. Dieser wurde zwar von den griechischen Zyprioten abgelehnt, aber Griechenland hat sein Veto trotzdem nicht wieder eingesetzt. Denn seit 2004 ist ja auch Zypern EU-Mitglied und die setzen nun selbst ihr Veto, solange ihre Interessen nicht erfüllt werden.
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Nein... aber es wäre nett in deutsch zu schreiben, damit andere auch mitlesen können und dazu etwas sagen können. Ihr ekelt damit alle anderen raus, weil die dann nix mehr lesen. Außerdem seit ihr offtopic.

    Es ist aber grundsätzlich erlaubt mal was in Griechisch oder sonstwas zu schreiben. Übersetzungen wären aber nett, wenn auch andere schreiben sollen.
    Oki danke, das war nix von bedetung, war was privates, woher kommst du und so, also nix...aber ist schon besser deutsch zu schreiben..

  3. #83
    Crane
    Zitat Zitat von Aris Beitrag anzeigen
    Oki danke, das war nix von bedetung, war was privates, woher kommst du und so, also nix...aber ist schon besser deutsch zu schreiben..
    Bre.. katalaba ti grapsate =P

  4. #84

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Sich mal offen gegen einen EU Beitritt ausgesprochen haben Frankreich, Niederlande und Österreich. Niederlande hat sogar gesagt, falls Griechenland sein Veto zurückzieht und die Türkei tatsächlich aufgenommen werden sollte, dann würden sie ihr Veto einsetzen.

    Großbritannien und auch Deutschland (damals unter der SPD) waren die größten Befürworter eines Beitritts der Türkei.

    Heute äußern sich noch weniger Leute zu dem Konflikt, die Verhandlungen liegen ja bekanntlich auf Eis.
    Τουρκοφοβια= Türkofobie nennt man es Griechisch

  5. #85
    Crane
    Zitat Zitat von Aris Beitrag anzeigen
    Τουρκοφοβια= Türkofobie nennt man es Griechisch
    Würde ich aber so nicht nennen. Eher einen guten Hang zum Realismus.

  6. #86

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Sich mal offen gegen einen EU Beitritt ausgesprochen haben Frankreich, Niederlande und Österreich. Niederlande hat sogar gesagt, falls Griechenland sein Veto zurückzieht und die Türkei tatsächlich aufgenommen werden sollte, dann würden sie ihr Veto einsetzen.

    Großbritannien und auch Deutschland (damals unter der SPD) waren die größten Befürworter eines Beitritts der Türkei.

    Heute äußern sich noch weniger Leute zu dem Konflikt, die Verhandlungen liegen ja bekanntlich auf Eis.
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Bre.. katalaba ti grapsate =P
    Nix kann man hier heimlich schreiben

  7. #87
    Crane
    Zitat Zitat von Aris Beitrag anzeigen
    Nix kann man hier heimlich schreiben
    Nur über private Nachrichten. Die stehen unter dem Briefgeheimnis.

  8. #88

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Würde ich aber so nicht nennen. Eher einen guten Hang zum Realismus.
    Grosses und sehr kombliziertes thema, insbesondere für uns griechen aber auch für andere....

  9. #89

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Würde ich aber so nicht nennen. Eher einen guten Hang zum Realismus.
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Nur über private Nachrichten. Die stehen unter dem Briefgeheimnis.
    ..wie bei der telekom nicht?

  10. #90

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    Boah junge, hau ab!

    Kümmer dich um dein Land ! Was die alles gemacht haben, vergisst du! Die ganzen Massaker, die ganze Unterdrückung der Türken, Albaner etc in Griechenland! VON DEN VERTREIBUNGEN WILL ICH GAR NICH ERST SCHREIBEN! (5 MILLE MENSCHEN HABT IHR VERTRIEBEN)!!!!!!

    Euch Griechen kennt man aber ja nicht anders...Ihr macht alles mögliche...schreibt und schreit alles mögliche gegen die Türkei. Nun ja ich würd das auch machen, wenn mich irgendso ein Türke 400 Jahre lang unterdrücken würde. Egal wir sind euch in allen Bereichen überlegen und ihr könnt das nicht einstecken und versucht alles mögliche zu machen! Hauptsache ihr schadet uns.

    Ich frag mich wirklich allen ernstes, habt ihr und eure Heimatländer keinerlei eigene Probleme, statt sie sich um die Türkei zu kümmern ?

    Mischt euch nicht in irgendwelche inländische Angelegenheiten seitens Türkei ein. Das geht euch nämlich nichts an.

    PS:
    1071 **** Greece in Manzikert
    1289 ****Greece in little Asia,
    1453 ****Greece in Istanbul,
    1897 **** Greece in Saloniki(Thesalinien),
    1922 **** Greece in Izmir (Smyrna),
    1974 ****Greece in North Cypruss,
    und und und...

    Tja...da sollte man sich nicht wundern, warum alle Griechen so gegen uns sind und immer versuchen uns schlecht darzustellen.

    Ich sag euch eins. Ihr habt seit Jahren versucht iwas zu machen...ihr habt gar nichts erreicht...im Gegenteil ihr wurdet immer selber das Opfer.

    Siehe Zypern, siehe Athen 1-4 etc etc. Siehe Karamanlis, der
    Grieche...der sich vor Atatürks Grab hingekniet hat.

    ATATÜRK! Er hat doch eurer Meinung nach alle Griechen vertrieben und massakriert!
    Warum bückt sich dann der Karamanlis euer stolzer Präsident vor seinem Grab und legt ein Kranz ab?????

    Das würde der türk. Präsident niemals machen.
    Ja genau das unterscheidet Griechen ja auch von Türken. Wir haben die Größe den Söhnen von Massenmördern in die Augen zu schauen und Ihr Türken nicht mal das Format euch bei den Nachkommen der Opfer zu entschuldigen.
    Statt dessen behauptet ihr selbst Opfer zu sein. Komisch nur das es ausschließlich Quellen in türkischer Sprache hierzu gibt, während eure Schandtaten in fast allen europäischen Sprachen dokumentiert wurden.
    Genau wie euer Land das einzige ist das den Norden Zyperns als unabhängigen Staat anerkennt. Alle anderen sehen das mal wieder anderes als die Türkei.
    Man erkennt auf einen Blick dass der türkische Staat seine Bürger gezielt belügt und alles daran setzt dem türkischen Volk das Gefühl zu vermitteln Opfer zu sein.
    Dabei ist es doch bereits belegt und überall im Netz (z.B. Wikipedia ) ersichtlich, dass der türkische Staat ein Täter ist.

    Die einzigen >Türken die von Griechen getötet wurden, waren die Besatzer und einige Zivilisten die nicht gehen wollten.
    Außerdem wird es den Griechen ein Leben lang vorbehalten sein, sich um das Gebiet der Türkei zu sorgen. Denn schließlich lebt euer türkischsprachiges Mischvolk in unserem Land.
    Nach türkischem Selbstverständnis ist es ja anders. Nach eurer Logik ist es euer Land weil ihr es ja selbst gestohlen habt und die Einwohner immer wieder vertrieben und gekillt habt.
    Aber wir Griechen haben nun mal Jahrtausende in diesem Land gelebt und werden niemals den Anspruch auf unsere Erde abtreten.
    Oder was meinst du warum Karamanlis so ein starkes Interesse daran hat euch in die EU zu holen ???
    Denn nach europäischem Recht könnt ihr in Istanbul keine Griechen mehr auf der Straße abstechen und auch keine Griechen mehr enteignen. Nach europäischem Recht, würde es auch Griechischen Staatsbürgern zu stehen Ländereien in Istanbul zu erwerben und zu besitzen. Sogar Die Enteigneten Griechen vonn 1955 und 1923 könnten vor einem europäischen Gerichtshof die ihnen illegal vom türkischen Staat entnommenen Grundstücke zurück erlangen. Selbst meine Großeltern waren in Istanbul wohlhabende Bürger und wurden 1923 vollständig enteignet.
    Weil man in der Türkei halt nur von heute bis morgen denkt, schnallt natürlich niemand von euch, dass Karamanlis keine guten Absichten mit euch hat.

    Ich selbst bin auch für den EU-Beitritt der Türkei. Dann kann ich endlich frei in Istanbul leben ohne um mein Leben fürchten zu müssen weil ich Grieche bin. Es ist doch schon absurd. Denn Istanbul sollte eigentlich die Hauptstadt Griechenlands sein. Schließlich kommt der Name Istanbul aus dem Griechischen : [FONT='Arial Unicode MS','Palatino Linotype',Code2000,'New Athena Unicode',Gentium,'Athena Unicode']εἰς τὰν πόλιν/ IS TAN BOLIN oder [/FONT][FONT='Arial Unicode MS','Palatino Linotype',Code2000,'New Athena Unicode',Gentium,'Athena Unicode']εἰς τὴν πόλιν[/FONT]/ IS TIN BOLIN und bedeutet "in die Stadt". Also ich freu mich auf euch in der EU und auf mein Haus in Istanbul !

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 13:17
  2. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 06:19
  4. Vorurteile euch gegenüber
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 21:02
  5. Vorurteile gegenüber Zigeunern
    Von lepotan im Forum Rakija
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 13:44