BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 77

Wahlslogan der REP

Erstellt von Barbaros, 13.06.2011, 23:29 Uhr · 76 Antworten · 5.508 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von AMASRA Beitrag anzeigen
    Hahaha Bozkurt



  2. #22
    Avatar von Rahoveci

    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    275
    der typ der sich fotografieren lassen hat is ja mal der größte Spast von allen, gibt sein gesicht um Werbung für die zu machen wie dumm kann man sein.

  3. #23
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    bei den wahlen sieht man wie geniall die sind :
    Du verstehst den modernen Wahlkampf ja auch nicht.
    Kein Mensch kennt dieser Idioten, mit solchen Aktionen machen sie auf sich aufmerksam und irgendwelche Spinner wählen sie dann die sonst nie von ihnen erfahren hätten.

  4. #24
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929

  5. #25
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Aus Angst vor Imageschäden sollen NPD-Wahlplakate an Straßen verschwinden.

    Schwerin – Alarmstimmung an der Ostseeküste: Die Landtagswahl am 4. September steht bevor – und wirft braune Schatten voraus. Ausgerechnet in der Haupt-Urlaubssaison drohen Wahlplakate der rechtsextremen NPD die Zufahrtsstraßen zu den beliebten Reisezielen im Nordosten zu verschandeln. „Nazi-Werbung allerorten zeichnet ein verheerendes Bild. Sie ist ein Desaster für unser Bundesland“, sagte Uwe Barsewitz, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) Mecklenburg-Vorpommern.

    Zwar stehe der Forderung nach einem Plakatierungsverbot das demokratische Grundrecht auf Wahlkampf entgegen. „Ich empfehle dennoch Städten und Gemeinden, alle Mittel auszuschöpfen, um rechte Werbung zu verhindern“, erklärte Barsewitz. Er appellierte an die zumeist privaten Mieter von Straßenlaternen und Litfasssäulen, der NPD in der heißen Wahlkampfphase mitten in den Sommerferien möglichst wenig Raum zu geben.
    Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbands Mecklenburg-Vorpommern, zeigte sich ebenfalls besorgt. Gäste müssten die Erkenntnis mit nach Hause nehmen können, dass im Nordosten „eine gesunde Demokratie“ gelebt wird. Eine Verbandsstudie hatte bereits 2007 ergeben, dass die Tourismus-Branche in Mecklenburg-Vorpommern pro Jahr rund 100 Millionen Euro durch das rechte Image des Landes verliert. Die FDP äußerte Kritik an der Landesregierung. SPD und CDU hätten einen kurzen, knackigen Wahlkampf gewollt, Einwände der Liberalen einfach weggewischt und dadurch die Probleme mit dem „denkbar schlechtesten Wahltermin überhaupt erst eingebrockt“, sagte FDP-Spitzenkandidat Gino Leonhard. Mitten in der Hochsaison würden Gäste mit Ausländer-raus-Parolen begrüßt. Grünen-Landeschef Jürgen Suhr forderte die demokratischen Parteien auf, sich kämpferisch zu zeigen. „Wir müssen schon da sein, bevor die NPD kommt.“Jörg Köpke

  6. #26
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Du verstehst den modernen Wahlkampf ja auch nicht.
    Kein Mensch kennt dieser Idioten, mit solchen Aktionen machen sie auf sich aufmerksam und irgendwelche Spinner wählen sie dann die sonst nie von ihnen erfahren hätten.
    ja die machen sich aufmerksam und gleichgesinnte wählen sie aber erfolgreich bei den wahlen werden sie nie mit solchen wahlslogans.

  7. #27
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    ja die machen sich aufmerksam und gleichgesinnte wählen sie aber erfolgreich bei den wahlen werden sie nie mit solchen wahlslogans.
    Sie werden sowieso nie erfolgreich sein. In der Politik geht es nicht um Wahlslogans sondern um die Ideologie.

  8. #28
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    die rechten haben immer so unterhaltsame werbung

  9. #29
    Grasdackel
    Ich kann das nicht verstehen wie einige von euch Ausländern mit diesem Nazischweinen symphatisieren, von wegen gut gemacht und so.

  10. #30
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich kann das nicht verstehen wie einige von euch Ausländern mit diesem Nazischweinen symphatisieren, von wegen gut gemacht und so.
    "Wir" (LoL) verlangen auch dafür kein Verständnis.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahlslogan der REP
    Von Barbaros im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 18:20