BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 88

Wahlverhalten von Minderheiten in D-Land

Erstellt von Schiptar, 02.11.2007, 19:52 Uhr · 87 Antworten · 2.613 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Aber was solls... wird dann doch offtopic.
    Be my guest... This is my bloody thread, after all.

  2. #62
    Crane
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Be my guest... This is my bloody thread, after all.
    Also nachdem ich all mein Geld in den Bars versoffen hab und den Rest meiner Kumpels irgendwo verloren hab musste ich irgendwie nach Hause.

    Ich halte erstmal nen Taxi an und meinte gleich, ich hätte keine Kohle dabei, aber könnte ihn zu Hause bezahlen und dieser kleiner Pakisani meinte nur "Fuck off... " (Hat er natürlich nicht so gesagt )

    Also dachte ich... scheiß drauf gehste zu Fuß. Erst kam noch eine Frau mitte 30 an, die mir wie eine Jamaikerin aussah und fragte wo sie denn guten Whiskey bekommt. Ich hab gesagt ich hab keine Ahnung. Wir haben uns noch ne Weile unterhalten. Sie meinte sie wäre Schottin und war sturzbesoffen. Dann sollte ich sie auf nen Scotch einladen und würde dafür noch eine tolle Überraschung kriegen. Als ich meinte ich hätte kein Geld meinte sie nur "Fuck off, stupid bastard!" (Das hat sie natürlich genau so gesagt )

    In Medows kamen dann halt diese Typen auf mich zu und fragten mich was ich hier mache und ob ich nicht etwas "Stuff" kaufen will. Tja und da war ich am überlegen ob ich wirklich nochmal diese Geldbeichte ablegen soll. Da ich auch keinen Bock hatte mit diesen Typen zu labern (Eine hatte auch nen Kampfhund dabei =/ ) meinte ich, dass ich einfach nur nach Hause will.
    Da fing einer an zu lachen und fragte mich, ob ich denn keine Angst habe. Ich meinte nur kurz "No"... was dann wohl doch irgendwo gelogen war. Dann fragte er, wo ich herkomme. Und ich meinte Deutschland. Und er fand das anscheinend ziemlich cool. Machte nen Hitlergruß und sagte zu den anderen. Lasst den Deutschen durch er darf nach Hause gehn.

    Ich bin dann stumpf weitergegangen.

    Und was hab ich daraus gelernt? Immer etwas Geld dabei haben um jemanden einen Scotch ausgeben zu können

  3. #63
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Dein Link funzt nicht...

    Das du auswandern willst hast du öfter erwähnt. Weshalb du nicht schon in der Türkei studieren willst bleibt mir schleierhaft. Aber ich glaube sowieso, dass du nicht auswandern wirst.

    wo will er denn auwandern?

  4. #64
    Crane
    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    wo will er denn auwandern?
    Na in die Türkei...

  5. #65
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Na in die Türkei...
    gefällts ihm nicht in D?

  6. #66
    Crane
    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    gefällts ihm nicht in D?
    Anscheinend nicht

  7. #67
    Grasdackel
    Diese Russen sind eigentlich gar keine Russen, sondern Deutsche deren Vorfahren vor Jahrhunderten nach Rußland ausgewandert sind.

  8. #68

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Diese Russen sind eigentlich gar keine Russen, sondern Deutsche deren Vorfahren vor Jahrhunderten nach Rußland ausgewandert sind.
    Stimmt nicht zu 100%. Mittlerweile gibts auch ein paar echte Russen, die als Ehepartner von Russlanddeutschen mit rüberkamen.

  9. #69

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ach nee.. die beantragen die deutsche Staatsbürgerschaft. Dafür legen sie die Türkische ab. Sobald sie die Deutsche haben holen sie sich die Türkische wieder, weil der Türkei das egal ist.
    Ja, aber damit haben sie automatisch wieder die deutsche Staatsangehörigkeit verloren. Damit daraus Konsequenzen gezogen werden können, muss der Staat das natürich erst wissen. Aber wenn ers weiß, dann entzieht er sie nicht erst oder muss irgendein Verfahren anleiern, sondern man gilt vom Zeitpunkt der Wiederannahme der türk Staatsangehörigkeit an als Nicht-Staatsangehöriger. Man müsste wie gesagt nur genauer hinschauen.

  10. #70

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, wird nur von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich gehandhabt. Hier im Forum haben einige Leute neben der deutschen noch eine zweite Staatsbürgerschaft.
    Nein, das kann gar nicht unterschiedlich geregelt werden, weils einheitlich im entsprechenden Bundesgesetz geregelt ist. Es gibt nur drei Ausnahmen:

    1. Kinder von Eltern mit unterschiedlichen Pässen. Trifft natürlich auch zu, wenn beide Elternteile ethnische Türken.

    2. Wenn der alte Heimatstaat den Staatsangehörigen nicht aus der Staatsangehörigkeit entlässt.

    3. Bei Kindern von Ausländern, deren Eltern seit 8 Jahren rechtmäßig hier leben. Dann aber muss man sich mit 18 entscheiden.

    Und man kann die Beamten natürlich auch anweisen, nicht nachzuforschen, ob jemand noch einen anderen Pass besitzt.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  2. Minderheiten in der EU
    Von Ottoman im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 23:33
  3. Minderheiten in K&M
    Von Jelka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 00:44
  4. Minister für minderheiten.....
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 16:18