BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 26 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 255

Wehrpflicht oder Profiheer? (20. Jänner - Österreich)

Erstellt von Esseker, 07.01.2013, 02:15 Uhr · 254 Antworten · 7.715 Aufrufe

  1. #11
    Esseker
    Zitat Zitat von Slavo Beitrag anzeigen
    Majster, machst du Umfrage.
    Kann ich nicht mehr, muss dann ein Mod machen. Äußerts euch halt zum Thema

  2. #12
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Studieren ist ja auch nicht das einzige was einen erfüllt.

    Mein Cousin wollte nie studieren, war nie der Typ für die Schule, trotzdem aber nicht dumm. Folgedessen ging er nach seinem Bundesheer, was (wie er sagte), vollkommen unnützlich war ins Profiheer und jetzt ist er im Auslandseinsatz aber unter NATO-Schutz natürlich, also so riskant ist das nun auch nicht.
    ich sagte nirgends, dass es das einzige ist, das einen erfüllt. Ich glaube eben nur, dass die allermeisten, die eine gute Alternative zu sowas haben, lieber die Alternative ergreifen. Und dann bleibt es für die übrig, die aus den unteren (Bildungs)schichten kommen.

  3. #13
    Esseker
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ich sagte nirgends, dass es das einzige ist, das einen erfüllt. Ich glaube eben nur, dass die allermeisten, die eine gute Alternative zu sowas haben, lieber die Alternative ergreifen. Und dann bleibt es für die übrig, die aus den unteren (Bildungs)schichten kommen.
    Untere Bildungsschicht ist gleichzeitig ein asozialer Penner oder wie? Denke nicht, dass es zu so einem Extrem ausarten kann, denn auch im Profiheer kann man richtig gut Geld machen (und zwar wirklich richtig gut!), Karriere kann man auch machen und man geht früh in Pension.

  4. #14
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Untere Bildungsschicht ist gleichzeitig ein asozialer Penner oder wie? Denke nicht, dass es zu so einem Extrem ausarten kann, denn auch im Profiheer kann man richtig gut Geld machen (und zwar wirklich richtig gut!), Karriere kann man auch machen und man geht früh in Pension.
    ja bitte noch bißchen mehr meine Aussagen verdrehen. Gute Nacht.

  5. #15
    Esseker
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ja bitte noch bißchen mehr meine Aussagen verdrehen. Gute Nacht.
    Du vergleichst es mit der Lage in den USA, wo viele asoziale Penner mit rassistischen Touch ins Profiheer einrücken und dann in Bezug auf Österreich nennst du die Leute aus den unteren "Bildungsschichten"... das lässt einen doch schmunzeln.

  6. #16
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Also bei Deutschland hat es nicht so gut geklappt, weil sich kaum Leute für eine Karriere bei der Bundeswehr entscheiden und eigentlich gibt es genug Vorteile z.B. Studieren bei der Bundeswehr ist recht attraktiv.

  7. #17
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Du vergleichst es mit der Lage in den USA, wo viele asoziale Penner mit rassistischen Touch ins Profiheer einrücken und dann in Bezug auf Österreich nennst du die Leute aus den unteren "Bildungsschichten"... das lässt einen doch schmunzeln.
    Die US-Army besteht nicht allein aus Rassisten und Pennern, da sind oft einfach Leute ohne Abschluss und Perspektive, die wissen, sie werden aufgenommen ohne irgendwelche Vorkenntnisse und haben da sicheres Geld. Man muss schon erstmal auch sein Leben riskieren wollen in potentiellen Auslandseinsätzen, wenn man parallel weiß, man könnte genauso gut Jura studieren oder sonstwas.

  8. #18
    Esseker
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Die US-Army besteht nicht allein aus Rassisten und Pennern, da sind oft einfach Leute ohne Abschluss und Perspektive, die wissen, sie werden aufgenommen ohne irgendwelche Vorkenntnisse und haben da sicheres Geld. Man muss schon erstmal auch sein Leben riskieren wollen in potentiellen Auslandseinsätzen, wenn man parallel weiß, man könnte genauso gut Jura studieren oder sonstwas.
    Und was ist so verwerfliches dran?

  9. #19
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Die US-Army besteht nicht allein aus Rassisten und Pennern, da sind oft einfach Leute ohne Abschluss und Perspektive, die wissen, sie werden aufgenommen ohne irgendwelche Vorkenntnisse und haben da sicheres Geld. Man muss schon erstmal auch sein Leben riskieren wollen in potentiellen Auslandseinsätzen, wenn man parallel weiß, man könnte genauso gut Jura studieren oder sonstwas.
    Und? Das Fußvolk stirbt an der Front, jemand der bei der Armee studiert und Offizier ist, wird nicht in Falludscha Patrouille fahren.

  10. #20
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Und was ist so verwerfliches dran?
    das schrieb ich im ersten Beitrag. Es ist nichts verwerfliches dran, aber für Leute von Rang und Namen ist es natürlich toll wenn sie wissen, da sind, aus ihrer Sicht, nur Nobodies die sie beliebig in andere Länder schicken können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Und? Das Fußvolk stirbt an der Front, jemand der bei der Armee studiert und Offizier ist, wird nicht in Falludscha Patrouille fahren.
    wie viele haben denn das Zeug, Offizier zu werden?

Seite 2 von 26 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wehrpflicht
    Von KraljEvo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 11:50
  2. Wehrpflicht Serbien, oder was auch immer...
    Von shavedballz im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 15:13
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 11:35
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 20:38