BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Welche Länder sind sicher(er) vom Terror?

Erstellt von Zurich, 27.11.2015, 09:33 Uhr · 34 Antworten · 1.494 Aufrufe

  1. #11
    Mudi
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ja das ist nur ein Alibi. Natürlich würden sie Saudi Arabien nie angreifen.
    Das wäre so, als ob fundamentalistische Katholiken Vatikan angreifen würden. - Macht keinen Sinn.
    Natürlich würden sie. Sie haben ja ihr neues Kalifat ausgerufen, da ist die Saud Königsfamilie ein Dorn im Auge, sie wollen die Kontrolle über Saudi Arabien. Somit auch über die Finanzen, alleine was die Pilger jährlich da lassen, davon kannst du dir mehr als nur ein Traumauto kaufen.

  2. #12

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Zu glauben, dass Deutschland vor Terroanschlägen sicher ist, wäre naiv.
    Kein Fleck auf der Erde ist sicher, nur sehe ich keine akute Gefahr und auch kein Motiv für Daesh.

    Zitat Zitat von MUDI Beitrag anzeigen
    Natürlich würden sie. Sie haben ja ihr neues Kalifat ausgerufen, da ist die Saud Königsfamilie ein Dorn im Auge, sie wollen die Kontrolle über Saudi Arabien.
    Schön dass du das erklärt hast, denn der durchschnittliche Mitteleuropäer weiß sowas nicht und denkt das saudische Königshaus unterstützt Daesh.

  3. #13
    Mudi
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Kein Fleck auf der Erde ist sicher, nur sehe ich keine akute Gefahr und auch kein Motiv für Daesh.



    Schön dass du das erklärt hast, denn der durchschnittliche Mitteleuropäer weiß sowas nicht und denkt das saudische Königshaus unterstützt Daesh.
    Daesh ist ein neues Level. Vergesst die Taliban, Al-Qaida oder "Wahhabiten", Daesh würde jeden von ihnen töten, wenn sie sich ihnen nicht unterordnen wollen und die Beya (Treueschwur) an den neuen Kalifen abgeben.

    Natürlich wird dieses Kalifat von keinem anderen Muslim anerkannt, da es ein Witz ist, aber für sie gelten eben diese Regeln. Kein Muslim wird verschont, egal welche Richtung/Strömung, egal welche Rechtsschule.

  4. #14
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.975
    Die Saudis unterstützen den IS so, wie es Assad oder Erdogan tun. Für die verschiedenen Akteure ist der IS nützlich, aber niemand ist mit ihm verbündet. Erdogan, weil der IS gegen die Kurden kämpft, Assad, weil der IS gegen die gemäßigteren Rebellen kämpft, und Saudis, weil der IS gegen den Iran kämpft.

  5. #15

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Die Saudis unterstützen den IS so, wie es Assad oder Erdogan tun. Für die verschiedenen Akteure ist der IS nützlich, aber niemand ist mit ihm verbündet. Erdogan, weil der IS gegen die Kurden kämpft, Assad, weil der IS gegen die gemäßigteren Rebellen kämpft, und Saudis, weil der IS gegen den Iran kämpft.
    und USA, weil der IS gegen alle kämpft, die auch Feinde der USA sind.

  6. #16
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Die Saudis unterstützen den IS so, wie es Assad oder Erdogan tun. Für die verschiedenen Akteure ist der IS nützlich, aber niemand ist mit ihm verbündet. Erdogan, weil der IS gegen die Kurden kämpft, Assad, weil der IS gegen die gemäßigteren Rebellen kämpft, und Saudis, weil der IS gegen den Iran kämpft.
    Ich denke nicht, dass Assad ein Verbündeter des IS ist.

  7. #17

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Die Leute, die in die Twin-Towers reingerast sind, hatten die nicht ne erstklassige Flugausbildung in Deutschland genossen?
    Wer weiß , wer noch so alles ne tolle Ausbildung in Deutschland bekommt und wie ausgebildet wir. Tja und wer ausbildet.^^

    Es gibt in Deutschland mittlerweile Parallelgesellschaften und Strukturen, die sind denen in Frankreich nicht ganz unähnlich.

    Deutschland ist in den globalen Waffenhandel verstrikt.

    Deutschland unterstützt Saudi Arabien und "andere" Länder und ist deswegen indirekter Unterstützer vom IS.

    Deutschland hat sich in den 90ern an einem Völkerrechtwidrigen Krieg gegen YU beteiligt. Deutschland hat den Krieg mit iniziiert. Deutschland hat sich an der Kriegstreiberei und Hetze beteiligt. Politisches Kalkül durch Genscher und Co. , damit die Ziele durchgesetzt werden.

    Die Grünen mutierten unter der Fichtel von Joschka "Adolf" Fischer, von einer Friedenspartei, zu einer reaktionären Kriegspartei.

  8. #18
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    @ Lubenica

    Bitte lass das mit den Krieg in YU und welche Rolle dabei Deutschland spielte. Das hat mit diesem Thema absolut nix zu tun. Sonst endet dieser Thread (wie viele andere) in einer Kosovo-Diskussion.

  9. #19
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Ich sehe es schon kommen:

    Kosova-News auf Facebook:

    +++ Brandnews - Weiterer Staat erkennt Kosova an +++

    Der IS hat Kosova anerkannt.

  10. #20

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Die Grünen mutierten unter der Fichtel von Joschka "Adolf" Fischer, von einer Friedenspartei, zu einer reaktionären Kriegspartei.
    Chef dieses Kriegspacks ist ausgerechnet ein Türke namens Cem Özdemir. Ob er wohl enge Beziehungen zum ERdi pflegt?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 790
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 18:46
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 15:35
  3. Welche Balkanfeindschaften sind die grössten ?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 21:47