BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74

Wiener Sozialisten gegen Integration im Gemeindebau

Erstellt von Vukovarac, 17.10.2011, 10:24 Uhr · 73 Antworten · 2.574 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    die ist vielleicht nur die Interpretation von FPÖ. wer sind Wiener und Wienerinnen denn? in wien gibts mehr Menschen mit Integrationshintergrud als "echte Wiener" und der führt halt so ein Projekt. Aber "Rot-Grün-Multi-Kulti-Faschissten" ist weit übers Ziel hinaus geschossen.


    ein echtert iener ist der zB:



    Wovon redest du?
    Ich spreche klar von zugewanderten Menschen die die deutsche Sprache nicht lernen wollen, um Hintergründe geht es nicht.

  2. #12
    Esseker
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen


    (Siehst du oooops das meinte ich: Ein feiner SPÖ Mann ignoriert die integrationsunwilligen Leute........die sind ja kein Problem.....)
    Im Gegensatz zu dir fress ich meiner Partei nicht aus der Hand Ich war gegen 16-Jahre-Abstimmung (obwohls die linken wollten), ich bin gegen diese Kurzparkzonen (wie es die linken wollten) und ich bin auch gegen diese "Ihr müsst kein Deutsch lernen"-Sache (wie es die linken hier "wollen").

    Das ist der Unterschied, ein Partei-Heinie zu sein oder ein richtiger Wähler.

    Zum Thema: Ja, das ist nicht akzeptabel, aber ich denke einbisschen Übertreibung war da auch dabei, ist ja bekannt, dass die FPÖ hier und da nicht gerade objektiv sein kann

  3. #13
    Esseker
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    Wovon redest du?
    Ich spreche klar von zugewanderten Menschen die die deutsche Sprache nicht lernen wollen, um Hintergründe geht es nicht.
    Bei "euch" geht es nie um Hintergründe. Wer so eine oberflächige Politik betreibt kann ja nicht ernst genommen werden von den meisten erwachsenen Menschen (und ich rede eben nicht von 16-Jahre alten-Wählerinnen, die Strache voll cool und fesch finden)
    Und genau das , ist einer der Kritikpunkte an die FPÖ. Dieses einfache Denken ohne Hintergrund, ohne richtigen Plan.

    Ich weiß der Kontext ist einbisschen rausgerissen worden, aber bei deiner Aussage "um Hintergründe geht es nicht" konnte ich nicht anders

  4. #14
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu dir fress ich meiner Partei nicht aus der Hand Ich war gegen 16-Jahre-Abstimmung (obwohls die linken wollten), ich bin gegen diese Kurzparkzonen (wie es die linken wollten) und ich bin auch gegen diese "Ihr müsst kein Deutsch lernen"-Sache (wie es die linken hier "wollen").

    Das ist der Unterschied, ein Partei-Heinie zu sein oder ein richtiger Wähler.

    Zum Thema: Ja, das ist nicht akzeptabel, aber ich denke einbisschen Übertreibung war da auch dabei, ist ja bekannt, dass die FPÖ hier und da nicht gerade objektiv sein kann

    Das ich "meiner" Partei aus der Hand fresse ist deine Interpretation ^^

    Wieso Übertreibung?! Bei so einem Thema kann man nicht über bzw. auch nicht untertreiben. Außer man schweigt das Problem tot.
    Das die FPÖ für sowas "bekannt" ist, ist wieder nur deine Interpretation (die ich dir aber natürlich wegen meiner demokratischen Grundhaltung nicht streitig machen will).

  5. #15
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Bei "euch" geht es nie um Hintergründe. Wer so eine oberflächige Politik betreibt kann ja nicht ernst genommen werden von den meisten erwachsenen Menschen (und ich rede eben nicht von 16-Jahre alten-Wählerinnen, die Strache voll cool und fesch finden)
    Und genau das , ist einer der Kritikpunkte an die FPÖ. Dieses einfache Denken ohne Hintergrund, ohne richtigen Plan.

    Ich weiß der Kontext ist einbisschen rausgerissen worden, aber bei deiner Aussage "um Hintergründe geht es nicht" konnte ich nicht anders

    Siehe meinen vorherigen Post.....ist wieder nur deine Interpretation....mehr nicht.
    Die FPÖ wird genauso wie alle anderen Partein, von allen Menschen gewählt, sprich jung und alt.

    Schön wenn die Menschen lachen, ist doch gut ^^

  6. #16
    Esseker
    Zitat Zitat von Glavasevic Beitrag anzeigen
    Das ich "meiner" Partei aus der Hand fresse ist deine Interpretation ^^
    Du unterstützt ja praktisch alles was die FPÖ so sagt, bist auf Grafs, Rosenkranz oder Winters "Seite", findest, dass das Moscheespiel nicht "schlimm war" usw.
    Ich denke dass ist eher ne Tatsache als ne Eigeninterpretation, aber wir wollen ja nicht näher auf die einzelnen Wähler losgehen.

    Wieso Übertreibung?! Bei so einem Thema kann man nicht über bzw. auch nicht untertreiben. Außer man schweigt das Problem tot.
    Das die FPÖ für sowas "bekannt" ist, ist wieder nur deine Interpretation (die ich dir aber natürlich wegen meiner demokratischen Grundhaltung nicht streitig machen will).
    Das Problem tot schweigen, ist wieder eine Übertreibung. Ich denke dass du genauso weisst, mal ganz ohne Beeinflussung irgendeiner Partei, mal ganz realistisch, dass keiner Partei dass "gefällt" wenn man einfach so kein Deutsch kann.
    Das Problem kann intern besprochen werden, das Problem kann langsam angegangen werden, weil die Menschen, die erst der Türkei usw. gekommen sind andere Probleme haben als die Sprache mal zu lernen (vielleicht Arbeit finden oder Kinder verpflegen, ne Identität zu finden).
    Das Problem, und es ist ein Problem, keine Frage, das weiß eben JEDE Partei, ist da, aber drauf einzudreschen wie wild und auf die Ausländer zu zeigen ist das wohl dümmste was man machen kann.

  7. #17
    Esseker
    So und ich muss jetzt zu meiner nächsten Vorlesung, wünscht mir Spaß und liebe "Links-Multikulti-Faschisten" () haltet die Stellung!

  8. #18
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Du unterstützt ja praktisch alles was die FPÖ so sagt, bist auf Grafs, Rosenkranz oder Winters "Seite", findest, dass das Moscheespiel nicht "schlimm war" usw.
    Ich denke dass ist eher ne Tatsache als ne Eigeninterpretation, aber wir wollen ja nicht näher auf die einzelnen Wähler losgehen.



    Das Problem tot schweigen, ist wieder eine Übertreibung. Ich denke dass du genauso weisst, mal ganz ohne Beeinflussung irgendeiner Partei, mal ganz realistisch, dass keiner Partei dass "gefällt" wenn man einfach so kein Deutsch kann.
    Das Problem kann intern besprochen werden, das Problem kann langsam angegangen werden, weil die Menschen, die erst der Türkei usw. gekommen sind andere Probleme haben als die Sprache mal zu lernen (vielleicht Arbeit finden oder Kinder verpflegen, ne Identität zu finden).
    Das Problem, und es ist ein Problem, keine Frage, das weiß eben JEDE Partei, ist da, aber drauf einzudreschen wie wild und auf die Ausländer zu zeigen ist das wohl dümmste was man machen kann.

    Fast alles. Die Themen die ich nicht unterstütze wurden "leider" nie besprochen, bzw. war nie Threadthema.

    Eben das meine ich: "gefällt"......dieses halbherzige.
    Wie viel man als Einwanderer arbeiten wenn man die Sprache nicht spricht?
    Es zeigt auch keiner auf "die Ausländer", es geht im allgemeinen um die integrationsunwilligen Zuwanderer, die der Meinung sind nicht Deutsch sprechen zu müssen (oder überhaupt integrieren).....warum auch?....di S Pe E hat mir gemajndewonung geschenkt, i haben majne ajgne landmännergeschäfte, brauh nix dojtsch, jeder der mir angreift i kann sagen er ist nazi.........

  9. #19
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    So und ich muss jetzt zu meiner nächsten Vorlesung, wünscht mir Spaß und liebe "Links-Multikulti-Faschisten" () haltet die Stellung!

    Dort hörst du zu, aber die leidgeprüfte Bevölkerung Österreichs ignorierst du? Naja......SPÖ mäßig halt........

  10. #20
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    ii glauub ich bin diee einzigeee "normaleee" in meineem gemeindeebau

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 05:39
  2. Milosevic-Sozialisten offenbar mit Tadic!!!
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 23:23
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 13:52
  4. Bulgarien: Sozialisten gewinnen Parlamentswahl
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 13:17
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 19:43