BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 24 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 239

Wienwahl 2010

Erstellt von Laleh, 08.09.2010, 22:20 Uhr · 238 Antworten · 8.651 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    all diese rechten persönlichkeiten werden überhaupt nix verändern hier in europa, da keiner von dennen wirklich talentiert in irgendwas ist, und auch hat kein einziger von dennen charisma......ist eher so eine trenderscheinung die ihn ein paar jahren verschwinden wird.

    weil sie nicht in der lage sind probleme zu lösen, und die armut und perspektivlosigkeit in europa weiterhin zu nehmen wird.

  2. #172
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604






    die blonde össitunte, und die blondierte holländische transvestite sind nur kleine möchtegern adolfs aber noch lange keine führer.

  3. #173
    Mudzo
    die arische macht war mit strache

  4. #174

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zwei Damen rittern um Koalition mit SPÖ

    Ab sofort wird eine Koalition für Wien verhandelt – Favorit ist Rot-Schwarz.

    Eine einzige Koalitionsvariante für Wien schloss Bürgermeister Michael Häupl schon vor der Bekanntgabe des Wiener Endergebnisses dezidiert aus: „Was vor der Wahl gegolten hat, gilt auch danach: Es wird keine Koalition der SPÖ mit der FPÖ geben.“ Und damit dürfte er durchaus dem Wählerwillen entsprechen, besagt eine Wahltagsbefragung des Sora-Instituts: Nur 19 Prozent der Wiener wollen Rot-Blau.

    Wiener für Rot-Schwarz, SP-Fans für Rot-Grün

    Eine knappe Mehrheit der Wiener von 34 Prozent ist für Rot-Schwarz, 28 Prozent wollen Rot-Grün.

    Eine Stimmung, die sich offenbar auch mit den Wünschen von Bürgermeister Michael Häupl annähernd deckt: Er will – bei allen atmosphärischen Problemen mit der Bundespolitikerin Christine Marek – wohl zuerst ernsthaft mit der ÖVP über eine Koalition verhandeln. „Bis Ende November soll die Koalition stehen“, macht der Bürgermeister schon jetzt Druck.

    Realistisch ginge das von den Inhalten her viel eher als mit den Grünen, die als Koalitionsbedingungen wohl unüberwindbare Hürden in Sachen „Autofahrer-Quälen“ und „Parkgaragen verhindern“ aufbauen würden.

    Neue Mittelschule wird zum Koalitionsknackpunkt

    Bei der ÖVP würde sich vor allem der Gewerkschaftsflügel der SPÖ da schon deutlich leichter tun – wie im Bund könnte man bestimmte Fragen bei Arbeitsplätzen und Wirtschaftspolitik sozialpartnerschaftlich leichter lösen – falls sich VP-intern die Pragmatiker gegen die Hardliner durchsetzen.

    Denn billig ist eine Koalition mit Häupl für den großen Wahlverlierer ÖVP auf keinen Fall: „Wenn Marek tatsächlich drei Stadträte fordert, stehe ich sofort auf und gehe“, kündigte Häupl noch am Wahlabend im ÖSTERREICH-Interview eine harte Reaktion auf die Machtgelüste der ÖVP (Vizebürgermeister für Sicherheit, Stadträte für Kultur und Planung) an.

    Eine Ansage von Christine Marek könnte zum Knackpunkt der Verhandlungen werden: Sie machte selbst die Neue Mittelschule zur Koalitionsfrage. Für Häupl gibt es kein Zurück von seinem Top-Thema Bildungsreform. Sollte Marek da hart bleiben, steigen die grünen Chancen wohl rapide.


    Zwei Damen rittern um Koalition mit SPÖ


    ich wäre für rot/grün.

  5. #175
    Vukovarac
    War mir klar das man die FPÖ ausgrenzen wird .
    Einerseits ist es nicht ganz in Ordnung von der SPÖ, andererseits glaube ich das dadurch die FPÖ bei den nächsten Wahlen NOCH stärker wird.

    Aber mal sehn.....

  6. #176
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Undemokratische Wichser.

    Es wird wahrscheinlich eine rot-schwarz Koalition geben, rot-grün (diese grünen spinner) glaube ich eher weniger und rot-blau so oder so nicht.

  7. #177

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    das beste ist ja wenn man im fernsehn die svabos fragt, was sie den eigentlich an den ausländern stört, da bekommt nur z hören: Jo es gibt scho zu viele von denen!

    Na Toll erwarten sich diese FPÖ Wähler das man die Ausländer jetzt erschießt damit sie weniger werden ?
    Schade das Strache nicht gewonnen hat wär nehmlich interessant gewesen zu sehen wie er dieses achso große Ausländerproblem lösen will.

  8. #178
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    das beste ist ja wenn man im fernsehn die svabos fragt, was sie den eigentlich an den ausländern stört, da bekommt nur z hören: Jo es gibt scho zu viele von denen!

    Na Toll erwarten sich diese FPÖ Wähler das man die Ausländer jetzt erschießt damit sie weniger werden ?
    Schade das Strache nicht gewonnen hat wär nehmlich interessant gewesen zu sehen wie er dieses achso große Ausländerproblem lösen will.
    und wer dann das wc von der u-bahn station putzen geht und beim mcdonalds burger verkauft wäre auch intressant zum ansehen, wenn die ganzen ausländer weg sind

  9. #179
    curica
    Lustig, wie Shan sich reinsteigert.

  10. #180
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen
    Lustig, wie Shan sich reinsteigert.
    ich steiger mich nicht rein ich bin ganz ruhig gerade

    ich finds nur scheisse, wenn man hier 30 jahre in österreich arbeiten geht, und wien als gastarbeiter sozusagen mit aufbaut und dann will man ihnen nicht mal eine wohnung im gemeindebau geben und wählt deswegen einen nazi, findest du das nicht ein bisschen traurig? Und findest du es nicht traurig dass sogar ausländer diesen trottel wählen, nur weil sie türken nicht ab können? liegt auch vielleicht daran dass ich wien ja doch mag und deswegen nicht will dass ein dummer rassist hier bürgermeister wird.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 21:29
  2. Izbori u BiH 2010 - Wahlen in BiH 2010
    Von Vjecna Vatra im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 18:43
  3. Ramadan 2010 [Beginn-> 11. August 2010]
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 394
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:25
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 14:35
  5. Izbori u BiH 2010 - Wahlen in BiH 2010
    Von Vjecna Vatra im Forum Rakija
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 15:54