BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 71 von 100 ErsteErste ... 216167686970717273747581 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 710 von 998

Was will Pegida eigentlich?

Erstellt von BlackJack, 16.12.2014, 18:44 Uhr · 997 Antworten · 52.676 Aufrufe

  1. #701
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.584
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    in stuttgarter u-bahn werden hetzschriften verteilt.
    hahahahaha

  2. #702
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Ausländerfeindliche Hetze bei Facebook: Pegida-Chef Bachmann tritt zurück

    Pegida-Organisator Lutz Bachmann tritt von seinen Funktionen bei der Anti-Islam-Bewegung zurück. Er stand wegen ausländerfeindlicher Hetze bei Facebook unter Druck.

    Lutz Bachmann zieht sich bei Pegida zurück - SPIEGEL ONLINE


  3. #703
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    gute Nachricht

  4. #704
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.372

  5. #705
    Slavo
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Titelbilder miteinander vergleichen um daraus eine Schlussfolgerung zu ziehen. Beim genauen betrachten erkennt man nicht einmal Gemeinsamkeiten. Wer braucht auch schon den Inhalt?

    Ich hoffe zumindest auf ein Fünkchen menschliche Intelligenz in deinem cerebrum.

  6. #706
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Kundgebungen in Leipzig

    Legida von Marsch der 40.000 weit entfernt


    In Leipzig wollten die Islamkritiker Zehntausende Anhänger mobilisieren. Auf dem zentralen Platz versammelten sich deutlich weniger. Gegendemonstranten blockierten den Zugang. Es kam zu Ausschreitungen. Pegida distanziert sich von Legida.
    21.01.2015

    Zum Ende der Legida-Demonstration in Leipzig ist es am Mittwochabend zu Ausschreitungen gekommen. Es seien Böller und Flaschen geworfen worden. Zudem wurden nach Angaben der Polizei auch Journalisten attackiert - aus welchem Lager war zunächst unklar. Ob es Verletzte gab, war ebenfalls unklar. „Es ist tatsächlich so, dass wir im Abgang Probleme bekommen haben, die Lager zu trennen“, sagte ein Polizeisprecher. Vor dem Hauptbahnhof habe es Zusammenstöße von Legida-Anhängern und Gegendemonstranten gegeben. Die Beamten versuchten, die Legida-Sympathisanten unter Polizeibegleitung in nördlicher Richtung aus der Innenstadt zu leiten.

    Dem islamkritischen Bündnis ist es nicht gelungen, wie angekündigt Zehntausende Teilnehmer zu mobilisieren. „Die Zahl 40.000 können wir streichen“, sagte ein Polizist im Einsatz mit Blick auf die angemeldete Teilnehmerzahl. Zur Auftaktkundgebung auf dem zentralen Augustusplatz versammelten sich nach Angaben aus Polizeikreisen knapp 10.000 Menschen. Später zogen bis zu 15.000 Demonstranten auf einer verkürzten Route durch die Stadt. An den insgesamt 19 Gegendemonstrationen sollen nach Angaben der Polizei 20.000 Menschen teilgenommen haben.
    ...
    Kundgebungen in Leipzig: Legida von Marsch der 40.000 weit entfernt - Inland - FAZ

    Na also...


  7. #707

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zwei weitere Brandanschläge in Leipzig

    Unbekannte Täter haben in Leipzig zwei weitere Brandanschläge verübt. An zwei Stationen des Leipziger Citytunnels seien Kabelschächte beschädigt worden, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei in Leipzig. Daraufhin sei der S-Bahn-Verkehr am Mittwochabend zwei Stunden lang zum Erliegen gekommen.
    danke, antifa! ohne diesen aufstand der anständigen hätten es ja noch mehr nazikatofln zu ihrer nazidemo geschafft. na also...


  8. #708

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Bitte Oher, glaub diesem Schmierblatt nicht. Die letzte Hetzte vergessen von Focus? Das Ding ist, diese Leute beschwören Unheil herauf. Die Konsequenzen bekommen immer andere zu spüren.
    Wie zB. der 20 Jährige Flüchtling , der in Dresden durch eine Messerattacke ermordet wurde. Gewalt (incl.Folter) nehmen diese Leute von diesen Hetzblättern alle in Kauf.

    Sie schreiben auch : " Bei Sympathisanten der Linken (18 Prozent)"

    Meinen sie die Partei? Dann müssten sie schreiben DIE LINKE. Meinen sie Linke Menschen, die politisch links orientiert sind? Wenn ja, dann lügen sie wie gedruckt, denn linksorientierte Menschen sind keine gleichgeschaltete homogene Masse und sie gibt es auch nicht nur in Deutschland, sondern Weltweit. Das ist alles absoluter Käse. Hahaha, woher nehmen die auch die 18% .

    Jemand der Folter für richtig hält und erforderlich und gut befindet. Der ist kein Linker. Auch wenn er sagt und betont, er sei aber einer. Nein, er ist keiner. Ein richtiger Linker sagt 100% Nein zu Folter.
    Ich schwöre auf die Ehre von Murat Kurnaz! (Murat ist in meinen Augen ein Held)

    Mann will die Linken in üblicher Art und Weise diskreditieren.

    Ich hoffe übrigens, dass Syriza in Griechenland die Wahl gewinnt. Es sieht gut aus. Dann bekommen die nationalistischen Diaspora-Griechen auch mal schön was vors Fressbrett.
    Hach, wie ich mich darauf freue einige nationalistische Grecos damit aufziehen zu können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    danke, antifa! ohne diesen aufstand der anständigen hätten es ja noch mehr nazikatofln zu ihrer nazidemo geschafft. na also...


    Alles klar Herr Kommissar?
    Du weisst natürlich sofort ; Es waren Linke (Antifa) . Es müssen Linke gewesen sein. Is klar.

  9. #709
    Avatar von Krompir

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    440
    Zitat Zitat von Slavo Beitrag anzeigen
    Titelbilder miteinander vergleichen um daraus eine Schlussfolgerung zu ziehen. Beim genauen betrachten erkennt man nicht einmal Gemeinsamkeiten. Wer braucht auch schon den Inhalt?

    Ich hoffe zumindest auf ein Fünkchen menschliche Intelligenz in deinem cerebrum.
    Wie dumm bist du eigentlich? Wie viele Menschen lesen die Bild? Topseller in Deutschland, viele Bilder und 2-3 Sätze. Du musst nur an einem Bahnhof vorbei gehen und schon springen dich diese schwarzen bilder, mit Koran, Turban oder Kopftuch mit AK47 an. Alleine am Titel

    Der Jude - Der Islam
    Der ewige Jude - Der über alles stehende Koran
    Wenn du dieses Zeichen siehst (Stern) - Gefährlicher Freund (Halbmod und Stern)

    Hier mal die letzte Focus


    Cerebrum Bist ja voll klug und Gebildet, danke das du hier bist

  10. #710

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Alles klar Herr Kommissar?
    Du weisst natürlich sofort ; Es waren Rechte (Pegida) . Es müssen Rechte gewesen sein. Is klar.

Ähnliche Themen

  1. Ost-Kosovo, was ist das eigentlich?
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 20:41
  2. Kosovo – was will denn da unabhängig werden?
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 16:45
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 23:28
  4. Was haltet ihr eigentlich von dieser Karte ?
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 22:50
  5. Was will wohl Theo Waigel in Albanien?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 12:05