BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 100 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 998

Was will Pegida eigentlich?

Erstellt von BlackJack, 16.12.2014, 18:44 Uhr · 997 Antworten · 52.492 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Das sind Deutsche die jederzeit zurück können, soviel ist sicher!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Eigentlich sind bei Pegida, Lepida, Hepide was auch immer größtenteils doch Menschen dabei die ü40, ü50, ü60 sind somit im fortgeschrittenen Alter die sich von jeder Meldung bezüglich was auch immer blind führen lassen wie auch sonst immer. Darunter mischen sich sehr selten Jugendliche. Es sind immer die selben alten Wachteln zu erkennen. Teilweise Omis die dann auch noch plumpe Aussagen raus lassen oder sogar rechte Aussagen tätigen.

    Ich führe morgens immer meinen Hund aus und treffe dabei immer auf eine ältere Deutsche Dame mit der ich mich über die Welt unterhalte und es ist unglaublich wie vor allem alte Menschen die keinen großen Zugang zu den Medien vor allem zum Internet haben sich leicht beeinflussen lassen von Medien ohne dabei auch dinge zu hinterfragen. Das was in der Bild steht wird blind geglaubt. Ich musste der erzählen, dass Türken keine Araber sind sondern wir ursprünglich aus Zentral-Asien kommen und uns sehr von dem Rest unterscheiden

    Sollen sie alle machen was sie wollen. Ich glaube der Muslim-Anteil in Deutschland beträgt gerade mal 4-6% davon ist die Mehrheit Türken und selbst die hauen schon ab, weil die auf so ein Schwachsinn kein Bock haben.
    Komisch diese unterschiede die die zum Islam Konvertieren sind meisten zwischen 16 und 22 und den sagt man dann auch das sie keinen plan haben von nichts, da zu jung und anfällig /naiv nenn es wie du willst. Und du beschreibst jetzt genau das gegenteil bei den Deutschen in sachen Pegida, interessant findest du nicht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Antwort hat Dir Dein jugoslawischer Landsmann schon gegeben, dem es zwar nicht zu schade ist, ausserhalb der islamischen Paradiese (unter Christen) zu leben, ausserhalb seiner Heimat, aber diejenigen, unter denen er wohnt und die ihn in jeder Hinsicht sozial absichern, als "Hurensöhne" und "rassistisches Dreckspack" bezeichnet, nur weil sie tendenziell, also seit dem Ende des WK II, sich inzwischen wieder trauen, auch eine Meinung vorzutragen, ob sie ihrer bisherigen Kultur treu bleiben wollen, oder schon schleichend die Islamisierung akzeptieren, eine Islamiesierung, die auf der ganzen Welt nur Gutes hervorbringt, wie sie täglich via TV-Nachrichten und Radio miterleben können.


    Die Meinung eines Islamisten über die Demonstranten gegen die schleichende Islamisierung:
    - Hurensohn
    - rassistisches Dreckspack


    Hiesse die PEGIDA jedoch PEPIDA (Patriotische Europäer Pro Islamisierung des Abendlandes), so wäre dieser ebenda zitierte User an vorderster Stelle einer jeden Demonstration, und wehe, jemand anders hätte ihn einen "Hurensohn" oder "rassistisches Dreckspack" bezeichnet.

    Seine Toleranz- und Erkenntnisparameter sind erkennbar.
    Es interessiert ihn auch nicht, ob die FAZ, SZ, DIE ZEIT, Der Spiegel, die FR, etc. Artikel über Artikel verstärkt veröffentlichen, dass der ISLAM nicht auf demokratischer Basis fusst und sich gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung agiert.


    Am meisten wird in den islamischen Paradiesen Saudi Arabien und Sudan demonstriert.



    (ich wurde schon vor Jahren für meine Andeutungen verwarnt (siehe Diskussionen über Thilo S.), dass sich solches auch in Deutschland zeigen wird, wenn die islamischen Migranten keinen Realitätssinn zeigten. Nun bekommen sie fortan eine Quittung von der deutschen Gesellschaft, die jährlich höher ausfallen wird.

    Letzte Woche wurde bekannt, dass die Deutsche Wirtschaft fortan WENIGER Ausbildungsplätze anbieten und sich die benötigten Fachkräfte aus dem deutschen Ausland besorgen wird.

    (diejenigen, die für eine Ausbildung erforderlichen schulischen und sprachlichen Kenntnisse nicht mitbringen, die fallen sogleich durch das Sieb. Hierzu gab es schon eine erste Konferenz bei Frau Bundekanzler Angela Dorothea Merkel)

    Wer nicht will, der hat schon, aber es gibt ja genügend Koran-Schulen)
    Die Brüder sind anscheinend nicht so stark im Glauben sondern schon angepasst in der hin sicht wenn es ums Geld geht und der eigenen Zukunft.

  2. #82
    onrbey
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Das sind Deutsche die jederzeit zurück können, soviel ist sicher!
    Da steht Türken und nicht Deutsche.

  3. #83
    Amarok
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Da steht Türken und nicht Deutsche.
    Onunla konusma onrbey. Bosver zaten salagin teki.

  4. #84

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Da steht Türken und nicht Deutsche.
    Entschuldige, ich meinte die mit Deutschem Pass!

  5. #85
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.224
    Spiegel und Co. fragen sich übrigens immer noch, woher dieser "plötzliche" Islamhass kommt


  6. #86
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Das trifft es so ziemlich. Dumme PEGIDA-Anhänger ...

  7. #87

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen

    Ich sags immer wieder die Medien berichten über dinge die dieser Gesellschaft nicht gut tun. Solche Artikel gibt es gar nicht in Islamischen Ländern in bezug auf die Christen oder andere Religionen, da können sie noch sehr viel lernen

  8. #88
    Avatar von Beli_Orao

    Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    717
    Die Typen können ned Islamisten von Moslems unterscheiden. Vergleichbares Beispiel wäre wenn die Ausländer alle Deutschen als Nazis darstellen würden.

  9. #89
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    sie wolen es auch nicht. Wieso nicht auch PEGDADA=Patriotische Europäer gegen die Amerikanisierung des Abendlandes.

  10. #90
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    sie wolen es auch nicht. Wieso nicht auch PEGDADA=Patriotische Europäer gegen die Amerikanisierung des Abendlandes.


    Wobei Patrioten gegen die Amerikanisierung Europas(PgdAE) würde ich es nennen
    Oder noch besser Patrioten gegen die EUisierung von Länder(PgdEvL) ​noch besser finden würde

Ähnliche Themen

  1. Ost-Kosovo, was ist das eigentlich?
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 20:41
  2. Kosovo – was will denn da unabhängig werden?
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 16:45
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 23:28
  4. Was haltet ihr eigentlich von dieser Karte ?
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 22:50
  5. Was will wohl Theo Waigel in Albanien?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 12:05