BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Zahl der Asylanträge steigt drastisch an

Erstellt von Dissention, 15.07.2013, 20:23 Uhr · 33 Antworten · 1.491 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Aus dem ärmsten Land Europas Albanien beantragen die wenigsten Asyl in einem Westlichen Land.

    Es gibt auch sehr wenige Menschen mit Migrationshintergründen aus Albanien in DE, CH oder AT.
    Die Zahl der serbischen/makedonischen Anträge ist auch erst mit der Reiseliberalisierung hochgeschnellt - ich vermute albanische/kosovarische Roma würden das gleiche Bild abgeben, wenn sie Reisefriheit hätten.

  2. #12
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.516
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die Zahl der serbischen/makedonischen Anträge ist auch erst mit der Reiseliberalisierung hochgeschnellt - ich vermute albanische/kosovarische Roma würden das gleiche Bild abgeben, wenn sie Reisefriheit hätten.
    Albanien hat meines Wissens diese Reiseliberalisierung, oder etwa nicht?

  3. #13
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Albanien hat meines Wissens diese Reiseliberalisierung, oder etwa nicht?
    Keine Ahnung, schrieb ja auch über die albanischen/kosovarischen Roma.

  4. #14
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.181
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Plus von 86,5 Prozent: Zahl der Asylanträge steigt drastisch an - Politik | STERN.DE



    Als bedrohter Mensch stellt man in Deutschland besser keinen Asylantrag ...

    Bedroht ist immer relativ.....



    Immer mehr Flüchtlinge aus Serbien und Mazedonien

    Die Zahl der Asylbewerber aus Serbien und Mazedonien steigt seit einigen Wochen sprunghaft an. Viele Asyl-Unterkünfte sind völlig überfüllt. Bundesinnenminister Friedrich will deshalb die Visumsfreiheit für diese Länder aussetzen. Teile der Opposition halten das für gefährliche Panikmache.


    Inzwischen hat sich auch der Bundesinnenminister eingeschaltet. Hans-Peter Friedrich wertet den Anstieg als "Asylmissbrauch" und will den "massiven Zustrom serbischer und mazedonischer Flüchtlinge stoppen"

    http://www.tagesschau.de/inland/asylbewerber124.html

  5. #15
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Bedroht ist immer relativ.....



    Immer mehr Flüchtlinge aus Serbien und Mazedonien

    Die Zahl der Asylbewerber aus Serbien und Mazedonien steigt seit einigen Wochen sprunghaft an. Viele Asyl-Unterkünfte sind völlig überfüllt. Bundesinnenminister Friedrich will deshalb die Visumsfreiheit für diese Länder aussetzen. Teile der Opposition halten das für gefährliche Panikmache.


    Inzwischen hat sich auch der Bundesinnenminister eingeschaltet. Hans-Peter Friedrich wertet den Anstieg als "Asylmissbrauch" und will den "massiven Zustrom serbischer und mazedonischer Flüchtlinge stoppen"

    Immer mehr Asylbewerber aus Serbien und Mazedonien | tagesschau.de
    Da ein großer teil von den Flüchtlingen Roma sind und man dank Internet und Medien sieht wie die Roma dort zu leben haben ist es für mich verständlich das sie flüchten, anstatt dies zu stoppen sollen die eine Lösung finden indem sie die jeweiligen Länder mit einbeziehen.....

  6. #16
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Warum soviele aus Russland
    Tschetschenien, Dagestan, usw...

  7. #17
    Avatar von Jakobson

    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    194
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Tschetschenien, Dagestan, usw...
    Ich frage mich nur wieso ,diese Flüchtlinge nicht in ein islamisches Lannd wollen, was Ihnen kulturell viel näher ist.

  8. #18
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.537
    Zitat Zitat von Jakobson Beitrag anzeigen
    Ich frage mich nur wieso ,diese Flüchtlinge nicht in ein islamisches Lannd wollen, was Ihnen kulturell viel näher ist.
    Uhm ja warum woll-.

  9. #19
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die Zahl der serbischen/makedonischen Anträge ist auch erst mit der Reiseliberalisierung hochgeschnellt - ich vermute albanische/kosovarische Roma würden das gleiche Bild abgeben, wenn sie Reisefriheit hätten.
    Albanien wurden zur fast gleichen Zeit wie Serbien (ein paar Monate dazwischen) die Visa aufgehoben, dennoch gibt es die wenigsten Asylanträge aus Albanien aus den neuen visafreien Staaten. Die Roma sind im Übrigen in Albanien sehr gut integriert und sind der Diskriminierung sehr wenig ausgesetzt, verglichen mit den Nachbarstaaten. Im Kosovo hat erst anfang dieses Jahres eine Flüchtlingswelle begonnen, die sich in der Statistik am Ende des Jahres bemerkbar machen wird. Davon sind aber nicht nur Roma betroffen, da die meisten ohnehin früh Asyl beantragt haben, mit der Begründung ihre Rückkehr wäre nicht sicher. Jetzt hat eine Fluchtwelle bei den Albanern aus dem Kosovo auf Grund der desolaten Wirtschaftslage begonnen.

    Und dazu trägt nicht unerheblich die politische Blockade seitens Serbiens bei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jakobson Beitrag anzeigen
    Ich frage mich nur wieso ,diese Flüchtlinge nicht in ein islamisches Lannd wollen, was Ihnen kulturell viel näher ist.
    Ajde komm, verpiss dich, das ist nicht der richtige Thread dafür.

  10. #20
    Avatar von Jakobson

    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    194
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Albanien wurden zur fast gleichen Zeit wie Serbien (ein paar Monate dazwischen) die Visa aufgehoben, dennoch gibt es die wenigsten Asylanträge aus Albanien aus den neuen visafreien Staaten. Die Roma sind im Übrigen in Albanien sehr gut integriert und sind der Diskriminierung sehr wenig ausgesetzt, verglichen mit den Nachbarstaaten. Im Kosovo hat erst anfang dieses Jahres eine Flüchtlingswelle begonnen, die sich in der Statistik am Ende des Jahres bemerkbar machen wird. Davon sind aber nicht nur Roma betroffen, da die meisten ohnehin früh Asyl beantragt haben, mit der Begründung ihre Rückkehr wäre nicht sicher. Jetzt hat eine Fluchtwelle bei den Albanern aus dem Kosovo auf Grund der desolaten Wirtschaftslage begonnen.

    Und dazu trägt nicht unerheblich die politische Blockade seitens Serbiens bei.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ajde komm, verpiss dich, das ist nicht der richtige Thread dafür.
    achja wieso nicht ?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 00:03
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 18:47
  3. 50% mehr Asylanträge
    Von Pholiko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 16:31
  4. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 19:23
  5. CH: Arbeitslosigkeit steigt drastisch!!! 3,3% !!!
    Von Zurich im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 18:16