BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 124 ErsteErste ... 142021222324252627283474 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 1236

Zefällt der Irak nach Abzug der Amerikaner in 3 Teile ?

Erstellt von _KRG_, 12.12.2012, 20:38 Uhr · 1.235 Antworten · 46.732 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Wohin flüchten die zivilis ?

  2. #232
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Halts Maul

  3. #233
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Irak: Bewaffnete Islamisten stürmen türkisches Konsulat
    Deutsch Türkische Nachrichten | 11.06.14, 19:15
    Radikale Islamisten haben in mehreren Städten des Irak Großoffensiven gestartet. Sie stürmten das türkische Konsulat in Mossul und nahmen zahlreiche Personen als Geiseln. Aktuell kommt es zu schweren Gefechten zwischen Kurden und Islamisten.


    Am späten Nachmittag haben Mitglieder der Terror-Gruppe Islamischer Staat im Irak und der Levante (ISIL) das türkische Konsulat in Mossul gestürmt. Sie nahmen 48 Konsulats-Mitarbeiter als Geiseln. Nach unbestätigten etürkischen Medienberichten sollen die 48 Personen wieder auf freiem Fuß sein.

    „Aufgrund der zahlreichen Terror-Anschläge in Mossul, waren wir ständig in Alarmbereitschaft. Die Aggression wird nicht unbeantwortet bleiben“, zitiert sondakika.com den türkischen Außenminister Ahmet Davutoğlu.

    Währenddessen sollen die Sicherheitskräfte in Mossul aus Angst die Stadt verlassen haben. Die ISIL-Mitglieder sollen die Stadt Tikrit komplett eingenommen haben. Doch Kurden, Araber und Turkmenen leisten in mehreren Städten Widerstand.

    Insbesondere in der Stadt Kirkuk soll es zu Gefechten zwischen den ISIL-Mitgliedern und den kurdischen Peschmerga-Kämpfern kommen. Nach Angaben von AFP wurde der zweithöchste ISIL-Führer getötet.

    Mehr in Kürze

    Irak: Bewaffnete Islamisten stürmen türkisches Konsulat | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

  4. #234
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Rivaille Beitrag anzeigen
    Irak: Bewaffnete Islamisten stürmen türkisches Konsulat
    Deutsch Türkische Nachrichten | 11.06.14, 19:15
    Radikale Islamisten haben in mehreren Städten des Irak Großoffensiven gestartet. Sie stürmten das türkische Konsulat in Mossul und nahmen zahlreiche Personen als Geiseln. Aktuell kommt es zu schweren Gefechten zwischen Kurden und Islamisten.


    Am späten Nachmittag haben Mitglieder der Terror-Gruppe Islamischer Staat im Irak und der Levante (ISIL) das türkische Konsulat in Mossul gestürmt. Sie nahmen 48 Konsulats-Mitarbeiter als Geiseln. Nach unbestätigten etürkischen Medienberichten sollen die 48 Personen wieder auf freiem Fuß sein.

    „Aufgrund der zahlreichen Terror-Anschläge in Mossul, waren wir ständig in Alarmbereitschaft. Die Aggression wird nicht unbeantwortet bleiben“, zitiert sondakika.com den türkischen Außenminister Ahmet Davutoğlu.

    Währenddessen sollen die Sicherheitskräfte in Mossul aus Angst die Stadt verlassen haben. Die ISIL-Mitglieder sollen die Stadt Tikrit komplett eingenommen haben. Doch Kurden, Araber und Turkmenen leisten in mehreren Städten Widerstand.

    Insbesondere in der Stadt Kirkuk soll es zu Gefechten zwischen den ISIL-Mitgliedern und den kurdischen Peschmerga-Kämpfern kommen. Nach Angaben von AFP wurde der zweithöchste ISIL-Führer getötet.

    Mehr in Kürze

    Irak: Bewaffnete Islamisten stürmen türkisches Konsulat | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN
    Sakaydi Rivo,bilirsin seni sayarim...

  5. #235
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ich stimme dir vollkommen zu. Wie ist dies möglich? Reine Inkompetenz?
    Die ISIS geniesst bei vielen Sunnitischen Araber, grosse Zuneigung. In der Stadt gab es schon immer Unruhen.

    hier ein älteres Video, wo man sieht wie die Regierungstruppen von der bevölkerung gelyncht wird.



    Die Stadt wurde Teilweise von Innen nach aussen angegriffen, daher der Rückzug der Armee.

  6. #236
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Sakaydi Rivo,bilirsin seni sayarim...


    Ach du meintest mich du japse?

  7. #237
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    gibt es überhaupt noch eine grenze (grenzposten) zwischen irak und syrien?

  8. #238
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Jetzt sind die Fischköpfe sogar Reich.

    Irak Şam İslam Devleti Musul'daki Irak Merkez Bankası kasasından 429 milyon dolar çaldı.
    Sie haben bei der Eroberung die Irakische Zentral Bank ausgeraubt.
    429 Mio. Dollar.

    Dünyan?n en zengin terör örgütü I??D - Milliyet Haber

  9. #239
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Die YPG und die Peshmerga operieren an der Syrisch-Irakische Grenze momentan Seite an Seite gegen die ISIS

  10. #240
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    [...] Isis betrachtet ja sogar Al Kaida als zu moderat. Und nun beherrscht sie eine Region, die Teile Syriens und Iraks einschließt. Das ist zwar noch kein Staat in zwei Staaten. Aber von so einem Einflussgebiet hat Osama bin Laden nur geträumt. In Mossul kommt hinzu, dass die Isis nach eigenen Angaben schwere Waffen in ihren Besitz gebracht hat. Angeblich haben sie sogar Kampfhubschrauber. Die Miliz kontrolliert außerdem eine Region, in der es Öl gibt.


    Ist der jetzige Konflikt nicht auch Folge des Irak-Krieges?

    Fakt ist, dass die Staatlichkeit nach dem Krieg nicht vollständig wiederaufgebaut wurde. Allerdings ging es in den vergangenen Jahren aufwärts. Doch diese Fortschritte sind alle wieder weg. Das hat zum einen mit der Politik al-Malikis zu tun, zum anderen mit dem Bürgerkrieg in Syrien, wo die Isis ebenfalls Teile des Landes beherrscht. Dort gibt es übrigens auch Öl-Felder, die Isis für sich nutzt. Das erklärt einen Teil ihrer militärischen Erfolge. [...]

    Die Islamisten haben in Mossul Türken als Geiseln genommen. Wie sehr wird die Türkei in den irakischen Konflikt hineingezogen?

    Ich kann nur hoffen, dass die Regierung Erdogan sich mit den Kurden und der irakischen Regierung abstimmt und nicht auf eigene Faust militärisch eingreift.

    Die internationale Staatengemeinschaft ist beim Syrien-Konflikt vor allem durch das russische Vorgehen gelähmt. Wird Moskau seine Politik wegen der Erfolge der Dschihadisten ändern?

    Die Russen haben im Kaukasus auch ein Problem mit Dschihadisten. Es wäre im Interesse des russischen Premiers Putin, den Dschihadisten im Irak politisch entgegenzutreten. Gleichzeitig hat der syrische Diktator Assad hat in den vergangenen Monaten ausgerechnet die Isis kaum bekämpft, um sich durch die Dschihadisten zu legitimieren. Nach dem Motto: Sie sind schlimmer. Es kann deshalb sein, dass Putin auch weiter nicht auf die Linie der internationalen Gemeinschaft einschwenkt, um das Assad-Regime nicht zu schwächen.

    Irak: ?Bedrohung der deutschen Sicherheit" | Politik - Frankfurter Rundschau

Ähnliche Themen

  1. Nach Abzug der US-Truppen
    Von Ego im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 23:17
  2. US-Abzug im Irak
    Von Deimos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 22:44
  3. Libyen nach dem Abzug der Nato
    Von ökörtilos im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 00:13
  4. Irak nach dem Abzug der US-Truppen
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 14:52
  5. Abzug bulgarischer Ranger aus dem Irak
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 21:18