BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 124 ErsteErste ... 64652535455565758596066106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 1236

Zefällt der Irak nach Abzug der Amerikaner in 3 Teile ?

Erstellt von _KRG_, 12.12.2012, 20:38 Uhr · 1.235 Antworten · 46.814 Aufrufe

  1. #551

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Jo der autonomen Region Kurdistan steht ein goldenes Zeitalter bevor wenn sie alles richtig machen

    - - - Aktualisiert - - -


    Ne meine Eltern kommen aus dersim ich bin aber hier geboren
    Ich hab mal Bilder im Google von Erbil gesehen und war kras Überrascht was ihr Kurden da aufgebaut haben, da kann man stolz sein auf diese Leute was die gelsitet haben. Ok auch mit etwas Hilfe aber trotzdem danach in dieser Kriesenregion so eine Wirtschaftskraft aufzubauen ist richtig stark.

  2. #552
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Bist du aus ARK oder so?
    Er ist Deutscher mit türkischen Migrationshintergrund und Kurdischer Herkunft.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Ich hab mal Bilder im Google von Erbil gesehen und war kras Überrascht was ihr Kurden da aufgebaut haben, da kann man stolz sein auf diese Leute was die gelsitet haben. Ok auch mit etwas Hilfe aber trotzdem danach in dieser Kriesenregion so eine Wirtschaftskraft aufzubauen ist richtig stark.
    Die Türken haben es gebaut und die Kurden bezahlt.

  3. #553

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Kämpfe im Irak: Isis bietet Kurden Waffenruhe an - n-tv.de

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Ich hab mal Bilder im Google von Erbil gesehen und war kras Überrascht was ihr Kurden da aufgebaut haben, da kann man stolz sein auf diese Leute was die gelsitet haben. Ok auch mit etwas Hilfe aber trotzdem danach in dieser Kriesenregion so eine Wirtschaftskraft aufzubauen ist richtig stark.
    Ja wäre da nicht diese weit verbreitete Korruption wäre die ARK wirtschaftlich noch stärker

  4. #554

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Kämpfe im Irak: Isis bietet Kurden Waffenruhe an - n-tv.de

    - - - Aktualisiert - - -


    Ja wäre da nicht diese weit verbreitete Korruption wäre die ARK wirtschaftlich noch stärker
    Ich glaub die Korruption ist überall ein Übel leider.

  5. #555
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.390
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Dieser Strom an jungen Idiotien ist wohl nicht groß genug da die Peshmerga immernoch 10-15 mal so viele Soldaten hat. Zwar ist das Vermögen der ISIS bemerkenswert aber die ARK ist wirtschaftlich stärker als der Rest des Iraks und dank der exportpolitik mit der türkei wird sie die Krise im Irak wirtschaftlich kaum treffen du redest über die ISIS und wie stark sie ist aber verlierst kein Wort über die Schlagkraft der Peshmerga. Warum sonst sollte die ISIS der Peshmerga eine Waffenruhe anbieten
    Schau mal, ich möchte den Peshmergas nicht ihre Kampfesstärke absprechen. Aber versuch es mal von der anderen Seite zu sehen. Assad hat mehr Truppen und besseres militärisches Gerät als die ISIS und trotzdem hat er seine Schwierigkeit mit diesen Menschenfressern. Hinzu kommt die gut ausgebildeten Hisbollahkämpfer die militärisch sowie ausbildungstechnisch ihrer Einheiten auf sehr hohen Stand sind. Nichts zu vergessen die vielen Einheiten der Shiamiliz und der Shabiha die auf Seiten Assads kämpfen. All die haben es noch nicht geschafft der ISIS in Syrien das Genick zu brechen. Im Gegenteil sie gewinnt die Oberhand gegen die anderen "Rebellen" in Syrien und ist nun auch im Irak erfolgreich auf dem Vormarsch. Dass hat sie alles dem Nachschub an Menschenmaterial zu verdanken. Stirbt einer von denen kommen 3 nach usw.....

    Sie müssen alle gemeinsam gegen diese Organisation vorgehen, nur so kann diese ausgemerzt werden!

  6. #556

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Schau mal, ich möchte den Peshmergas nicht ihre Kampfesstärke absprechen. Aber versuch es mal von der anderen Seite zu sehen. Assad hat mehr Truppen und besseres militärisches Gerät als die ISIS und trotzdem hat er seine Schwierigkeit mit diesen Menschenfressern. Hinzu kommt die gut ausgebildeten Hisbollahkämpfer die militärisch sowie ausbildungstechnisch ihrer Einheiten auf sehr hohen Stand sind. Nichts zu vergessen die vielen Einheiten der Shiamiliz und der Shabiha die auf Seiten Assads kämpfen. All die haben es noch nicht geschafft der ISIS in Syrien das Genick zu brechen. Im Gegenteil sie gewinnt die Oberhand gegen die anderen "Rebellen" in Syrien und ist nun auch im Irak erfolgreich auf dem Vormarsch. Dass hat sie alles dem Nachschub an Menschenmaterial zu verdanken. Stirbt einer von denen kommen 3 nach usw.....
    Al Assad greift die ISIS allerdings nicht wirklich an, er lässt sie gewähren um der Welt zu zeigen das er ein Kleineres Übel ist, was der Wahrheit allerdings entspricht. Denke erst wenn er denkt das alle Gecheckt haben das er nicht so das Problem ist, wird er der ISIS versuchen das Genick zu brechen, was er auch schafft, fast alle Gebiete Syriens sind unter Assad Kontrolle, bis auf Aleppo und Nordsyrien (Kurdistan), wobei die YPG allerdings den Dschihadisten ebenfalls Rgelmässig um das Kurdengebiet das Genick bricht.

  7. #557

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Al Assad greift die ISIS allerdings nicht wirklich an, er lässt sie gewähren um der Welt zu zeigen das er ein Kleineres Übel ist, was der Wahrheit allerdings entspricht. Denke erst wenn er denkt das alle Gecheckt haben das er nicht so das Problem ist, wird er der ISIS versuchen das Genick zu brechen, was er auch schafft, fast alle Gebiete Syriens sind unter Assad Kontrolle, bis auf Aleppo und Nordsyrien (Kurdistan), wobei die YPG allerdings den Dschihadisten ebenfalls Rgelmässig um das Kurdengebiet das Genick bricht.
    Außerdem will assad die Sympathie seiner Bevölkerung gewinnen indem er ihnen zeigt was passiert wenn assad stürzt und diese ISIS ist das beste schockmittel im Grunde hat ISIS assad mehr genützt als geschadet man könnte sogar sagen dass die ISIS kriegsentscheidend für assad war

  8. #558

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Außerdem will assad die Sympathie seiner Bevölkerung gewinnen indem er ihnen zeigt was passiert wenn assad stürzt und diese ISIS ist das beste schockmittel im Grunde hat ISIS assad mehr genützt als geschadet man könnte sogar sagen dass die ISIS kriegsentscheidend für assad war
    Ich bin allerdings für Assad in diesem Krieg, aber sogar ich hab das Durchschaut mit der ISIL, Hoffe irgendwann greift er die ISIS mal richitg an so das die Dschihad Fanatiker so richtig eins auf den Deckel bekommen.

  9. #559

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Konflikt mit Isis : Iraks Regierung will mit Kurden zurückschlagen - NachrichtenPolitik - Ausland - DIE Welt

    sehr interessanter Kommentar :

    "Dazu hat die irakische Armee ihr auf der Flucht Unmengen von leichten
    wie schweren Waffen aller Art mit dazugehöriger Munition überlassen –
    ganz zu schweigen von den ungezählten Militärfahrzeugen.
    Lange Wagenkolonnen und Waffentransporte über die Grenze nach Syrien sollen bereits beobachtet worden sein."
    Böse Zungen könnten jetzt behaupten, die USA haben über diesen "Umweg" die "Rebellen" in Syrien aufgerüstet.
    Aber wie gesagt - nur pöhse Zungen würden das behaupten.

  10. #560
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Ich bin allerdings für Assad in diesem Krieg, aber sogar ich hab das Durchschaut mit der ISIL, Hoffe irgendwann greift er die ISIS mal richitg an so das die Dschihad Fanatiker so richtig eins auf den Deckel bekommen.
    Riesen Fehler sich für eine Seite hier in diesem Krieg sich zu entscheiden.

    Beide Seiten sind Mörder, Vergewaltiger und Unmenschen.

Ähnliche Themen

  1. Nach Abzug der US-Truppen
    Von Ego im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 23:17
  2. US-Abzug im Irak
    Von Deimos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 22:44
  3. Libyen nach dem Abzug der Nato
    Von ökörtilos im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 00:13
  4. Irak nach dem Abzug der US-Truppen
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 14:52
  5. Abzug bulgarischer Ranger aus dem Irak
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 21:18