BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 148

Zwei Serbinnen aus der Schweiz ausweisen

Erstellt von FREEAGLE, 08.07.2008, 20:00 Uhr · 147 Antworten · 6.029 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Wieso ist die mir Mutter "bekoppt"?
    Sie wollte ihre Kinder ein besseres Leben ermöglichen.
    Die Hoffnung stibt bekanntlich zuletzt.
    scheinehe im falschen moment scheiden lassen, ist nicht gerade die intelligenteste aktion, wenn man unbedingt in einem land bleiben will.

  2. #132
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Geh bitte, der übliche kommunistische Schmäh. Hinter den strengen Ausländergesetzen steht in der Schweiz ganz klar die Mehrheit des Volkes.
    der einfluss der rechten bröckelt...

  3. #133

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    der einfluss der rechten bröckelt...
    Nur weil einmal eine Volkabstimmung vergeigt wurde? Wirkt recht verzweifelt, wie dann immer sofort der Untergang der Rechten herbeigeschrieben wird.

    Oder glaubst du ernsthaft dass diese komische Parteiabspaltung irgendeinen Erfolg haben wird? Was hat die, was die beiden existenten bürgerlichen Weichspülerparteien nicht haben?

  4. #134

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Nur weil einmal eine Volkabstimmung vergeigt wurde? Wirkt recht verzweifelt, wie dann immer sofort der Untergang der Rechten herbeigeschrieben wird.

    Oder glaubst du ernsthaft dass diese komische Parteiabspaltung irgendeinen Erfolg haben wird? Was hat die, was die beiden existenten bürgerlichen Weichspülerparteien nicht haben?
    Bleibst du beim Thema, lan!

  5. #135
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Nur weil einmal eine Volkabstimmung vergeigt wurde? Wirkt recht verzweifelt, wie dann immer sofort der Untergang der Rechten herbeigeschrieben wird.

    Oder glaubst du ernsthaft dass diese komische Parteiabspaltung irgendeinen Erfolg haben wird? Was hat die, was die beiden existenten bürgerlichen Weichspülerparteien nicht haben?
    untergang? fantasier bitte nicht deinen eigenen inhalt in meine zeilen rein...

    die internen machtkämpfe können unmöglich produktiv sein... die abspaltung ist nur ein kleiner teil davon. da gibts noch die jungparteien, die sich gegen programme der mutterpartei wenden, hochprozentig abgeschmetterte inititiativen, bzw. referenden, usw.
    das ganze theater hat das vertrauen ihrer wähler in die partei geschwächt und darum BRÖCKELT der einfluss, wie man ja eben bei den letzten abstimmungen sah.

  6. #136

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    untergang? fantasier bitte nicht deinen eigenen inhalt in meine zeilen rein...

    die internen machtkämpfe können unmöglich produktiv sein... die abspaltung ist nur ein kleiner teil davon. da gibts noch die jungparteien, die sich gegen programme der mutterpartei wenden, hochprozentig abgeschmetterte inititiativen, bzw. referenden, usw.
    das ganze theater hat das vertrauen ihrer wähler in die partei geschwächt und darum BRÖCKELT der einfluss, wie man ja eben bei den letzten abstimmungen sah.
    Freunde ist das Thema jetzt rechts??

    Es geht immer noch um die Berechtigung der Ausweisung oder eben nicht!

  7. #137
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Freunde ist das Thema jetzt rechts??

    Es geht immer noch um die Berechtigung der Ausweisung oder eben nicht!
    ein bisschen rechts isses schon, weil sich jeder rechter in der schweiz ins fäustchen lacht, wenn er liest, dass wieder ein paar weitere böse balkanneger ausgeschafft werden. und auch deren politiker würden evtl, WENN SIE ES WOLLTEN, vielleicht einen weg finden, wie sich das gesetz drehen lässt, damit die mädels bleiben könnten, was sie aber nicht tun, weil sich das thema ganz in ihrem sinne selbst erledigen wird.

    anyways, hier liegt ein klassisches dilemma vor... einerseits will man ja humanist sein, andererseits darf man nunmal politische entscheide nicht von emotionen gelenkt treffen. wenn das so wäre, hätten wir in ein paar jahren wieder lynchjustiz.

  8. #138

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    ein bisschen rechts isses schon, weil sich jeder rechter in der schweiz ins fäustchen lacht, wenn er liest, dass wieder ein paar weitere böse balkanneger ausgeschafft werden. und auch deren politiker würden evtl, WENN SIE ES WOLLTEN, vielleicht einen weg finden, wie sich das gesetz drehen lässt, damit die mädels bleiben könnten, was sie aber nicht tun, weil sich das thema ganz in ihrem sinne selbst erledigen wird.

    anyways, hier liegt ein klassisches dilemma vor... einerseits will man ja humanist sein, andererseits darf man nunmal politische entscheide nicht von emotionen gelenkt treffen. wenn das so wäre, hätten wir in ein paar jahren wieder lynchjustiz.
    Lynchjustiz ist doch cool. Wahre Gerechtigkeit in meinen Augen.

  9. #139

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    ein bisschen rechts isses schon, weil sich jeder rechter in der schweiz ins fäustchen lacht, wenn er liest, dass wieder ein paar weitere böse balkanneger ausgeschafft werden. und auch deren politiker würden evtl, WENN SIE ES WOLLTEN, vielleicht einen weg finden, wie sich das gesetz drehen lässt, damit die mädels bleiben könnten, was sie aber nicht tun, weil sich das thema ganz in ihrem sinne selbst erledigen wird.

    anyways, hier liegt ein klassisches dilemma vor... einerseits will man ja humanist sein, andererseits darf man nunmal politische entscheide nicht von emotionen gelenkt treffen. wenn das so wäre, hätten wir in ein paar jahren wieder lynchjustiz.
    Wie gesagt, wer eine Alternative kennt, her damit! Möchte gerne einen Lösungsvorschlag hören!

  10. #140
    Cvrcak
    Sind diese Schweizer gemein : Stellt euch das nur mal vor ihr wuerdet nach Serbien verschoben werden (Horror)

Ähnliche Themen

  1. Dodik verhaften oder ausweisen?
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 01:41
  2. Schweiz will Mujahedin nach Bosnien ausweisen
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 19:33
  3. Serbe erschiesst zwei junge Frauen in der Schweiz
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 09:50