BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 148

Zwei Serbinnen aus der Schweiz ausweisen

Erstellt von FREEAGLE, 08.07.2008, 20:00 Uhr · 147 Antworten · 6.046 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Von dir erwartet man ja auch nicht, dass du Menschen in Not helfen würst, aber von der Schweiz die für ihre humanitäre Tradition bekannt ist, eben nicht...
    Soll die Schweiz jetzt jeden kranken der Welt aufnehmen? Kostenlos? Afrika Ihr könnt kommen!

    Seit doch mal realistisch!

  2. #22
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Wieso die falschen? Die waren doch sowieso illegal in der Schweiz! Jetzt bekommen Sie das was längst fällig war, obwohl die beiden Mädels ja nichts dafür können, ausser sich bei der Mama zu bedanken!
    Die Mama wollte vllt. für ihre Kinder eine gute Zukunftsperspektive ermöglichen. Und dafür müssen die sich bei der Mama bedanken!

  3. #23

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    also falls es jemandem interessiert, die wiederholung läuft jetzt gerade nochmals auf Tele Zürich.

  4. #24

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Die Mama wollte vllt. für ihre Kinder eine gute Zukunftsperspektive ermöglichen. Und dafür müssen die sich bei der Mama bedanken!
    Scheisse wollte die! Die wollte wie tausende anderer in die Schweiz oder nach Deutschland! Da wächst ja das Geld an den Bäumen! Kurac!

    Wieso musste die Serbienverlassen?? Was wenn alle Serben die nicht genug verdienen das machen würden?

    Erkundige dich mal wofür man Asyl bekommt! Bestimmt nicht weil man kein Geld hat!

  5. #25

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Soll die Schweiz jetzt jeden kranken der Welt aufnehmen? Kostenlos? Afrika Ihr könnt kommen!

    Seit doch mal realistisch!
    Ja, aber die Familie hat über 140'000 Franken zusammen gespart, für diese Behandlung. Die liegen dem Staat nicht auf der Kappe, sogar übernachten würde er bei einem Cousin, der in der Schweiz lebt. Man will nur, dass der Junge in einem Schweizer Spital operiert wird, weil wahrscheinlich in KS die Umstände für so eine Operation nicht ausreichend gegeben sind.

  6. #26

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Ja, aber die Familie hat über 140'000 Franken zusammen gespart, für diese Behandlung. Die liegen dem Staat nicht auf der Kappe, sogar übernachten würde er bei einem Cousin, der in der Schweiz lebt. Man will nur, dass der Junge in einem Schweizer Spital operiert wird, weil wahrscheinlich in KS die Umstände für so eine Operation nicht ausreichend gegeben sind.
    In so speziellen Fällen und wenn man die Kosten tragen kann, muss das bewilligt werden! In Deutschland ist das jedenfalls so!

  7. #27
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Don Vito Corleone Beitrag anzeigen
    Wieso die falschen? Die waren doch sowieso illegal in der Schweiz! Jetzt bekommen Sie das was längst fällig war, obwohl die beiden Mädels ja nichts dafür können, ausser sich bei der Mama zu bedanken!
    Ich finde, dass hat etwas mit Gewissen zu tun.. also wenn die hier aufgewachsen sind, haben die eine emotionale Beziehung mit der Schweiz aufgebaut...

    Also ich würde jetzt lieber einen "Ich-f****-deine-Mutter"-Typ ausweisen, als die zwei Mädchen.

  8. #28

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass hat etwas mit Gewissen zu tun.. also wenn die hier aufgewachsen sind, haben die eine emotionale Beziehung mit der Schweiz aufgebaut...

    Also ich würde jetzt lieber einen "Ich-f****-deine-Mutter"-Typ ausweisen, als die zwei Mädchen.
    Darum geht es aber nicht! Wie ich schon sagte, die müssen frog sein das man sie solange geduldet hat! Die haben in der Schweiz eigentlich nichts zu suchen!

    Wo kommen wir hin wen das zum Standart wird?

  9. #29
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Wieso Wut? Hat jetzt jeder Mensch auf der Welt einen Anspruch darauf, in der Schweiz behandelt zu werden? Mach dich nicht lächerlich. Wenn die Schweiz so nett ist und mal eine Ausnahme macht sollte man DANKBAR sein, aber wenn man schon so eine Anspruchshaltung hat und in Wut gerät, wenn die eigenen Forderungen nicht erfüllt werden, dann sollte man erst Recht nein sagen, um sich nicht auf der Nase herumtanzen zu lassen.
    nö nicht jeder. aber falls du französisch kannst:
    donner c'est donner, reprendre c'est voler - désolé

    wieso geben sie ihnen die freiheit und die rechte und nehmen sie dann wieder weg?

  10. #30
    Grasdackel
    So eine Abschiebung ist unchristlich.

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dodik verhaften oder ausweisen?
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 01:41
  2. Schweiz will Mujahedin nach Bosnien ausweisen
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 19:33
  3. Serbe erschiesst zwei junge Frauen in der Schweiz
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 09:50