BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 35 ErsteErste ... 222829303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 349

Zyprer verhandeln über Wiedervereinigung

Erstellt von superyahud, 11.02.2014, 18:20 Uhr · 348 Antworten · 10.918 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Ihr (Türken) wollt also eine Wiedervereinigung der Insel? Wie schnell sind die Massaker die Terroristische Griechen (Ethniki Organosis Kyprion Agoniston) an der Wehrlosen Türkischen Zivilbevölkerung nachweislich begangen haben hier vergessen? Geht es euch ums Geld bzw um Finanzielle Unterstützung ? Wer seid ihr das ihr über die Köpfe der Nachfahren der leidtragenden bestimmt?Niemals wird die Insel wieder vereint sein! Es ist gut wie es ist.Herrschen immer noch zweifel so empfehle ich folgenden Berricht.Kibris Türktür Türk Kalacak!
    Ihr habt auch eure Massaker. Wie lange soll das denn noch so weitergehen?
    Wenn du das gut findest, wie das jetzt ist, ist das schade.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Amphion und Gruevski aka Zoran Senior
    Bestes Bild im Internet.

  2. #312
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Radio Stimme Deutschlands: (30. 07. 1974)
    “Der Menschenverstand kann das, was die Griechen auf Zypern durchführen, niemals annehmen. Griechisch Zypriotische Nationalgarden, die in türkische Häuser einfallen, schießen auf Frauen und Kinder, Erwachsene werden umgebracht und türkische Frauen ausnahmslos vergewaltigt.”

    UPİ Agentur, Reporter auf Zypern, Augenzeuge: (24. 07. 1974)
    “Die Griechen haben in Limassol sehr viele Frauen und Kinder getötet. Neben der Straße habe ich 20 Kinderleichen gesehen. Die griechischen Soldaten warten wie die Geier um in Häuser einzufallen und Frauen zu ermorden.”

    Reporter der Zeitung France Soir, Augenzeuge: (24. 07. 1974)
    “Ich habe mit eigenen Augen beschämende Taten miterlebt. Die griechischen Zyprioten haben türkische Moscheen abgebrannt und Häuser von Türken in der Nähe von Famagusta in Brand gesteckt. Unbewaffnete und verteidigungslose türkische Dörfer leben unter bestialischer Angst vor griechisch zypriotischen Wegelagerer. Mit Panzerfäusten bewaffnete griechische Zyprioten sorgen für große Wirrwarr in türkischen Dörfer. Diese Haltung der griechischen Zyprioten ist eine Schande für die Menschheit.”

    Stimme Deutschlands: (30. 07. 1974)

    “Der Menschenverstand kann die Massaker der griechischen Zyprioten nicht begreifen. Die Soldaten der Griechisch Zypriotischen National Garden legen in Dörfern um Famagusta eine unbegreiflich Bestialität an den Tag. Sie fallen in türkische Dörfer ein und ermorden Kinder und Frauen unter einem Kugelhagel. Einem Türken haben sie die Kehle aufgeschnitten.”

    London Times: (22. 07. 1974)

    “Tausende Türken werden als Geiseln festgehalten. Türkische Frauen wurden vergewaltigt, türkische Kinder auf Straßen ermordet. Die türkische Seite von Leymos wurde abgebrannt. Diese Vorkommnisse werden auch von den griechischen Zyprioten bestätigt… Kinder und Säuglinge, ja ganze Schulklassen blieben von den Morden der griechisch-zyprischen Kommandos nicht verschont.”

    John Akass, Reporter der Zeitung The Sun, Augenzeuge: (30. 09. 1974)

    “Die türkischen Einwohner des Dorfes Murataga wurden am 16. August massakriert. Die meisten von ihnen waren Greise, Frauen und Kinder. Diese Leute waren am zweiten Tag des türkischen Vorstoßes von nichtuniformierten griechischen Zyprioten aus einem benachbarten Dorf ermordet worden. Sie wurden ermordet, als sie Gruben aushuben, zu denen sie gezwungen wurden. Das hier kann kein Krieg sein, es ist etwas niederträchtiges.”

    Hans Janitscher, Generalsekretär der Sozialist International, Augenzeuge: (25. 07. 1974)

    “Nach Griechenland orientierte Nationalgarde unter der Leitung Sampsons haben innerhalb der letzten Woche während des Putschkampfes mehr als 2000 griechische Zyprioten, Anhänger von Makarios, getötet oder nach dem Putsch hingerichtet.”

    Lars Harkanson, UN-Vertreter der Friedenstruppen auf Zypern: (Oktober 1974)

    “Ich habe in meinem ganzen Leben niemals einer solchen Katastrophe und Barbarei gegenüber gestanden. Ich habe in meinem Leben so etwas nicht gesehen. Ich bin erfreut darüber, dass die Untersuchung dieser Sache uns übertragen worden ist. Denn, die ganze Welt wird somit diese Barbarei aus dem Munde der Friedenstrupps erfahren.”

    BAD, Reporter der UPI Agentur, Augenzeuge: (23. 07. 1974)

    “Die griechischen Zyprioten beschießen alles. Ich ging in ein Haus und sah wie griechische Zyprioten eine türkische Frau vergewaltigten. Ich schloss die Augen und lief davon.”

    Radio Warschau: (23. 07. 1974)

    “Die ganze Welt verflucht die blutigen Angriffe und Bestialität der Griechen auf das türkische Volk auf Leoukas und Baf.”
    Reporter der The New York Times, Augenzeuge: (01. 08. 1974)
    “Türkische Häuser in den Dörfern Serdarlı und Gönendere sind in Brand gesteckt, abgerissen und geplündert, die Tiere von den griechischen Zyprioten gestohlen worden. ”

    David Lancashinge, Reporter der Agentur AP, Augenzeuge: (01. 08. 1974)

    “Außerhalb des Dorfes Murataga ist ein Massengrab geöffnet worden, worin mehr als 20 türkische Männer, Frauen und Kinder begraben waren. Dies eines der größten an Zivilisten ausgeübte Grausamkeit, das seit dem Ende des Krieges auf Zypern festgestellt worden ist.”




  3. #313
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Was willst du mir denn jetzt damit sagen?
    Ich kann dir so viel Artikel zu euren Verbrechen
    posten, bis das BF abstürzt.

    Wie soll das denn weitergehen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Amphion und Gruevski aka Zoran Senior
    Verbeuge dich vor Amphion dem Großen.


  4. #314
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Was willst du mir denn jetzt damit sagen?
    Ich kann dir so viel Artikel zu euren Verbrechen
    posten, bis das BF abstürzt.

    Wie soll das denn weitergehen?
    Es geht hier um den Widervereinigungsplan irgendwelcher Halbstarken und Politiker also um das Thema Zypern.NEIN zur Wiedervereinigung! Das Thema Armenien ist eine andere sache.Armeniens Armee mordet selbst heute noch (Azerbaycan Karabakh Konflikt).Nur ist der Schauplatz diesmal ein anderer (Grenze zu Azerbaycan).

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-984063.html

  5. #315
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Es geht hier um den Widervereinigungsplan irgendwelcher Halbstarken und Politiker also um das Thema Zypern.
    NEIN zur Wiedervereinigung!


    Dann bist du also dafür, dass die Insel geteilt bleibt? Nun denn. Okay. Schade.

  6. #316
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Was willst du mir denn jetzt damit sagen?
    Ich kann dir so viel Artikel zu euren Verbrechen
    posten, bis das BF abstürzt.

    Wie soll das denn weitergehen?

    - - - Aktualisiert - - -



    Verbeuge dich vor Amphion dem Großen.

    Amphion der Alpha Hellene

  7. #317
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ilios melde mal diese beiträge mit Arschloch Wichser und co. dann sind wir ihn für nen Monat los
    Bin mir gerade, ehrlich gesagt, nicht sicher, ob meine Posts ihm gegenüber nicht auch verwarnungswürdig sind.

  8. #318
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Bin mir gerade, ehrlich gesagt, nicht sicher, ob meine Posts ihm gegenüber nicht auch verwarnungswürdig sind.
    Du hast ihn doch nicht persönlich beleidigt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Amphion der Alpha Hellene
    Er ist der Urhellene, alle Hellenen stammen von ihm ab.

  9. #319
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen


    Er ist der Urhellene, alle Hellenen stammen von ihm ab.
    Er hat den Urknall erfunden.

  10. #320
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Du hast ihn doch nicht persönlich beleidigt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Er ist der Urhellene, alle Hellenen stammen von ihm ab.
    Nimm das sofort zurück!!!

Ähnliche Themen

  1. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  2. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 16:03
  3. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:40
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 09:29