BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 115

1992 - 1996 Genocid Bosna i Hercegovina / Genozid in Bosnien und Herzegovina

Erstellt von Emir, 24.06.2009, 04:33 Uhr · 114 Antworten · 17.013 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Weil die Slowenen nicht blöd sind .... Wir hätten ja eigentlich keine Probleme nur mansche meinten halt das es alles serbisch sein müsste die anderen wollten nen Islamstaat .... und und und

    Wenn uns irgendein Land angreifen würde, in 2 Stunden wären wir schon Platt ....

    Slowenien geht es am besten von uns und trotzdem wollen die wieder ein Jugoslawien ... das beste Beispiel dafür, das die net bekloppt sind ....
    Das kann man über jeden Nachfolgestaat der SFRJ sagen (schlimmer als BiH dürften nur noch MK und MNE sein)...und Jugo war mal eines der stärksten Länder Europas und der Welt...

  2. #62

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Zivildienst?

  3. #63

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Denkst du nicht, dass einige Slowenen trotzdem wieder gerne Jugoslawien hätten? Ich bin immer wieder überrascht, wenn mich die Slowenen von alleine auf Jugoslawisch ansprechen, ohne zu wissen, dass ich ein Serbe bin! An Tankstellen zum Beispiel. Mein Autokennzeichen ist übrigens Deutsch. Ich finde schon, dass wir ein Land sein sollten. Schade, dass Jugo nicht länger gehalten hat. Die Slowenen finden auch wieder Interesse an Tito's Geburtsort Kumrovec und auch wieder an Beograd und sogar Guča^^
    Dafür gibt es auch einen Grund. Sie sehnen sich nach alter Macht.

    Ich mein, den Slowenen geht es auch nicht am Arsch vobei, wenn sie ihren Luftraum nicht alleine schützten können und stattdessen Italien 60 Mio. zahlen müssen, damit die das erledigen.

    Was ist mit der Politik?

    Das selbe, wer fragt schon Slowenien?
    Slowenien? Ist das nicht dieser winzige Fleck zwischen Balkan und Westen, der allerhöchstens EU-Gespräche mit Kroatien blockieren kann und sonst sitll sein muss ?

    Schau dir mal die Leistungen der Zusammenarbeit gegenüber der Einzelgängertaktik an, das ist doch lächerlich.

    Fabriken, Firmen, unterirdische Militärbasen, See/Luftflotte, blockfrei und überall willkommen.

    Hätte es kein SFRJ gegeben, würde auch den Slowenen das Wissen und die Kompetenz fehlen, die Firmen erfolgreich zu leiten, die es heute dort gibt
    Iskra sag ich nur, hier in meiner Wohnung sind die Stromzähler im Keller von Iskra

    Du verstehst, was ich sagen will

  4. #64

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Das kann man über jeden Nachfolgestaat der SFRJ sagen (schlimmer als BiH dürften nur noch MK und MNE sein)...und Jugo war mal eines der stärksten Länder Europas und der Welt...
    ?

    Aha ...indem man Menschen zu Millionen ins Ausland gehen ließ, weil man sie nicht beschäftigen konnte?

    Indem man Hyperinflationen hatte, wo ein Brot Millionen kostete?

    Indem man Benzin rationierte nach dem Prinzip an geraden Tagen die mit gerader Zahl im Kennzeichen - an ungeraden die mit ungerader Zahl?

    ... is joot - alles klar ... ein der stärksten Länder ...lachhaft!

  5. #65
    Lance Uppercut
    Na, hat sich der Krieg bezahlt gemacht?

  6. #66

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Wir Jugoslawen waren mal so ein stolzes Land...wenn man bedenkt, dass unsere Partisanen nach dem 2. Weltkrieg sogar in Triest und Klagenfurt standen. In den Augen der Italiener galten die Slawen früher als eine unterlegen Rasse und plötzlich besiegen diese Slawen die Italiener und standen in Triest! Triest mußte 1947 zurückgegeben werden, auch Gorizia. Jedoch weigerte man sich damals den Hauptbahnhof in Gorizia abzugeben, also entstand Nova Gorica. Die Italiener stellten aus Provokation eine rießige Italienflagge in Gorizia auf, damit man sie bis nach Jugoslawien sehen konnte. Die Jugoslawen in Nova Gorica konterten mit folgendem:



    Auf dem Berg steht ganz groß: "NAŠ TITO" (= Unser Tito).

    Aus dem Stadtzentrum von Gorizia hat man eine schöne Aussicht auf diesen Berg^^


    Nach der Auflösung Jugoslawiens wurden für die Slowenen plötzlich die Italiener zu Freunden und die ehemaligen Brüder im Süden zu "Feinden". Die Grenze bei Gorizia ist heute offen, dafür im Süden geschlossen (mit Grenzstreitigkeiten in der Bucht von Piran!!).

    Der Bahnhofsplatz, der zu einer Hälfte in Gorizia und zur anderen in Nova Gorica liegt, heißt seit dem EU Beitritt Sloweniens 2004 auf slowenischer Seite "Platz der Europäischen Einheit"...darauf haben aber die Italiener geschissen, ihre Hälfte heißt nach wie vor "Bahnhofsplatz".

    P.S.: Auf dem Berg steht bis heute noch "NAŠ TITO", weil sich ehrenhafte Slowenen dafür eingesetzt haben. Es gab Pläne, diese Schrift zu beseitigen.

  7. #67

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Na, hat sich der Krieg bezahlt gemacht?

    Oh, manche haben profitiert - und genau darin bestand das Hauptkalkül ja
    Manche haben sich verrechnet und lernen nun Niederländisch in Den Haag...
    Die meisten jedoch zahlen drauf - wie immer.

  8. #68
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Warum sind eig. Serben und Bosniaken die größten Jugonostalgiker? Waren wir unserer alten Heimat am treusten?
    Vielleicht seid Ihr jetzt ja auch einfach unzufriedener als vorher

  9. #69
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Es gibt auch viele kroatische Jugonostalgier, sie nennen sich aber dennoch Kroaten
    Jetzt mal im ernst, ganz ohne Scheiss. Du bist 17 Jahre alt! Wie kannst du von was reden was du überhaupt nicht kennst??

  10. #70
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Das kann man über jeden Nachfolgestaat der SFRJ sagen (schlimmer als BiH dürften nur noch MK und MNE sein)...und Jugo war mal eines der stärksten Länder Europas und der Welt...
    und was hat´s gebracht?

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1897
    Letzter Beitrag: Gestern, 11:51
  2. Antworten: 567
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 14:40
  3. Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 22:19
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 12:41
  5. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 13:00