BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 127

Alexander The Great International Airport (Kavala/GR)

Erstellt von hippokrates, 12.12.2010, 02:34 Uhr · 126 Antworten · 19.156 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Schwachsinn!
    Das Embargo hat uns enorm geschadet, Solun war der wichtigste Knotenpunkt für unseren Handel.
    Man musste ausweichen über Bulgarien und Albanien was alles andere als billig und sinnvoll war.

    Heutzutage bewegt man sich immer mehr weg von Solun, zurecht.
    Mit dem Bau des Cargo-Flughafens wird Solun nur noch eine keline Nebenrolle spielen und kann durchaus vernachlässigt werden. 1995 war das Embargo fatal für unsere Wirtschaft, 2010 würde es uns nicht sonderlich beeinträchtigen da man den Transport auch anderweitig verlagern kann.

    Stimmt nicht.

    Die Republik Makedonien dominiert auch das (besetzte) südliche Makedonien!

    Griechenlands Krise ist günstig für Makedonien

    Die jetzige makedonische Regierung aus Nationalkonservativen und albanischen Integralisten hat eine ungefährdete Zweidrittelmehrheit im Parlament, muss also keine politischen Gegner fürchten. Auch auswärtig sieht man die Lage gelassen: Griechenland ereifert sich zwar gegen „Makedonien“, ist aber dank EU-Fördermitteln der größte Investor in Makedonien, wo über 250 griechische Firmen bislang über eine Milliarde Euro, vorwiegend aus EU-Töpfen, angelegt haben.

    Griechenlands derzeitige Wirtschaftskrise kann sich für Makedonien nur günstig auswirken. Nicht nur deshalb, weil in Grenznähe Griechen massenhaft zu Hamsterkäufen einreisen. Viel wichtiger ist, dass Makedonien den Hafen Thessaloniki, den Griechenland ihm in den 1990er Jahren mit zwei Embargos versperrte, seit Jahren dominiert: 70 Prozent des gesamten Warenumschlags im Hafen kamen aus oder nach Makedonien. Damit das so bleibt und möglichst noch besser wird, hat der neue Hafendirektor Stilianos Angeloudis Preisnachlässe und vermehrten Lagerraum für Makedonen versprochen, zudem Neuanschaffungen von Maschinen im Wert von 20 Millionen Euro. Beide Seiten warten auf das Ende der politischen Querelen, die Athen wohl nur noch aus Angst vor einem Gesichtsverlust betreibt. Dann endlich könnte man durchstarten: Fluglinie Skopje – Athen, mehr Güterzüge Skopje – Thessaloniki etc. Sollten sich die Griechen einmal mehr ins eigene Fleisch schneiden und durch Streiks der Bahnbeschäftigten den Handel mit Makedonien schädigen, könnte dieses leicht und dauerhaft auf Häfen wie das montenegrinische Bar und das albanische Durres ausweichen.


  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wenn der eine Flughafen seit 1981 besteht und der andere seit 2002 umbenannt wurde, ist die Frage der Kopie beantwortet.



    Hippokrates
    Deine Lügen in diesem Forum sind erbärmlich!!!!


    In 1992, by a decision of Minister of Transports, the airport was renamed to Kavala International Airport "Alexander the Great".

  3. #33
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht.

    Die Republik Makedonien dominiert auch das (besetzte) südliche Makedonien!

    Griechenlands Krise ist günstig für Makedonien

    Die jetzige makedonische Regierung aus Nationalkonservativen und albanischen Integralisten hat eine ungefährdete Zweidrittelmehrheit im Parlament, muss also keine politischen Gegner fürchten. Auch auswärtig sieht man die Lage gelassen: Griechenland ereifert sich zwar gegen „Makedonien“, ist aber dank EU-Fördermitteln der größte Investor in Makedonien, wo über 250 griechische Firmen bislang über eine Milliarde Euro, vorwiegend aus EU-Töpfen, angelegt haben.

    Griechenlands derzeitige Wirtschaftskrise kann sich für Makedonien nur günstig auswirken. Nicht nur deshalb, weil in Grenznähe Griechen massenhaft zu Hamsterkäufen einreisen. Viel wichtiger ist, dass Makedonien den Hafen Thessaloniki, den Griechenland ihm in den 1990er Jahren mit zwei Embargos versperrte, seit Jahren dominiert: 70 Prozent des gesamten Warenumschlags im Hafen kamen aus oder nach Makedonien. Damit das so bleibt und möglichst noch besser wird, hat der neue Hafendirektor Stilianos Angeloudis Preisnachlässe und vermehrten Lagerraum für Makedonen versprochen, zudem Neuanschaffungen von Maschinen im Wert von 20 Millionen Euro. Beide Seiten warten auf das Ende der politischen Querelen, die Athen wohl nur noch aus Angst vor einem Gesichtsverlust betreibt. Dann endlich könnte man durchstarten: Fluglinie Skopje – Athen, mehr Güterzüge Skopje – Thessaloniki etc. Sollten sich die Griechen einmal mehr ins eigene Fleisch schneiden und durch Streiks der Bahnbeschäftigten den Handel mit Makedonien schädigen, könnte dieses leicht und dauerhaft auf Häfen wie das montenegrinische Bar und das albanische Durres ausweichen.

    Das meinte ich mit von Solun weg.
    1995 ging das nicht so leicht. Ein Embargo würde unseren Nachbarn mehr Schaden anrichten als uns.

  4. #34
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht.

    Die Republik Makedonien dominiert auch das (besetzte) südliche Makedonien


    Ich geb dir gleich besetzte suedlichen teil du volldepp!!!


    Bist auch so ein kleiner fascho-matze der von einem Gross-reich traeumt?

  5. #35

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    alexander der große war auch albaner ihr spasten

  6. #36

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich geb dir gleich besetzte suedlichen teil du volldepp!!!


    Bist auch so ein kleiner fascho-matze der von einem Gross-reich traeumt?
    Ausgestellt am 31. Oktober 1912


    Unter Berücksichtigung der Notwendigkeit entwickelt, für die dringliche und befristete Organisation der Verwaltung der Gebiete in Mazedonien, besetzt von der griechischen Armee. Auf Vorschlag des Ministerrats, haben wir den folgenden Befehl beschlossen. Der Justizminister Herr K. Raktivan, als Vertreter der griechischen Regierung, wird beauftragt, die Angelegenheiten betreffend die vorübergehende Verwaltung der besetzten Gebiete zu organisieren. Der Präsident des Ministerrates ist zu verkünden und für die Durchführung dieser Verordnung verantwortlich.

    Saloniki, 31. Oktober 1912

    Georgios I, Ministerrat Präsident Elefterios Venizelos, Mitglieder: L.K.Koromilas K.D.Raktivan Eman Repulis I.D.Cirimokos L. Mihalakopulos H.A.Stratos

  7. #37

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich geb dir gleich besetzte suedlichen teil du volldepp!!!


    Bist auch so ein kleiner fascho-matze der von einem Gross-reich traeumt?

    was für ein idiot er sollte sich mal um seinen aktuellen pseudostaat kümmern ich sag nur fast eine millionen albaner die drauf warten sich abzuspalten

    1/3 der landmasse die unrechtmäßig NOCH fyrom heißt

  8. #38
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Deine Lügen in diesem Forum sind erbärmlich!!!!


    In 1992, by a decision of Minister of Transports, the airport was renamed to Kavala International Airport "Alexander the Great".
    Augen auf du Schwachkopf!

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Der Kavala International Airport "Alexander The Great" (Μέγας Αλέξανδρος - Alexander der Große) ist der internationale Flughafen der makedonischen Handels- und Hafenstadt Kavala in Nordgriechenland in der Verwaltungsregion Ostmakedonien und Thrakien.


    Der alte Flughafen in Amygdaleonas (Αμυγδαλεώνας) wurde von 1952 bis 1981 betrieben. Seit 1981 wird der neue Flughafen Alexander The Great in Chrysoupoli (Χρυσούπολη) betrieben.

    Im Jahre 1992 wurde der Flughafen in Kavala International Airport "Alexander The Great" umbenannt. Im Jahre 1998 fanden zahlreiche Modernisierungen und eine Erweiterung der Landbahnen statt.



    Hippokrates

  9. #39
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Ausgestellt am 31. Oktober 1912


    Unter Berücksichtigung der Notwendigkeit entwickelt, für die dringliche und befristete Organisation der Verwaltung der Gebiete in Mazedonien, besetzt von der griechischen Armee. Auf Vorschlag des Ministerrats, haben wir den folgenden Befehl beschlossen. Der Justizminister Herr K. Raktivan, als Vertreter der griechischen Regierung, wird beauftragt, die Angelegenheiten betreffend die vorübergehende Verwaltung der besetzten Gebiete zu organisieren. Der Präsident des Ministerrates ist zu verkünden und für die Durchführung dieser Verordnung verantwortlich.

    Saloniki, 31. Oktober 1912

    Georgios I, Ministerrat Präsident Elefterios Venizelos, Mitglieder: L.K.Koromilas K.D.Raktivan Eman Repulis I.D.Cirimokos L. Mihalakopulos H.A.Stratos


    Besetzte Gebiete die noch den Osmanen gehoert haben du depp!!!!!
    Lern geschichte,1912 war der 1 Balkankrieg die gebiete wurden von den Osmanen erobert und Hellas zugesprochen.

    Die widerum die Osmanen vor 500 jahren besetzt haben

  10. #40

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Besetzte Gebiete die noch den Osmanen gehoert haben du depp!!!!!
    Lern geschichte,1912 war der 1 Balkankrieg die gebiete wurden von den Osmanen erobert und Hellas zugesprochen.

    Die widerum die Osmanen vor 500 jahren besetzt haben

    Besetzt heisst, man ist nicht der rechtmässige Eigentümer.

    Das wusste sogar eure damalige Führung.

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 07.04.2017, 10:25
  2. Alexander the Great International Airport (Mazedonien)
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 10:56
  3. Alexander The Great - International Marathon 2012
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 18:45
  4. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 12:37