BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 60 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 595

Beograd,die serbische 2 Mil Metropole + Bilder

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 09.01.2005, 22:41 Uhr · 594 Antworten · 37.782 Aufrufe

  1. #341
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Tornado
    sieht genauso aus wie ne deutsche stadt, nur etwas verfallener... :?
    Das liegt wohl daran, weil Belgrad eine Zeit lang unter Oesterreich-Ungarn stand und deswegen diesen habsburgerischen Stil besitzt. Nur deswegen find ich Belgrad auch schön. Die anderen Bauten ausser der Sveti Sava mag ich nicht so.
    Find ich nicht das wir österreich-ungarischen Baustiel haben in Belgrad.Auserdem wann stand Belgrad unter derren Herrschaft? Welchen Jahr von wann bis wann?


    Wie ich weiss haben wir Bdelgrad gleich nach der osmanischen Herrschaft befreit.
    Belgrad stand nie unter dem Einfluss der Österreich Ungarischen Monarchie. Die meisten Bauten sind aus der kommunistischen Ära.
    Das meine ich doch auch,Albanesi ist eben so dumm wie mein kurac und ist neidisch auf die zukünftige Weltmetropole Beograd.

    Tauli plappert ihm hinterher wie ein Papagei ohne wissen.

  2. #342
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Albanesi
    Belgrad war nichts weiter als ein Dorf vor der osmanischen Zeit , als dann die Türken vertrieben wurden , war die Stadt unter österreichischer Herrschaft und diese haben es nach mitteleuroräischer Architektur ein bichsen schöner gemacht

    Dann wurde Belgrad die Hauptstadt Jugoslawiens mit den Kroaten Tito als Präsidenten , Belgrad war nie eine rein serbische Stadt , selbst die Cevapcici-Buben waren bestimmt von den Albanern dort betrieben


    dann kamen die serbischen Nationalisten und erst dann wurde Belgrad richtig rein serbisch und dann wurde die Stadt zerbombt

    Dann haben die Serben einfach nur eine orthodoxe Krieche dort gebaut und das Fussballstadion , das ist dass einzig serbische an der Stadt
    Du plapperst zu viel Müll, echt krass

  3. #343

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    LooooooooooooooooooooooooooooooLLLL
    Ist der typ echt so behindert oder ist er so geboren

  4. #344
    Nedd
    Albanesi, ich muss mich wirklich manchmal wundern wie du es schaffst so viel Mist an einem Tag zu posten...erbärmlich...

  5. #345
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von lepotan
    LooooooooooooooooooooooooooooooLLLL
    Ist der typ echt so behindert oder ist er so geboren
    Geboren.

  6. #346
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Albanesi
    Belgrad war nichts weiter als ein Dorf vor der osmanischen Zeit , als dann die Türken vertrieben wurden , war die Stadt unter österreichischer Herrschaft und diese haben es nach mitteleuroräischer Architektur ein bichsen schöner gemacht

    Dann wurde Belgrad die Hauptstadt Jugoslawiens mit den Kroaten Tito als Präsidenten , Belgrad war nie eine rein serbische Stadt , selbst die Cevapcici-Buben waren bestimmt von den Albanern dort betrieben


    dann kamen die serbischen Nationalisten und erst dann wurde Belgrad richtig rein serbisch und dann wurde die Stadt zerbombt

    Dann haben die Serben einfach nur eine orthodoxe Krieche dort gebaut und das Fussballstadion , das ist dass einzig serbische an der Stadt
    Ich beurteile dich nicht dass du die Serben nicht magst. Das ist schließlich deine persönliche Einstellung. Aber dafür musst du doch nicht sowas über Belgrad schreiben, denn du weisst ganz genau dass es nur Provokationen sind und dass es nicht stimmt.

    Wo heute Belgrad liegt haben mal Thraker und Kelten gelebt. Danach kam es zum römischen Reich, die Thraker wurden romanisiert und die Region wurde zum proto-rumänischen Sprachgebiet. Im 6 Jh. kamen die Slawen. Im Laufe des Mittelalters spielte Belgrad aus politischer Sicht eher eine unbedeutende Rolle für die Serben. Das Kerngebiet des serbischen Staates war damals in Kosovo-Metohia und Sandzak. Mehrere Jahrhunderte und zwar bis zur türksichen Invasion gehörte die Stadt meistens dem Bulgarischen Reich und ab und zu auch dem Ungarischen Reich. Die Habsburger befreiten die Stadt von den Osmanen und kurz danach ist es zur Hauptstadt der Serben geworden, so wie auch heute.

  7. #347

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Und diese Stadt ist unter jeweiligen Fremdherrschaften geprägt , osmanisch , österreichisch und dann jugoslawisch

    Plötzlich ist Belgrad die Hauptstadt der Serben bzw serbisch wurde es dann zerbombt

    Und das stimmt , der Name Belgrad ist nicht serbisch , weil eben Belgrad neimals eine serbische Stadt war und das stimmt auch die Weige der Serben liegt weiter im südlichen Serbien



  8. #348
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Albanesi
    Und diese Stadt ist unter jeweiligen Fremdherrschaften geprägt , osmanisch , österreichisch und dann jugoslawisch

    Plötzlich ist Belgrad die Hauptstadt der Serben bzw serbisch wurde es dann zerbombt

    Und das stimmt , der Name Belgrad ist nicht serbisch , weil eben Belgrad neimals eine serbische Stadt war und das stimmt auch die Weige der Serben liegt weiter im südlichen Serbien


    A ti si največi retard na svijetu,serb. Beograd=ger.Weissstadt

  9. #349
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Steht Titos Grab da eigentlich noch? :?

  10. #350
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Steht Titos Grab da eigentlich noch? :?
    Ja,auf dem werd ich wie versprochen spucken wenn ich 2007 runter fahre. Beweisfotos werden folgen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 22:10
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 21:49
  3. Novi Sad,das serbische Europa + Bilder
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 23:19
  4. Priština,die serbische Stadt im KOSMET + Bilder
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 03:36