BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 26 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 257

Bihor | Montenegro | Sandzak

Erstellt von PašAga, 12.06.2011, 16:56 Uhr · 256 Antworten · 44.660 Aufrufe

  1. #101
    Pejan
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Gazi Husrev Beg ist n ganz anderer.

    Gazi Isa Beg hat Pazar, Sarajevo, Sabac und die anderen Städte gegründet.

    ein Osmane hat Sabac gegründet? Meinen wir das gleiche Sabac? Ich kenne da so 'nen Serben

  2. #102
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    ein Osmane hat Sabac gegründet? Meinen wir das gleiche Sabac? Ich kenne da so 'nen Serben
    Viele Städte wurden von Osmanen gegründet. Die radikale Serbische Partei hier in Pazar erwähnt niemals das ein Osmane Pazar gegründet hat, genau so schweigen sie über Sabac etc. Isz halt so n Dorn im Auge, doch das kann man nich wegwischen.

  3. #103
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    ein Osmane hat Sabac gegründet? Meinen wir das gleiche Sabac? Ich kenne da so 'nen Serben
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Viele Städte wurden von Osmanen gegründet. Die radikale Serbische Partei hier in Pazar erwähnt niemals das ein Osmane Pazar gegründet hat, genau so schweigen sie über Sabac etc. Isz halt so n Dorn im Auge, doch das kann man nich wegwischen.
    Sorry Jungs, aber Sabac gabs schon vor den Osmanen...

    Die Stadt wurde erstmals 1454 in einem Dokument mit dem Namen Zaslon erwähnt. Sie war ein Teil des Nemanjiden-Reichs, bis sie dann im 15. Jahrhundert an die Osmanen fiel. 1470 erbauten die Osmanen die erste Festung in der Stadt mit dem Namen Bejerdelen (übersetzt: 'die von der Seite zuschlägt'). Im Laufe der Jahrzehnte gelangte die Stadt, ein strategisch wichtiger Handelsknotenpunkt, mehrmals in österreich-ungarischen bzw. osmanischen Besitz.
    Wenn mehr Quellen benötigt werden, liefere ich auch diese...:cay:

  4. #104

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Sorry Jungs, aber Sabac gabs schon vor den Osmanen...



    Wenn mehr Quellen benötigt werden, liefere ich auch diese...:cay:
    Aber aber Hercegovac, du weist doch, die Osmanen sind einfach die besten gewesen und haben alles friedlich aufgebaut, um den armen Serben zu helfen

  5. #105
    PašAga
    Iz donjeg Bihora



    Avdo Međedović (1875, Bijelo Polje – 1953) was a Bosniak guslar (singer or oral poet) from Sandzak. He was the most versatile and skillful performer of all those encountered by Milman Parry and Albert Lord during their research on the oral epic tradition of Bosnia, Herzegovina and Montenegro (then part of Yugoslavia) in the 1930s. At Parry's request Avdo undertook to produce an epic of similar extent to the Iliad (15,690 lines), since Parry needed to investigate whether a poet in an oral tradition would be able to maintain a theme over such length. Avdo dictated, over three days and many cups of coffee (which, in turn, required much urination), a version of the well-known theme The Wedding of Smailagić Meho that was 12,323 lines long. On another occasion he sang over several days an epic of 13,331 lines. He claimed to have several others of similar length in his repertoire.
    Many years afterwards the Wedding was published by Lord with a parallel English translation.

  6. #106

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Iz donjeg Bihora



    Avdo Međedović (1875, Bijelo Polje – 1953) was a Bosniak guslar (singer or oral poet) from Sandzak. He was the most versatile and skillful performer of all those encountered by Milman Parry and Albert Lord during their research on the oral epic tradition of Bosnia, Herzegovina and Montenegro (then part of Yugoslavia) in the 1930s. At Parry's request Avdo undertook to produce an epic of similar extent to the Iliad (15,690 lines), since Parry needed to investigate whether a poet in an oral tradition would be able to maintain a theme over such length. Avdo dictated, over three days and many cups of coffee (which, in turn, required much urination), a version of the well-known theme The Wedding of Smailagić Meho that was 12,323 lines long. On another occasion he sang over several days an epic of 13,331 lines. He claimed to have several others of similar length in his repertoire.
    Many years afterwards the Wedding was published by Lord with a parallel English translation.


    Albaner mit Plis

  7. #107
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen


    Albaner mit Plis

    Ja sein Vorfahre kommt aus dem Dorf Mexhedi in Nord Albanien bei Shkodra, was auch der Grund für seinen Nachnamen Medjedovic ist. Die Tatsache, dass Medjed auf jugoslawisch Bär heißt ist reiner Zufall. Wer was anderes behauptet ist Blasphemist!

  8. #108

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen

    Ja sein Vorfahre kommt aus dem Dorf Mexhedi in Nord Albanien bei Shkodra, was auch der Grund für seinen Nachnamen Medjedovic ist. Die Tatsache, dass Medjed auf jugoslawisch Bär heißt ist reiner Zufall. Wer was anderes behauptet ist Blasphemist!

    Ich hab mal ne Frage.
    Wenn er Albaner ist wieso stellt man ihn dann auf den Bildern oder Videos als Bosniake dar?
    Man merkt allein schon wegen seinem Akzent das er Albo ist.

  9. #109
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Ich hab mal ne Frage.
    Wenn er Albaner ist wieso stellt man ihn dann auf den Bildern oder Videos als Bosniake dar?
    Man merkt allein schon wegen seinem Akzent das er Albo ist.
    Warum sollte er Albaner sein? Und wieso klingt sein Dialekt albanisch? Kannst du das erklären oder definieren? Woran setzt du das fest ?

  10. #110
    PašAga
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Ich hab mal ne Frage.
    Wenn er Albaner ist wieso stellt man ihn dann auf den Bildern oder Videos als Bosniake dar?
    Man merkt allein schon wegen seinem Akzent das er Albo ist.
    Red doch nicht immer solch einen Stuss, er ist und war Bosniake, du Glatze.

Ähnliche Themen

  1. Raška Oblast(Sandzak) - Serbien/Montenegro -- Bilder/Info
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 15:08
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 17:48
  3. Sandzak (Montenegro)
    Von Tylkoty im Forum Rakija
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 19:19
  4. Altserbien Raška (Montenegro,Kosovo,Sandzak)
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 15:29