BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 32 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 311

Brcko-Brčko-Брчко-BD (Bosnien und Herzegowina-BIH) Brcko Distrikt - Брчко дистрикт

Erstellt von Emir, 20.05.2009, 22:40 Uhr · 310 Antworten · 85.382 Aufrufe

  1. #51
    Emir
    Zitat Zitat von Usoran1989 Beitrag anzeigen
    kann mir mal einer i-was dazu erzählen was hat es mit brcko auf sich was ist der unterschied zwischen denen und RS oder Federatoion und wie ist es dazu gekommen ...

    die geschichte halt...
    Nach dem Krieg wollten haben die ja verhandelt wie die Bosnien spalten. Milosevic wollte Sarajevo und Brcko haben doch Izetbegovic war dagegen und wollte erst gar nicht diskutieren über Sarajevo, Brcko war auch sehr wichtig, da es den einen Teil der RS mit dem anderen verbindet. Izetbegovic wollte noch die zwei Teile der "Posavina" an die FBIH binden und Gorazde absichern.



    Wie du hier siehst haben die Kroaten Pech gehabt, da die genau in der Zone gelebt haben die Karadzic haben wollte, Im Zentrum standen die ersten Panzer dort wurden meist Bosniaken vertrieben aber auch Kroaten. Die meisten bzw die Mehrheit ist nach Kroatien abgehauen (Gunja,Zupanja-Orase Grenze usw.) Einige (auch Kroaten) sind tiefer rein gegangen. Drot haben die dann zusammen gekämpft.

    Im Post 2 siehst du wie viele Kroaten dort lebten und wieviele es nun sind. Viele Bosniaken wie aus Bihac kommen nach Brcko um dort zu leben, einige aus Kroatien, die Leute aus Gunja und den Dörfern gehen in Brcko auf die Schule bzw. studieren dort, da haben die auch ein abkommen mit HR, kammen kroatische Lehrer aus Kroatien nach Brcko usw.

    Milosevic hatte zwei stimmen gegen sich und dann haben die sich geeinigt Brcko als "Es gehört euch beiden/neutrale Zone" zu gründen. Verwaltung eigentlich durch Federacija und Srpska aber die machen Ihr eigenes Ding.

    Nach dem Krieg waren die Serben klar in der Mehrheit, bei uns lebten Familien aus Serbien im Haus, das andere Haus war im Arsch, alle Moscheen gebombt und wir mussten halt aufpassen, da man uns nicht gerne gesehen hat.

    Aber jetzt ist niemand in der Mehrheit und gerade aus dem Grund, das da anständigere Leute sind die nicht nur am klauen sind (Politiker) geht es Brcko besser als in vielen anderen Städten BIH's.

    Die Bosniaken sowie die Kroaten unten sind halt dumm und gehen nicht wählen, die Serben schon und dieses Jahr wurde die SDP wieder abgelöst von Dodiks Partei aber Brcko haben die verloren, da gibt es nichts mehr zu holen



    Die Teile haben die so gut wie verloren, hinten ist nur noch Schwimmbad, Tennis- Fußballplatz, Bote für die Schiffe, Markt, usw.

    Palma, Karizma, bijela Dzamija, usw. alles in Hand von Bosniaken.

    Damit ist Karadzic's Traum geplatzt und Banja Luka in der Luft (bei einer Abspaltung.

    Wenn du mehr wissen willst, frage einfach, ich glaube ich kann dir so ziemlich jede Frage beantworten....

    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    Jebo te Wikipedia, da kann ich sogar reinschreiben lassen, das Brcko zur NDH gehört

  2. #52
    Zvornicanin
    jebote, wenn brcko so weiter macht löse sie sarajevo als hauptstadt ab.

  3. #53
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Die Stadt wird mir immer sympathischer!
    Echt geil..
    Sag mal, woher hast du immer solche Bilder??

  4. #54
    Emir

    Brcko Voda

    [h1]Završena probna faza rada Fabrike vode u Brčkom[/h1]



    [h2]U Fabriku vode u Brčkom, ukupnog kapaciteta 330 litara u sekundi uloženo oko 25 miliona KM[/h2]
    Probna faza rada Fabrike vode na Plazuljama kod Brčkog danas je završena, a obavljene analize su potvrdile da kvalitet prerađene vode na izlazu iz ovog pogona zadovoljava sve predviđene svjetske standarde.

    Šef Odjeljenja za komunalne poslove u Vladi Brčko distrikta Predrag Ljubojević izjavio je da će u narednih petnaestak dana biti obavljeno ispiranje vodovodnih cijevi na gradskoj mreži što bi trebalo da obezbijedi značajno poboljšanje kvaliteta vode i u slavinama potrošača.

    - Kolika će poboljšanja biti ostvarena ne možemo znati u ovom trenutku, jer to zavisi od stanja u kome se nalazi unutrašnjost cijevi, a što se ne može vidjeti, ali određeni rezultat sigurno neće izostati, rekao je Ljubojević.

    Nakon ispiranja cijevi, Fabrika vode u Brčkom, ukupnog kapaciteta 330 litara u sekundi, u koju je uloženo oko 25 miliona KM, započeće redovno da snabdijeva Brčko vodom uz korišćenje kapaciteta od blizu stotinu litara u sekundi.

    Prema riječima Ljubojevića, kako budu rasle potrebe grada, odnosno građana i industrije za vodom, tako će se i uključivati dodatna prečistačka postrojenja.

  5. #55
    Emir

    Brka - Sava - Granica zu HR


  6. #56
    Emir

    Mercator und Tropic Brcko






  7. #57
    Emir
    katholische Kirche


  8. #58

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen

    Synagoge? Sieht aufjedenfall geil aus

  9. #59
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Die Stadt ist genial und hoffentlich ein Beispiel dafür wie man zusammenleben kann.
    Danke Emir, tolle Bilder!

  10. #60
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Brcko ist die Schweiz Bosniens... Wirklich schöne Stadt...!

Seite 6 von 32 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ђурађ Кастриот Скендербег
    Von El Malesor im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 00:07
  2. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 08:34
  3. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 19:01
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 21:17