BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 33 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 323

Epirus / Illyrisch bzw. Albanisches Gebiet auf dem Balkan

Erstellt von Mandarinenkicker, 13.08.2014, 03:21 Uhr · 322 Antworten · 14.743 Aufrufe

  1. #171
    Yashar
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Ja oft macht man sich über ein Gross-Serbien lustig und redet andauern wie Serbien immer "kleiner" wird..aber sobald es um ein Gross-Albanien geht ist jeder dabei. Aber klar..Serbien das Krebsgeschwür muss von der Karte..so aus den Gedanken gelesen einiger User hier
    Der Unterschied zwischen dem was Grosserbien und dem was ich will ist schon ziemlich gross.

    Ich will kein Grossalbanien wie man es oft auf den Bildern sieht sondern zunächst mal eine Vereinigung von Kosovë und Albanien.
    Über die Teile Mazedoniens wo mehr Albaner leben kann man später noch sprechen.

    Also. Was wäre Grossserbien? Ein Land wo diverse Völker fremdbeherrscht werden wie z.B Bosniaken, Kroaten und Albaner.
    Für diesen Gedanken verdient man nichts anderes als eine Schelle.

    Wir Albaner (jedenfalls die meisten) möchten nur die Gebiete in denen wir die Mehrheit stellen.

    Ich würde sogar Mitrovicë aufteilen und alles gen Norden was mehrheitlich von Serben bewohnt ist den Serben zurück geben.

    Dafür müsste man aber das Tal von Preshevë an Kosovë eingliedern.

  2. #172

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Aber die Frage wurde noch nicht beantwortet,
    woher denn die Familie der Elli hergekommen sei, von wo aus sie also ihren Gang in die Fremde begonnen habe.
    Aus dem Norden des heutigen Albanien oder sogar schon aus Montenegro?

    Siehst Du, nur solche Wahrheiten bringen uns weiter, denn diese wären frei jeder Manipulation.
    Keine faulen Kompromisse mehr!
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Sie stammt urpsrünglich natürlich von den Albanern ab die im Mittelalter von Nordalbanien aus dort zugewandert sind, na und? Worauf willst du jetzt hinaus?
    Siehst Du, damit wäre an sich alles geklärt, und der Stoff der meisten nutzlosen "Diskussionen" hier, die eher eine Art blinder Nationalismusausbruch sind, hinlänglich geklärt.

    Elli, Dein Argument existiert nicht mehr.

    Nun nach vorne schauen und zu einer friedlichen Zukunft beitragen.

  3. #173
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Vërschone mich doch bitte mit dem Unsinn ein weiteres Mal.
    Schau, auch Hitler hat, nachdem er die Abfuhr von den Griechen bekommen hat und sie ihn bekämpften, plötzlich die Idee gehabt, außerhalb Griechenlands ein 'Makedonien' zu gründen, damit er auf dem Balkan seine Macht festigen konnte.

    Verschone mich einfach, zwar weiß ich nicht alles, aber eines weiss ich: dass manche User hier Mundschumbildung bekommen, wenn es darum geht, vom Nachbarn Griechenland was abzuzwacken, ihm die Abstammung zu vermiesen, und ihn als Nichtgriechen dastehen zu lassen.

    Dabei haben die Vorfahren der zuvor erwähnten nichts für die Menschheit erbracht.

    Erneut: laße ab Deiner Propaganda.

    Aber die Frage wurde noch nicht beantwortet,
    woher denn die Familie der Elli hergekommen sei, von wo aus sie also ihren Gang in die Fremde begonnen habe.
    Aus dem Norden des heutigen Albanien oder sogar schon aus Montenegro?

    Siehst Du, nur solche Wahrheiten bringen uns weiter, denn diese wären frei jeder Manipulation.
    Keine faulen Kompromisse mehr!
    Könntest du mir möglicherweise eine Quelle dazu liefern?
    Danke und Gruß.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen dem was Grosserbien und dem was ich will ist schon ziemlich gross.

    Ich will kein Grossalbanien wie man es oft auf den Bildern sieht sondern zunächst mal eine Vereinigung von Kosovë und Albanien.
    Über die Teile Mazedoniens wo mehr Albaner leben kann man später noch sprechen.

    Also. Was wäre Grossserbien? Ein Land wo diverse Völker fremdbeherrscht werden wie z.B Bosniaken, Kroaten und Albaner.
    Für diesen Gedanken verdient man nichts anderes als eine Schelle.

    Wir Albaner (jedenfalls die meisten) möchten nur die Gebiete in denen wir die Mehrheit stellen.

    Ich würde sogar Mitrovicë aufteilen und alles gen Norden was mehrheitlich von Serben bewohnt ist den Serben zurück geben.

    Dafür müsste man aber das Tal von Preshevë an Kosovë eingliedern.
    Nichts kann man besprechen...

  4. #174
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Was soll denn das Grenzen Hin und Her Geschiebe bringen? In 100 Jahren werden genau die gleichen Diskussionen aufflammen weil eine andere Gruppierung nicht mit der Nation zufrieden ist, in der ihre Heimat liegt.

  5. #175
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Ob die antiken Epiroten ethnisch gesehen Illyrer oder Hellenen waren spielt keine Rolle, da
    diese im 4. vorchristlichen Jahrhundert hellenisiert wurden.
    Die dort ansässigen Albaner der Neuzeit sind ein Produkt mittelalterlicher Migration gewesen.

    Von daher erinnere ich die Albaner an die Erfahrungen, welche ihr im Norden mit den Slawen
    (Vor allem den Serben) gemacht habt.

    Hört auf Gebiete zu fordern, die euch nicht gehören.

  6. #176

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Nun, vielleicht wird es Zeit, von den Albanern zu lernen und unsere historischen Gebiete zurückzufordern.
    Wenn manche diesen Weg bestreiten wollen, so wird man sie auch auf diesem empfangen.
    Wir erleben täglich, daß die Bereitschaft zur Einsicht nicht gegeben ist.


    Hier sind schon einige Regionen,
    historisch und abgesichert.

    Sie wollen es so, sie bekommen es so.
    Keine faulen Kompromisse mehr

  7. #177
    Yashar
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Nichts kann man besprechen...
    Und das weil...?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nun, vielleicht wird es Zeit, von den Albanern zu lernen und unsere historischen Gebiete zurückzufordern.
    Wenn manche diesen Weg bestreiten wollen, so wird man sie auch auf diesem empfangen.
    Wir erleben täglich, daß die Bereitschaft zur Einsicht nicht gegeben ist.


    Hier sind schon einige Regionen,
    historisch und abgesichert.

    Keine faulen Kompromisse mehr
    Viele fordern da nix mehr z.B ich.

    Und die anderen kannst du ja ignorieren.
    Mir ist es auch scheissegal wenn jemand "Kosovo je Srbija" schreit. Fakten sprechen für sich.

  8. #178
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nun, vielleicht wird es Zeit, von den Albanern zu lernen und unsere historischen Gebiete zurückzufordern.
    Wenn manche diesen Weg bestreiten wollen, so wird man sie auch auf diesem empfangen.
    Wir erleben täglich, daß die Bereitschaft zur Einsicht nicht gegeben ist.

    da ist wohl jemand scharf auf die albanische küste

  9. #179
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Und das weil...?

    - - - Aktualisiert - - -



    Viele fordern da nix mehr z.B ich.

    Und die anderen kannst du ja ignorieren.
    Mir ist es auch scheissegal wenn jemand "Kosovo je Srbija" schreit. Fakten sprechen für sich.

    Weil es keine Grenzänderungen mehr auf den Balkan geben wird...ich finde es sowieso sinnlos das ich mich hier über das Thema unterhalte. Ich hbae es gut mit dem Gehalt zu leben was man hier bekommt....

  10. #180
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Weil es keine Grenzänderungen mehr auf den Balkan geben wird...ich finde es sowieso sinnlos das ich mich hier über das Thema unterhalte. Ich hbae es gut mit dem Gehalt zu leben was man hier bekommt....
    So denkt ein erwachsener leider haben manche hier ein hirn wie ein kind.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11
  2. Die albanischen Gebiete auf dem Balkan
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 00:56
  3. Die geheimen Operationen des BND auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 19:01
  4. Abschaffung der Religionen auf dem Balkan?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 20:37
  5. Starker Rück Gang im Tourismus auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2004, 20:43