BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 33 ErsteErste ... 2127282930313233 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 323

Epirus / Illyrisch bzw. Albanisches Gebiet auf dem Balkan

Erstellt von Mandarinenkicker, 13.08.2014, 03:21 Uhr · 322 Antworten · 14.796 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Zitat Zitat von Complexicum Beitrag anzeigen
    Hey du schwuler grieche...barbar entlehnt sich von dem albanischen barabart.....was bedeut, gleichgesinnte, ebenwürdig, einem anderen gleichgestellt.
    Aber im griechischen bedeutet es bestimt nicht dem gleichen politischen ideal entsprechend. Wenn also alle griechen gleich sind, was macht wohl mehr sinn?

    - - - Aktualisiert - - -




    Ja das mag ja stimmen, aber sie waren genau so wenig slawen, wie du jugo. Also wieso befürwortest du ein volk, mit dem du auch nichts gemainsam hast?

    Pozdrav

    PS: allein Demosthennes stammt aus dem albanischen, und zwar vom albanischem wort Domethenes was übersetzt bedeutet "die bedeutung" oder anders umschrieben "das gesagte" .....^^
    Ihr armseeligen ihr..


    Dich kann ich net ernst nehmen

    Bist du zu oft fallen gelassen worden als Baby?



    The term originates from the Greek word βάρβαρος (barbaros). Hence the Greek idiom "πᾶς μὴ Ἕλλην βάρβαρος" (pas mē Hellēn barbaros) which literally means "whoever is not Greek is a barbarian". In ancient times, Greeks used it mostly for people of different cultures, but there are examples where one Greek city or state would use the word to attack another (e.g. haughty Athenians calling the Boeotians barbarian);[2



    Wenn du dummes Kind Englisch kannst

  2. #302
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Dich kann ich net ernst nehmen

    Bist du zu oft fallen gelassen worden als Baby?




    The term originates from the Greek word βάρβαρος (barbaros). Hence the Greek idiom "πᾶς μὴ Ἕλλην βάρβαρος" (pas mē Hellēn barbaros) which literally means "whoever is not Greek is a barbarian". In ancient times, Greeks used it mostly for people of different cultures, but there are examples where one Greek city or state would use the word to attack another (e.g. haughty Athenians calling the Boeotians barbarian);[2



    Wenn du dummes Kind Englisch kannst
    Είναι βάρβαρος δεν ξέρει τι λέει.

  3. #303
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Pas min ellin Barbaros

  4. #304
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Complexicum Beitrag anzeigen
    Hey du schwuler grieche...barbar entlehnt sich von dem albanischen barabart.....was bedeut, gleichgesinnte, ebenwürdig, einem anderen gleichgestellt.
    Aber im griechischen bedeutet es bestimt nicht dem gleichen politischen ideal entsprechend. Wenn also alle griechen gleich sind, was macht wohl mehr sinn?

    - - - Aktualisiert - - -




    Ja das mag ja stimmen, aber sie waren genau so wenig slawen, wie du jugo. Also wieso befürwortest du ein volk, mit dem du auch nichts gemainsam hast?

    Pozdrav

    PS: allein Demosthennes stammt aus dem albanischen, und zwar vom albanischem wort Domethenes was übersetzt bedeutet "die bedeutung" oder anders umschrieben "das gesagte" .....^^
    Ihr armseeligen ihr..
    Alter, was ist bei dir Falsch gelaufen.
    man man man.

  5. #305
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Hier mal zwei Videos die sehr passend sind. Elsa lila <3

    Das Lied ist 600 Jahre alt, und die unter euch können nachschlagen wie das Lied entstanden ist




    und Natürlich das Lied in Prishtina gesungen für meine Ahnen





    Ore kam nje grua katundare




    Schade das arvanitis nicht mehr da ist, er würde sich über diese lieder freuen, zumindest das letzte
    LG*

  6. #306

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Arvanitis



    Komm zurück mein epirotischer-orthodoxer Bruder

  7. #307
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Freiheit für nordepirus

    die urspünglichen griechischen bewohner (die bedingt durch die dritte welt zustände albaniens nach dem fall des kommunismus weggezogen sind) sollten wieder zurück zu ihrem boden und ihre dörfer nach nord epirus. Die albaner die aus dem norden albaniens danach dort hingezogen sind sollten sich weder in ihre gebiete verpissen.

    Ein bisschen einfach machst du es dir.
    Die Çamen welche bedingt durch die Vertreibung der Griechen in die Türkei/Albanien/USA usw. vertrieben wurden, u. die Arbreshen welche aufgrund von Osmanischer u. Griechischer Situation nach Italien vertrieben wurden, würden dann auch wieder zurück wollen, und diese stammen nicht nur aus Epir

    Es sind immer 2 Seiten

  8. #308

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Freiheit für nordepirus

    die urspünglichen griechischen bewohner (die bedingt durch die dritte welt zustände albaniens nach dem fall des kommunismus weggezogen sind) sollten wieder zurück zu ihrem boden und ihre dörfer nach nord epirus. Die albaner die aus dem norden albaniens danach dort hingezogen sind sollten sich weder in ihre gebiete verpissen.

    Meine Heimat Nordepirus bleibt bei bei Albanien Aber ne Vereinigung mit Südepirus wäre top und Abspaltung von beiden mit albanisch als amstsprache und guten rechten für alle


    aber wtf welche albaner aus dem Norden sind dahin gezogen Das wäre das letzte für die einheimischen dort also labr nicht so einen müll palo.



    - - - Aktualisiert - - -

    Arjan Cani (griechisch-albanischer Moderator) für ihn wäre es schlimm wenn Nordepirus sich mal von Albanien trennen würde da es seine Heimat ist und er mit diesem Albanien aufgewachsen ist

    Ein guter Typ ich mag ihn sowie seine schau zone e lire. Er ist zwar Halbalbaner aber anscheinend sieht er sich auch als Grieche da seine Mutter eine ist.

  9. #309
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.589
    Ihr behaltet euren teil und wir unseren und basta.

  10. #310

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Endlich hat es ein Grieche vor allem Achilles verstanden

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11
  2. Die albanischen Gebiete auf dem Balkan
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 00:56
  3. Die geheimen Operationen des BND auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 19:01
  4. Abschaffung der Religionen auf dem Balkan?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 20:37
  5. Starker Rück Gang im Tourismus auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2004, 20:43