BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Florina / Makedonien / Griechenland

Erstellt von radeon, 03.10.2005, 21:54 Uhr · 19 Antworten · 3.726 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Kirche in Florina / Makedonien / Griechenland


    Kirche von innen




    Florina-Stadt


    Kleine Kirche in Florina / Makedonien / Griechenland

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    was bedeutet florina in der griechischen sprache?
    diese stadt sieht super aus...

  3. #13
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von drenicaku
    was bedeutet florina in der griechischen sprache?
    diese stadt sieht super aus...
    Da issa wieder

    Danke! Was ''Florina'' bedeutet weiss ich nicht Schau mich mal um ...

    Gruß
    Macedonian

  4. #14
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Re: Florina / Makedonien / Griechenland

    Informationen
    Einwohner: 14318 (31. Dezember 2003)

    Die Region Westmakedonien umfasst die Präfekturen Grevena, Kastoria, Kozani und Florina. Ausgehend von einem Pro-Kopf-BIP von etwa 12 489 EUR im Jahr 2001, der 105 % des nationalen Durchschnitts entspricht, nimmt die Region in Griechenland Platz vier ein. Im Jahr 2002 betrug das Produkt der Industrie 30,9 % des BIP, was den zweithöchsten Anteil auf Landesebene darstellt. Bedingt ist dieser hohe Anteil insbesondere durch den Energiemarkt. Seit mehreren Jahren ist die Arbeitslosenquote der Region die höchste im nationalen Vergleich: Im Jahr 2002 betrug sie 14,7 % (der Durchschnittswert für Griechenland liegt bei 9,9 %). Außerdem liegt die Zahl der Ärzte je 1 000 Einwohner mit 2,3 im Jahr 2001 auf dem zweitniedrigsten Niveau – dies entspricht etwa 50 % des griechischen Durchschnittswerts.
    In der Region Westmakedonien weist die Präfektur Grevena verhältnismäßig hohe Beschäftigungszahlen in den Bereichen öffentliche Verwaltung und Gesundheits- und Sozialwesen auf. Die Präfektur Florina zeichnet sich durch einen relativ hohen Beschäftigungsgrad im Bildungswesen aus, die Präfektur Kozani hingegen im Handelsbereich. Die Präfektur Kastoria hat bei Weitem die höchsten Beschäftigungszahlen im Bereich der verarbeitenden Industrie. Was die Zahl der Bevölkerung im erwerbstätigen Alter betrifft, so nimmt die Region Westmakedonien im Vergleich zu den anderen Regionen den elften Platz ein, was die Zahl der Arbeitslosen betrifft, den achten. Die Arbeitslosenquote der Frauen (25,5 %) und die der Männer (9,2 %) sind die höchsten im Vergleich aller Regionen; die Quote der Langzeitarbeitslosen (64,6 %) ist die vierthöchste aller Regionen. Im Jahr 2003 ist die Region Westmakedonien also stärker von Arbeitslosigkeit geprägt als andere Regionen.

    ...

    4. Florina
    Florina ist die ärmste Präfektur der Region: Das Pro-Kopf-BIP betrug im Jahr 2001 10 602 EUR – anhand dieses Kriteriums stand es im Jahr 2001 an 25. Stelle. Der verhältnismäßig hohe Bevölkerungsrückgang der vergangenen Jahre konnte gebremst werden: 2001 betrug er -0,4 je 1 000 Einwohner. Mit 71 Schülern der Sekundarstufe je 1 000 Einwohner ist dieses Verhältnis höher als der Landesdurchschnittswert im Jahr 2001 (68) – damit liegt die Präfektur auf Rang 13. Der Anteil der Landwirtschaft am BIP ist im Jahr 2001 gestiegen (17,3 %); der Anteil der Industrie lag bei 20,2 %, der des Dienstleistungsgewerbes bei 62,5 %.
    Quellen (Direktlink):
    http://europa.eu.int/eures/main.jsp?...&regionId=GR-3

    Alle Quellen:
    o Παρατηρητήριο Απασχόλησης Ερευνητική Πληροφορική Α.Ε : Επετηρίδα Αγοράς Εργασίας, Περιφέρειες και Νομοί 2004, www.paep.org.gr
    o Παρατηρητήριο Απασχόλησης Ερευνητική Πληροφορική Α.Ε : Επετηρίδα Αγοράς Εργασίας 2004
    o ΠΑΕΠ Α.Ε Ζήτηση ειδικοτήτων & δεξιοτήτων στην ελληνική αγορά εργασίας: Αποτελέσματα έρευνας στις ιδιωτικές επιχειρήσεις
    o ΠΑΕΠ Α.Ε Ζήτηση ειδικοτήτων & δεξιοτήτων σε διάφορους νομούς. Αποτελέσματα έρευνας στις ιδιωτικές επιχειρήσεις
    o Εθνική Στατιστική Υπηρεσία Ελλάδος, ΕΣΥΕ, www.statistics.gr

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    flori=gold
    in albanischer sprache,
    florina ist auch ein weiblicher albanischer name,
    aber die stadt sagt mir so nichts!

  6. #16
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Kirche in Florina / Makedonien / Griechenland


    Florina-City


    Orthodoxe Schule in Florina /Makedonien / Griechenland


    Florina zugeschneit


    Wintersport in Florina / Makedonien / Griechenland

  7. #17
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von drenicaku
    flori=gold
    in albanischer sprache,
    florina ist auch ein weiblicher albanischer name,
    aber die stadt sagt mir so nichts!
    Der Name "Florina" (gr. Φλώρινα; es ist von Bedeutung, dass der Name ein Omega enthält), kommt von nordgriechisch-makedonischen Dialekten phloros, phlorinos (gr. φλωρός, φλωρινός); ursprünglich vom Wort chloros (gr. χλωρός), welches die Bedeutung grün, frisch - bezogen auf die Phytologie - trägt.

    In der byzantinischen Zeit hiess die Stadt "Chloros" (gr. Xλωρός). Dir müssten eigentlich die Wörter Chlorophyll, Chloroform, Chlor, Natriumchlorid, Chlorwasserstoff usw. bekannt sein.

    Dies ist natürlich auf die üppige Vegetation der Region zurückzuführen.

    Dreimal darfst du jetzt raten, was der weibliche Name Florina auf Italienisch heisst.



    Hippokrates

  8. #18

    Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von Macedonian
    Autochthone junge Makedonin aus Florina (Keine billige slawische Fälschung)

    Aber ihre überdimensionale grosse Wangen Knochen und der auffallend Breite Kiefer sagen aber was anders.

  9. #19
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von alban
    Zitat Zitat von Macedonian
    Autochthone junge Makedonin aus Florina (Keine billige slawische Fälschung)
    Aber ihre überdimensionale grosse Wangen Knochen und der auffallend Breite Kiefer sagen aber was anders.
    Matzedöner glaubt offenbar an eine abstammungstechnisch "reine" griechische Rasse, wenn man sich seinen Kommentar zu diesem "teuren Original" so anschaut...

  10. #20
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Florina / Makedonien / Griechenland


    Einwohner des Dorfes Kladorachi / Florina / Makedonien / Griechenland, die 1943 von Deutschen hingerichtet wurden

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kavala / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 07:41
  2. Makedonien-Griechenland-Rom v.Chr
    Von Alexandrovi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:25
  3. Kozani / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 23:02
  4. Kastoria / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 13:50
  5. Polygyros / Makedonien / Griechenland
    Von radeon im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 00:06