BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Foca (OstBosnien)

Erstellt von Korgmaster88, 16.09.2009, 18:42 Uhr · 56 Antworten · 7.568 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    202

    Foca (OstBosnien)

    Erstmal was von mir über Foca ich bin ja aus der Stadt, die meiner meinung nach die schönste stadt in ganz bosnien ist.
    in foca gibts ne moschee das war die erste auf dem balkan die wurde vor der ankunft der türken erbaut von reichen händlern. die is durch serbische hand zerstört wird aber bald wieder aufgebaut.
    foca hatte 20 moscheen alle zerstört
    jetzt 5 wieder aufgebaut.


    Foca hat den größten berg aus bosnien (maglic) und das schönste naturreservat, wo tiere vorkommen die nirgendwo in europa vorkommen. zB. bestimme arten von wildkatzen und sehr viele braunbären. Es ist einfach nur schön. Durch Foca fliesst der Fluss Drina



    aus foca kommen übrigens sehr große bosniakische familien wie familie tahmaz die 1900 ein paar hundert mitglieder zählte. das sind alles meine informationen die findet ihr nicht im net ...











    Im Mittelalter trug die Stadt den Namen Hvoča (Хвоча). Zu dieser Zeit war sie ein Zentrum auf der Handelsstraße zwischen Ragusa (heute Dubrovnik) und Konstantinopel (heute Istanbul). Seit 1470 war Foča Sitz des Herzegowinischen Sandschak. Aus der Zeit der Herrschaft des Osmanischen Reichs (15. bis 19. Jahrhundert) stammen zahlreiche beachtenswerte Bauwerke, so die Aladža-Moschee aus dem Jahr 1551, die als eine der schönsten Europas galt.
    Die Gemeinde war während des Zweiten Weltkriegs Schauplatz der Sutjeska-Schlacht zwischen jugoslawischen Partisanen und der Wehrmacht. Ein Denkmal in der Nähe des Dorfes Tjentište erinnert an die dabei getöteten Partisanen.
    Bereits mit Beginn der Auseinandersetzungen im Zuge des Bosnienkrieges kam Foča im April 1992 unter die Kontrolle bosnisch-serbischer Truppen. Der größte Teil der nicht-serbischen Bevölkerungsmehrheit wurde vertrieben oder ermordet. Am 22. April 1992 wurde die Aladža-Moschee gesprengt, acht weitere Moscheen aus dem 16. und 17. Jahrhundert wurden zerstört oder schwer beschädigt. Kurz danach wurde die Stadt in Srbinje (auf Deutsch etwa Ort der Serben) umbenannt. Diese Umbenennung wurde 2004 auf Beschluss des Verfassungsgerichts von Bosnien und Herzegowina rückgängig gemacht.










    sandpyramiden




    nationalpark sutjeska













    hier ein paar verwandte

  2. #2
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Noch nie gehört^^

  3. #3
    Esseker
    Fake.

  4. #4
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Noch nie gehört^^
    Eigentlich ein bekannter Name. Aber mal nen interessanter Thread. Die Stadt werde ich bis zu bei meiner "Auswanderung" nach BiH in 10-15 Jahren im Auge behalten Schade das mein Zepce so ne dreckige kleine lanweilige Stadt ist
    JEdenfalls werde ich nicht in meine Heimatstadt auswandern sonder irgendwo in die Nähe von "BiH-Metropolen" (Sarajevo oder Tuzla)

    EDIT: GIbt auch in der Türkei ne Stadt die genauso heisst

  5. #5

    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Eigentlich ein bekannter Name. Aber mal nen interessanter Thread. Die Stadt werde ich bis zu bei meiner "Auswanderung" nach BiH in 10-15 Jahren im Auge behalten Schade das mein Zepce so ne dreckige kleine lanweilige Stadt ist
    JEdenfalls werde ich nicht in meine Heimatstadt auswandern sonder irgendwo in die Nähe von "BiH-Metropolen" (Sarajevo oder Tuzla)

    EDIT: GIbt auch in der Türkei ne Stadt die genauso heisst

    ja mein lafe leider is foca ganz im osten 3 km von montenegro =)
    da ist ein großer berg und dahinter ist montenegro direkt
    in foca leben nurnoch in den dörfern drumrum bosnjaken zB im dorf sadici
    in der stadt weniger aber wir haben ein haus auf nem berg das war über 200 jahre alt das wurde jetzt wieder von einer europäischen hilfsorg. aufgebaut... stell ich morgen mal fotos von rein


    antwort auf edit: weiss ich =) haben aber nix mit uns zu tun

    wir focaken sind eigentlich auch bekannt in bosnien.ein kleiner witz: haha. "wie sagt man alice im wunderland auf bosnisch?" "fata focanka u merkator centru"

  6. #6
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Eigentlich ein bekannter Name. Aber mal nen interessanter Thread. Die Stadt werde ich bis zu bei meiner "Auswanderung" nach BiH in 10-15 Jahren im Auge behalten Schade das mein Zepce so ne dreckige kleine lanweilige Stadt ist
    JEdenfalls werde ich nicht in meine Heimatstadt auswandern sonder irgendwo in die Nähe von "BiH-Metropolen" (Sarajevo oder Tuzla)

    EDIT: GIbt auch in der Türkei ne Stadt die genauso heisst
    ich weiß
    Schau mal in mein Thread Tuzla

  7. #7

    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Fake.
    was für fake nur weil ihr kroaten nich so schöne landschaft habt

  8. #8
    Esseker
    Zitat Zitat von Korgmaster88 Beitrag anzeigen
    was für fake nur weil ihr kroaten nich so schöne landschaft habt
    Ist das jetzt ein witz?

  9. #9
    McChevap
    Fake.

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Noch nie gehört^^
    Nerd.

    Foca ist ne kleine feine Stadt, find ich jetzt aber nicht überragend, wie alle Städte an der Drina. Ist mir zu eng dort.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Foca regiert die Toleranz
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 23:43
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 23:00