BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 33 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 323

Gay Pride kann stattfinden.

Erstellt von Viva_La_Pita, 13.09.2011, 14:24 Uhr · 322 Antworten · 18.469 Aufrufe

  1. #141
    Yunan
    Zitat Zitat von Plavi-Safir Beitrag anzeigen
    Ich glaube das die homosexuellen Männer das nicht wissen.Vielleicht haben sie Hoffnung das sie nicht angegriffen werden und endlich akzeptiert zu werden.Was heißt denn bitte provozieren.Mich kann man nur provozieren wenn ich etwas aufmerksam beobachte.Wenn die Bevölkerung wegschauen und ignorien würde,gäbe es keine Provokation.

    Schwule mit Nazis zu vergleichen ist lächerlich.Nein,ich werde Nazis nicht in Schutz nehmen.Nazi-Paraden werden verboten,weil Nazis andere Leute diskriminieren.Die Mitglieder der Gay-Parade machen das nicht.Sie wollen Gerechtigkeit.
    Dann sind sie einfach nur naiv und/oder fahrlässig.

    Achso, ist das der Sinn von Demonstrationen? Sie zu ignorieren? Ich bitte dich.

    Es geht hier nicht um einen Vergleich mit Nazis, das ist völliger Schwachsinn. Nur rufen Nazi-Demos genauso Gewalt hervor.
    Wenn die Mitglieder einer Gay-Parade Gerechtigkeit haben wollen, dann können sie diese vor Gericht suchen. Ich bringe diese Demos mit nichts als Selbstherrlichkeit und Grenzen austesten in Verbindung.

  2. #142

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von Plavi-Safir Beitrag anzeigen
    Nur weil die Leute anders sind,dürfen sie keine Kinder haben.Oh mein Gott.Die Kinder von denen müssten es gar nicht schwer haben,wenn sie wie alle behandelt werden,aber nein geht natürlich nicht
    Viele elternlose Kinder bekommen durch homosexuelle endlich ein Zuhause und eine Familie.Das vergisst man ?
    So ein Kinderschänder würde bestimmt auch gern mal ein Kind adoptieren oder zwei oder drei, die wären dann auch nicht mehr Elternlos.

    Was ist los mit euch ? wie kann man zwei Männern die auf Arschfick spiele stehen ein Kind anvertrauen.

    Widerlich !

  3. #143
    Slavo
    Zitat Zitat von Plavi-Safir Beitrag anzeigen
    Nur weil die Leute anders sind,dürfen sie keine Kinder haben.Oh mein Gott.Die Kinder von denen müssten es gar nicht schwer haben,wenn sie wie alle behandelt werden,aber nein geht natürlich nicht
    Viele elternlose Kinder bekommen durch homosexuelle endlich ein Zuhause und eine Familie.Das vergisst man ?
    Es liegt in der Natur des Menschen bzw. biologisch betrachtet ist es sinnvoll für ein Kind eine Mutter sowie einen Vater zu haben.

    Wer garantiert ihnen, dass sie normal behandelt werden?
    Du siehst das Ganze zu einfach...

  4. #144

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    hmm, und was mache ich wenn die Mehrheit aus Schwulen, Pädophilen, Islamisten, Rassisten, Ungebildeten Proleten und Angela Merkel besteht ?
    Na Auswandern! Zurück na Serbien oder wo auch immer....

    Im ernst man... was sollen diese Szenarien?

    Was wenn die ganze welt Homo wird, was wenn alle Menschen morgen zu Rassisten werden das selbst Hitler daneben blass aussieht....was wenn ....

    Ich finde einfach das die Rechte die die Homosexuellen fordern, etwas sind was alle anderen auch haben, daher sie da auch wie alle anderen behandeln und akzeptiert werden müssen.

    Was alles am Karneval passiert und am Oktoberfest und sonstigen Festen, Veranstaltungen und Demonstrationen aber es sind gerade die Homosexuelllen die stören.

    Wegen den S21 Gegenern wurden auch Straßen gesperrt und es kostete Millionen aber das was sie machen ist nun mal ihr demokratisches Recht das ihnen in diesem Land zugesrochen wird.

  5. #145

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Du warst mit 15 noch so dumm zu glauben dass man sich an Homosexualität anstecken kann?
    Ja. jedoch nicht im sinne einer infektion sondern einer gesellschaftlich-soziologischen unterwanderung der männlichen psyche.

  6. #146
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von КОСОВЉАНИН Beitrag anzeigen
    Ja. jedoch nicht im sinne einer infektion sondern einer gesellschaftlich-soziologischen unterwanderung der männlichen psyche.
    HAMMER!

  7. #147
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    einfach gay

  8. #148
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Finde ich gut!
    Wann findet sowas mal in Skopje stat? Die Stadt wurde dafür auch dekoriert mit einer Statue eines Homosexuellen.

  9. #149
    Slavo
    Homosexualität war ja schon seit je her vorhanden, das ist bekannt, durch die ganze Weltgeschichte hindurch wurden sie diskriminiert, verfolgt, getötet usw....

    Eine weiteres Szenario/Frage die ich mir vorstelle/denke:

    Nehmen wir an den Schwulen wird gleiches Recht gegeben. Sie dürfen das alles machen, was "normale" Bürger auch machen dürfen, rechtlich gesehen natürlich.
    Und nehmen wir an, dass den Leuten es per se am Arsch vorbei gehen würde wer schwul ist und wer nicht. Gut.

    Nun mein Hauptgedanke: Wie sehr würde sich diese Schwulheit bzw. Homosexualität ausweiten? Heute ist ja ein bestimmter Prozentsatz der Bevölkerung schwul. Würden mehr Leute homosexuell werden wenn sie es immer mehr mit Homosexuellen zu tun hätten? Oder würden sie genau das Gegenteil machen, sprich: auf sie eindreschen, mehr diskriminieren usw. usf. ? Oder hingegen würden sie sich selbst nach einer Zeit diskriminiert fühlen?

  10. #150

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von meraklija Beitrag anzeigen
    Na Auswandern! Zurück na Serbien oder wo auch immer....

    Im ernst man... was sollen diese Szenarien?

    Was wenn die ganze welt Homo wird, was wenn alle Menschen morgen zu Rassisten werden das selbst Hitler daneben blass aussieht....was wenn ....

    Ich finde einfach das die Rechte die die Homosexuellen fordern, etwas sind was alle anderen auch haben, daher sie da auch wie alle anderen behandeln und akzeptiert werden müssen.

    Was alles am Karneval passiert und am Oktoberfest und sonstigen Festen, Veranstaltungen und Demonstrationen aber es sind gerade die Homosexuelllen die stören.

    Wegen den S21 Gegenern wurden auch Straßen gesperrt und es kostete Millionen aber das was sie machen ist nun mal ihr demokratisches Recht das ihnen in diesem Land zugesrochen wird.


    Du denkst nicht über deine Aussagen nach, oder ?

    Was denn für Szenarien, sitzen im Bundestag etwa keine Schwuchteln, Kinderficker, Rassisten und Kokser. Scheiß mal auf deine Parteien, wen soll ich den wählen ?? sind doch alles ******.

    ich bin hier geboren, also odjebi.
    S21 könnte ohne Steuergelder gar nicht durchgezogen werden.
    Ich trink keinen alk, und bin deswegen nie auf solchen Assi-Veranstaltungen.

    Es ist schon interessant das ich nicht mal sagen darf das ich was gegen Homosexualität habe, ohne sofort als Unmensch beschuldigt zu werde.

    Wo bleibt die Toleranz meiner Meinung gegenüber ?

Ähnliche Themen

  1. Balkan Gay Pride Sammelthread
    Von mustache im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 22:32
  2. K1 - PRIDE Mirko Filipovic
    Von UJKO im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 20:25
  3. Sofia Pride 2011
    Von mustache im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:06
  4. kann mir einer sagen wie ich mein nick ändern kann???
    Von Legija1389 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 22:08