BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

griechisches Dorf in Ungarn

Erstellt von ökörtilos, 23.03.2009, 20:36 Uhr · 64 Antworten · 9.643 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ohne dir näher treten zu wollen, es leben aber insgesamt ca 1 Mio albaner in Griechenland, also die die dort schon lang leben (ausgenommen 10 tausende die vertrieben worden sind) und die die erst nach dem Kommunismusabsturz nach Griechenland eingewandert sind. vielleicht sind 400 000 Albaner in Gr die Christlich sind, keine ahnung wie man das sonst in Griechenland auswertet aber ich gehe davon aus.
    Solange du sachlich bleibst, ist doch alles Ok! Die Zahl "Eine Million" ist offiziell falsch, denn diese Behauptung kommt eigentlich nur aus der albanischen Seite! Die nehme ich natürlich nicht ernst, denn wie gewohnt, übertreiben es einige Albaner gern, ob mit Aussagen wie "Eine Mio. Albaner hier und dort" oder "Adam und Eva waren Albaner" etc. es kommt das gleiche bei raus - unbelegt!

    Fakt ist aber, dass viele Albaner aufgenommen werden, da sie eben als günstige Arbeitskraft dort tätig werden können! Da sie in Griechenland dort arbeiten, können sie ihrer Familie in Albanien ein angemessenes Leben leisten!

    Aufwertung auf Grund der Religion!? Da liegst du falsch! Grieche ist der, der auch einen griechischen Pass hat! Fertig aus...

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich kenn den Vertrag ziemlich gut.
    Dann stell doch das nächste mal keine dummen Behauptungen in den Raum!?

    Immer die gleichen Quellen, die übrigens aus dem Jahre 2001 sind (8 Jahre her)!

  2. #52
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Und du ignorierst hartnäckig Beitrag #1.
    Ja, und dabei fiel mir ein wie schön es diesen Griechen geht, obwohl sie eine in jüngster Vergangenheit eingetroffene Einwanderergruppe sind und nicht einmal eine ethnische Minderheit im wahrsten Sinne des Begriffes.

    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Deiner Sehnsucht zum Trotze, dass Griechenland etwas aufgezwungen werden muss: Ich meinte, dass jeder gr. Staatsbürger (Arvanit, Vlache, Pontier, usw.) das Recht hat, seine Rechte einzufordern. Ob er das nun national oder über die EU macht, das ist seine Angelegenheit bzw. die seiner Interessengemeinschaft. Auf keinen Fall deine.
    Und wenn er nach seinen Rechten verlangt, bekommt er sie auch?

    Wie ich schon im Beitrag #49 geschrieben habe: die EU kann Griechenland nicht aufzwingen die Minderheitenrechte einzuhalten.

  3. #53
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Immer die gleichen Quellen, die übrigens aus dem Jahre 2001 sind (8 Jahre her)!
    Schon gut, vielleicht liegt er ja falsch (oder vielleicht doch nicht ?). Was hat sich seit 2001 geändert?

  4. #54
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Darf ich die hier anwesenden Politologen bitten, sich wieder am eigentlichen Thread-Thema zu orientieren?

    Sollte weiterhin Gesprächsbedarf über die Rechten und Pflichten von Ausländern in wurscht welchem Land bestehen darf einer von euch Experten gerne einen entsprechenden Thread eröffnen, allerdings NICHT im Balkan-Städte-Forum.

    Danke.

  5. #55
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Ich rede hier von Schulen, Kirchen und zweisprachige Ortschilder - also einfach Minderheitenrechte. Lese bitte nochmal die Beiträge #37 und #39 durch.
    Hat das Deutschland etwa? zweisprachige "Ortsschilder"?
    Glaubst du man brät extrawürste für solch eine Minderheit? Neee...

  6. #56
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Du könntest mich zumindest auf die jeweilige Diskussion hinweisen. Wie sieht es aus mit den Roma, Bulgaren, sonstigen Slawen, Wlachen aus? Besitzen die Albaner (Arvaniten inklusive, selbstverständlich) ausreichend Schulunterricht? Haben sie auch albanische Kirchen/Moscheen?

    Ja ich weiß. Die Türken sind die einzigen die ihr gut behandelt.
    Was haben denn die Arvaniten damit zu tun?

  7. #57
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Sowas kann nur einer schreiben der keinen blassen Schimmel Ahnung hat welchen ethnischen Minderheiten in Deutschland überhaupt Rechte zustehen.

    Wir reden hier nicht von neuen Einwanderergruppen, sondern von Bevölkerungen die in dem Raum schon zum Zeitpunkt der Entstehung des Staates (oder, als Alternative, zum Zeitpunkt des Erwerbs des Territoriums) bereits existiert haben. Die Ruhrpolen sind einfach nur Gastarbeiter aus dem 19. u. 20 Jh.
    Ethnische Minderheiten in Deutschland sind hingegen sie Sorben, die Friesen, die Dänen (in Schleswig), die Sinti und Roma, die Juden.

    Siehe hier zweisprachige Ortsschilder (deutsch und sorbisch) in der Lausitz:



    Deutsch und friesisch in Schleswig-Holstein:



    Die ewige faule Ausrede: "sie wollen keine Rechte bekommen".
    Hat der griechische Staat sie überhaupt danach gefragt?
    Ist das etwa unser Bier, dass wir irgentwelchen Leuten etwas Recht machen müssen die ZU UNS kommen? Und viele auch noch illegal? Müssen wir das? Das einzige was Leute wie du umsonst kriegen sind Arschtritte, zurück in den Bauernstaat wo sie herkamen, adieu und yassas agapi mou!

  8. #58
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Was haben denn die Arvaniten damit zu tun?
    Die Arvaniten sind ethnische Albaner.

  9. #59
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Hat das Deutschland etwa? zweisprachige "Ortsschilder"?
    Glaubst du man brät extrawürste für solch eine Minderheit? Neee...
    Siehe nochmal den Beitrag #37.

  10. #60
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Ist das etwa unser Bier, dass wir irgentwelchen Leuten etwas Recht machen müssen die ZU UNS kommen? Und viele auch noch illegal? Müssen wir das? Das einzige was Leute wie du umsonst kriegen sind Arschtritte, zurück in den Bauernstaat wo sie herkamen, adieu und yassas agapi mou!
    Verstehe. Griechenland möchte sich nicht für den sprachlichen und kulturellen Erhalt ihrer ethnischen Minderheiten kümmern und den ethnischen Griechen (so wie du) passt das ganz gut. Auch die Tatsache dass Griechenland in dieser Hinsicht in europäischen Vergleich den allerletzten Platz einnimmt scheint euch nicht zu bewegen. Schließlich möchte sich Griechenland eurer Meinung nach nicht mit den europäischen Staaten vergleichen, sondern mit der Türkei, vieleicht auch mit Afghanistan oder der Mongolei. Dabei steht euer nördlicher Nachbar, die Republik Mazedonien, in Punkto Minderheitenschutz euch gegenüber weilenweit voraus. Von den Rechten die die Minderheiten in R. Mazedonien genießen, kann ein Minderheitler in Greichenland nur träumen. Mehr nicht. Und jede (berechtigte und konstruktive) Kritik soll deiner Meinung nach mit einem ordentlichen Arschtritt belohnt werden?

    Und dass du deine balkanischen Nachbarstaaten als "Bauernstaaten" bezeichnest ist nicht gerade unbeleidigend, schließlich magst du ja auch nicht wenn jemand Griechenland als "Tunten-Republik" bezeichnet.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  4. Griechisches Spiel
    Von Kelebek im Forum Rakija
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 12:17
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54