BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 113

größten Städte Bosniens nach dem Krieg???

Erstellt von mannheimer, 14.05.2009, 16:31 Uhr · 112 Antworten · 6.458 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    das wird wohl nur jemand verstehen können dem das Land auch weggenommen wurde ! wenn es als Bosnien also als bosnisches Land und nicht als Serbisches Land bezeichnet weden würde hätte auch sicher niemand etwas dagegen da aber dieser Hornochse Dodic immer wieder neu mit dem Thema Abspaltung kommt ..........und die Bewohner der Repuplika Sr.....(grins) sich ja auch größtenteils nicht als Bosnier sondern als Serben sehn dabei aber in den Genuss der zwei Pässe kommen ,,,kann ich das völlig verstehen!!!

  2. #52

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Nun ...leider ist das mit der kleineren Entität eine Sache für sich.
    Fakt ist, dass die Entitäten in Dayton ausgehandelt worden sind zum Zwecke einer Befriedung ad hoc und mit der Vereinbarung, dass es ein Rückkehrrecht aller Vertriebenen gibt. Ich bin mit einer Entitätslösung insofern auch einverstanden, solange jedem Menschen sein Privateigentum und jedes Zivilrecht in beiden Entitäten gewahrt bleibt und sich keine Entität am Staat BiH rührt.
    Solange dies jedoch nicht völlig umgesetzt ist, besteht Handlungsbedarf.

    Im weiteren sage ich immer: то је и моја Република Српска!

    Dass sich Menschen auf eine eventuelle andersartige innere Ordnung einigen möchten und dürfen ist ja nicht illegitim und verfassungsgemäß - eine wirtschaftliche Regionalisierung fände ich beispielsweise für alle Beteiligten eher von Vorteil.

    Aber nun gehe ich hier offtopic

  3. #53

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    also die serben haben alle rechte in bosnien! aber in bosnien als bosnier und nicht in der republika srpska als serben! serben sind gäste in bosnien, bosnier sind bürger.

  4. #54

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    nö ist per massenmord entstanden.

    Alija hats unterschrieben und ihr habt ihn gewählt....wie es entstanden ist kann man so und so sehen. ich seh es nicht so wie du.

  5. #55

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Alina Beitrag anzeigen
    das wird wohl nur jemand verstehen können dem das Land auch weggenommen wurde ! wenn es als Bosnien also als bosnisches Land und nicht als Serbisches Land bezeichnet weden würde hätte auch sicher niemand etwas dagegen da aber dieser Hornochse Dodic immer wieder neu mit dem Thema Abspaltung kommt ..........und die Bewohner der Repuplika Sr.....(grins) sich ja auch größtenteils nicht als Bosnier sondern als Serben sehn dabei aber in den Genuss der zwei Pässe kommen ,,,kann ich das völlig verstehen!!!

    aber wenn das Land bosnischen Serben gehört, dann haben sie das Recht als serbisch zu bezeichnen.

    Sie sind Serben und keine Bosnier.

  6. #56
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    na ist ja klar das die so nie auf einen grünen Zweig kommen!!!!!









  7. #57

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Alija hats unterschrieben und ihr habt ihn gewählt....wie es entstanden ist kann man so und so sehen. ich seh es nicht so wie du.
    dann biste blind. alija unterschrieb um den scheiß krieg zu beenden.



    MLK3 u BiH
    MARTIN LUTHER KING III: "U BiH treba uraditi još mnogo toga" - Sarajevo-x.com

  8. #58

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    also die serben haben alle rechte in bosnien! aber in bosnien als bosnier und nicht in der republika srpska als serben! serben sind gäste in bosnien, bosnier sind bürger.

    wir sind euch dankbar für eure Gastfreundschaft.

  9. #59
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    aber wenn das Land bosnischen Serben gehört, dann haben sie das Recht als serbisch zu bezeichnen.

    Sie sind Serben und keine Bosnier.

    hahhahaha eben BOSNISCHEN Serben


    hahaha da könnte ja jeder Türke der hier in deutschland lebt -geboren wurde als Deutschtürke sagen .....ey das hier ist die TÜRKEI


    also bitte......

  10. #60

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    [QUOTE=Zmaj;1079693]dann biste blind. alija unterschrieb um den scheiß krieg zu beenden.



    MLK3 u BiH
    MARTIN LUTHER KING III: "U BiH treba uraditi još mnogo toga" - Sarajevo-x.com[/QUOTe


    dafür sind wir ihm auch dankbar...nach den ganzen Fehlentscheidungen, die er sonst so getroffen hat.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 14:35
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 18:56
  3. Kroatien 16 Jahre nach dem Krieg (Video)
    Von Yutaka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 20:59
  4. Bevölkerungstärke nach Ethnie in makedonische Städte
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 15:09