BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 25 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 246

Ioannina / Epirus / Griechenland

Erstellt von radeon, 03.10.2005, 21:34 Uhr · 245 Antworten · 30.372 Aufrufe

  1. #171
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von Tetova Beitrag anzeigen
    hab keine angst von mir ich tu dir nichts
    Das sagst du so leicht - aber dein Foto ist schon furchteinflößend

  2. #172
    mustermann_max
    könntet ihr bitte bilder oder texte zum thema posten sonst mach ich dicht , danke

  3. #173
    Opala
    Zitat Zitat von Brüny Beitrag anzeigen
    könntet ihr bitte bilder oder texte zum thema posten sonst mach ich dicht , danke
    Aber ich wollte doch noch ein bischen mit dem Illyrer spielen.


  4. #174
    mustermann_max
    Zitat Zitat von Malakas Beitrag anzeigen
    Aber ich wollte doch noch ein bischen mit dem Illyrer spielen.
    pane pekse me ta kakalas' hasch mehr davon :

  5. #175
    Opala
    Zitat Zitat von Brüny Beitrag anzeigen
    pane pekse me ta kakalas' hasch mehr davon :

    Alles klar hab schon verstanden

  6. #176
    Arvanitis
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Rhein logisch gesehen kann es nicht sein.
    1. War Himara weder von einer griechischen Bevölkerung im Mittelalter bewohnt noch fand da eine Einwanderung griechischer Leute statt.
    Der albanische Teil des Epirus war über lange Zeit, selbst bis hin zum mittleren 20 Jahrhundert wohlhabender als der griechische und wurde deshalb oft von Griechen aufgesucht.

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    2. Hatte die Bevölkerung Himaras alle Samt albanische namen vor der Osmanen zeit.
    Weiß nicht dazu kann ich nicht sagen.

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    3. ist die Orthodoxische Kirche nicht wesentlich daran unschuldig, dass arme albaner sich als Griechen ausgeben.
    Die orthodoxe hält ihre Messen im Nordepirus auch auch toskisch ab. Nur bei den griechischen Gemeinden auf griechisch. Zählt also nicht.

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    4. Wenn man bedenkt, dass die arvaniten und Camen im Südepirus alle samt ethnische Albaner waren, dann ist es um so witziger zu glauben das die in Himara griechen wären.
    Du vergisst wohl dass der Epirus über Thesprotia hinausgeht und dass die arvanitophonen Griechen einen Teil der Gesellschaft darstellten und nicht das ganze.

  7. #177
    El Hamza
    Astous na lene...emeis 3eroumai oti i Hpeiros ine Ellhniki sto telos 8a mas poun kiolas oti i australia ine deutery albania

  8. #178
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Der albanische Teil des Epirus war über lange Zeit, selbst bis hin zum mittleren 20 Jahrhundert wohlhabender als der griechische und wurde deshalb oft von Griechen aufgesucht.



    Weiß nicht dazu kann ich nicht sagen.



    Die orthodoxe hält ihre Messen im Nordepirus auch auch toskisch ab. Nur bei den griechischen Gemeinden auf griechisch. Zählt also nicht.



    Du vergisst wohl dass der Epirus über Thesprotia hinausgeht und dass die arvanitophonen Griechen einen Teil der Gesellschaft darstellten und nicht das ganze.

    Du sollst dich an das Thema halten und Bilder posten wie es Bruni gesagt hat......

    Wir können das ein anderesmal ausdiskutieren.

  9. #179
    Arvanitis
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Du sollst dich an das Thema halten und Bilder posten wie es Bruni gesagt hat......

    Wir können das ein anderesmal ausdiskutieren.
    ok

    Nordepirus in der Antike

    Many of the region’s settlements are related with the Trojan Epic cycle. Elpenor from Ithaca, in charge of Locrians and Avantes from Evia, founded the cities of Orikum and Thronium on Vlore bay. Amantia in the mainland was founded by Avantes from Thronium. Neoptolemos of the Aekid dynasty, in charge of Myrmidones, founded a settlement which in classical antiquity would become known as Bylliace (near Apollonia). Aeneas and Helenus founded Vouthroton (modern Butrint). Moreover, a son of Helenus, named Chaon became the ancestral leader of the Epirot tribe of Chaones.[25]
    Other ancient settlements in the area were Onchemos (modern Sarande) , Phoenice, Antigoneia (near modern Gjirokastër), Antipatreia (modern Berat), Amantia, Nikea, Pelion (in Dessaretis), Kemara (modern Himara). On the other hand, Greek colonists (mostly Corinthians and Eleans) founded a number of coastal cities: Avlon, Appolonia, Epidamnus.

    [edit] Ancient period


    Ancient Greek temple in Apollonia.


    From the early 1st millennium BC the region inhabited by the Chaones, called Chaonia, stretched north to the mouth of Aoos into the Dessaretis inland. Apart from the Chaones, which were the most significant Epirotic tribe in the area, other Epirotic tribes in northern Epirus were the Antinanes, Parauaei, Prasaivoi and northernmost tribe the Dexari (or Desarrerai). During the 7th century B.C. Chaonian rule was dominant over the region and their power stretched from the Ionian coast to the region of Korce east. Tumulus II in Kouci Zi near Korce was from that age (ca. 650 B.C.) and it is claimed that it belonged to Chaonian leaders.[25]
    During classical antiquity, in 330 BC, all the Epirotic tribes were united under a single kingdom under the Aeakid Alcetas II (of the Molosians Epirotes) and at 232 B.C. the Epirotes established the 'League of Epirotes' (Greek: Κοινό Ηπειρωτών), with Phoenice as one of its centres. As a united state Epirus was a significant power of the Greek world until the Roman conquest in 167 BC.[26]

  10. #180
    Opala
    Fett geowned

Ähnliche Themen

  1. Epirus
    Von Deimos im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 08:47
  2. Pulverfass Epirus
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 16:37
  3. Arta/Epirus/Griechenland
    Von El Greco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:03
  4. Vergessenes Epirus
    Von Arvanitis im Forum Musik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 01:17
  5. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 00:36