BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 137 von 138 ErsteErste ... 3787127133134135136137138 LetzteLetzte
Ergebnis 1.361 bis 1.370 von 1380

Istanbul

Erstellt von Barbaros, 29.05.2005, 21:34 Uhr · 1.379 Antworten · 164.001 Aufrufe

  1. #1361
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.301
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Wie immer: Dumm wie Brot und haltlose Vermutungen aus den Fingern gesaugt.
    Wie immer: nichts zum Thema, sondern nur auf Lauer

    Schönen Abend


  2. #1362
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    genau das ist der punkt, nur weil du deines betrachtens damit nicht klar kommst sollen wir unsere gesichte in denn sand setzten damit du nicht allzu große angst bekommst in die Türkei zureisen !! ich bitte dich nimmt teil an solchen veranstalltungen und lern die leute nähr kennen eventuell ist es doch nicht so schlimm wie du es dir für wahrgenommen hast. Typisches Europäer denken" was man nicht kennt, verisst man auch nicht "

    Du scheinst angepisst zu sein. Und was du mir mit eurer Geschichte sagen willst, verstehe ich nicht.
    Ich hab bloß angst dort auf jemanden so aggressiven wie dich zu treffen.

  3. #1363
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.301
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Du scheinst angepisst zu sein. Und was du mir mit eurer Geschichte sagen willst, verstehe ich nicht.
    Ich hab bloß angst dort auf jemanden so aggressiven wie dich zu treffen.
    Vor allem hat er nicht kapiert das die "typischen" Europäer die Kohle ins Land gebracht haben und das nicht erst seit gestern. Nur da war die Türkei eben noch aufgeschlossen, jetzt wird sie verschlossen und zwar nicht von den Europäern oder Türken, sondern von Erdogan himself, der seine Linie ohne Rücksicht auf Verluste fährt. Die türkischen Hoteliers, Boutiquenbesitzer, Cafébetreiber, usw. werden sich sicher bedanken. Und das liegt nicht nur an Terrorgefahr.
    aero.de - Luftfahrt-Nachrichten und -Community

  4. #1364
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.792
    Ich kenn Touristen die auch meinen der Iran wäre ein gastfreundliches Land. Wenn du in ein Land kommst als Tourist, natürlich ist man zu dir freundlich um deine ganze Urlaubskohle aus den Taschen zu lotsen. So neben hat hat der Iran denke gestern wieder Sunniten gehängt, der Grund war "unheiligkeit" oder so ungefähr.

    Sehr gastfreundlich

    Irgendwann ist auch mal schluss mit verarsche.

    Wer denkt, dass er als Tourist in Istanbul mit schiefen Blicken angeguckt wird, der sollte dann generell nicht reisen aufgrund kranker Paranoia.

  5. #1365
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.549
    Die Animation hat was.


  6. #1366
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wer denkt, dass er als Tourist in Istanbul mit schiefen Blicken angeguckt wird, der sollte dann generell nicht reisen aufgrund kranker Paranoia.
    In Istanbul kannst du auch abegezockt werden ,aber dies ist überall auf der Welt so.
    Istanbul: Touristen-Abzocke beginnt mit dem Anquatschen auf der Straße - TRAVELBOOK.de

    Ich selber war 3 mal in Istanbul und die Leute waren immer freundlich zu mir, besonders wenn ich gesagt habe ich bin Grieche

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wer denkt, dass er als Tourist in Istanbul mit schiefen Blicken angeguckt wird, der sollte dann generell nicht reisen aufgrund kranker Paranoia.
    In Istanbul kannst du auch abegezockt werden ,aber dies ist überall auf der Welt so.
    http://www.travelbook.de/europa/Tour...si-580143.html

    Ich selber war 3 mal in Istanbul und die Leute waren immer freundlich zu mir, besonders wenn ich gesagt habe ich bin Grieche

  7. #1367
    Arminius
    Der Deutsche Brunnen wurde im Jahre 1900 im Andenken an den Besuch des deutschen Kaisers Wilhelm II. in Istanbul im Jahre 1898 errichtet. Er wurde in Deutschland hergestellt und in einzelnen Teilen nach Istanbul verschickt, um dort an seinem heutigen Ort zusammengesetzt zu werden. Die neobyzantinische achteckige Kuppel wird von acht Marmorsäulen getragen. Das Innere der Kuppel ist mit goldenen Mosaiken versehen.


  8. #1368
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275

  9. #1369

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    697
    Bir Cok Sehir gördün,gezdim,Istanbul´un gibisi yok.

    Vapurlan bir Tur, yanina bir Simit ve cay,Cennet Tatili yapmis gibiyim...

  10. #1370
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.021
    From the Album "O Melissokomos", composed by Eleni Karaindrou . It's the song which has been playing for more than 5 years in a music store on the Istiklal Avenue



Ähnliche Themen

  1. Istanbul ist zerstört
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 16:20
  2. İstanbul (Istanbul)
    Von Stanislav im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 23:03
  3. Out of Istanbul
    Von Crane im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 05:48
  4. Erstmals in Istanbul
    Von Popeye im Forum Bauprojekte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 20:22
  5. Istanbul / Türkiye
    Von Kemalist_1923 im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 17:10