BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Istanbul und seine Minderheiten

Erstellt von EnverPasha, 07.02.2011, 18:23 Uhr · 18 Antworten · 3.618 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780

    Istanbul und seine Minderheiten

    Wusstet ihr das viele Menschen aus anderen Völkern in Istanbul leben?

    Hier eine Liste der Ethnischen Gruppen in Istanbul nach der Grösse geordnet:

    -2 Millionen Kurden (Und somit auch die grösste kurdische Gemeinschaft der Welt)

    -100.000 tausend Russen (Istanbul war ein Zufluchtsort für Russen wegen der kommunistischen Oktoberrevolution)

    -100.000 tausend Chinesen

    -45.000 tausend Armenier (Armenier die in Istanbul ohne türkischen Pass leben wurden nicht mitgezählt. Die wahre Zahl liegt bei 100.000 weil viele Armenier aus Armenien in der Türkei Arbeit gefunden haben)

    -22.000 Juden (Kein Volk aber wollen ihre Religion als Volk)

    -12.000 Aramäer

    -2.000 Griechen (Die Ureinwohner)

    -Araber, Lasen, Tscherkessen und Roma gibs auch

    -Es gibt auch Polen. In der nähe gibt es ein Polendorf namens "Polonezköy"



    Istanbul

  2. #2
    IbishKajtazi
    Weshalb ist dieser Taksimplatz so berühmt?

  3. #3
    Kelebek
    Es gibt auch paar ~80-100.000 Bosniaken.



    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Weshalb ist dieser Taksimplatz so berühmt?
    Weil es ein zentraler Ort und Knotenpunkt für den Verkehr ist und dort viele Gebäude sind oder auch Clubs usw.

  4. #4

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Wusstet ihr das viele Menschen aus anderen Völkern in Istanbul leben?

    Hier eine Liste der Ethnischen Gruppen in Istanbul nach der Grösse geordnet:

    -2 Millionen Kurden (Und somit auch die grösste kurdische Gemeinschaft der Welt)

    -100.000 tausend Russen (Istanbul war ein Zufluchtsort für Russen wegen der kommunistischen Oktoberrevolution)

    -100.000 tausend Chinesen

    -45.000 tausend Armenier (Armenier die in Istanbul ohne türkischen Pass leben wurden nicht mitgezählt. Die wahre Zahl liegt bei 100.000 weil viele Armenier aus Armenien in der Türkei Arbeit gefunden haben)

    -22.000 Juden (Kein Volk aber wollen ihre Religion als Volk)

    -12.000 Aramäer

    -2.000 Griechen (Die Ureinwohner)

    -Araber, Lasen, Tscherkessen und Roma gibs auch

    -Es gibt auch Polen. In der nähe gibt es ein Polendorf namens "Polonezköy"



    Istanbul

    Ja Wikipedia ist eine vertrauliche Quelle
    Warte ich schreib, dass es auch 4 Millionen Romas gibt
    40 000 Chinesen,dass stimmt
    Wer AKASYA DURAGI kennt,weiß, dass die Chinesen auch immer konvertieren
    Kenn sogar einen

  5. #5
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    haha Coban xD

  6. #6

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Wusstet ihr das viele Menschen aus anderen Völkern in Istanbul leben?

    Hier eine Liste der Ethnischen Gruppen in Istanbul nach der Grösse geordnet:

    -2 Millionen Kurden (Und somit auch die grösste kurdische Gemeinschaft der Welt)

    -100.000 tausend Russen (Istanbul war ein Zufluchtsort für Russen wegen der kommunistischen Oktoberrevolution)

    -100.000 tausend Chinesen


    -45.000 tausend Armenier (Armenier die in Istanbul ohne türkischen Pass leben wurden nicht mitgezählt. Die wahre Zahl liegt bei 100.000 weil viele Armenier aus Armenien in der Türkei Arbeit gefunden haben)

    -22.000 Juden (Kein Volk aber wollen ihre Religion als Volk)

    -12.000 Aramäer

    -2.000 Griechen (Die Ureinwohner)

    -Araber, Lasen, Tscherkessen und Roma gibs auch

    -Es gibt auch Polen. In der nähe gibt es ein Polendorf namens "Polonezköy"



    Istanbul
    Hoffen wir die Chinesen werden mehr und die Russen weniger
    Jetzt weiß ich warum im türkischen tvs so viel frauen gibt, die nicht türkisch aussehen :

  7. #7

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hä wieso gibts dann eine albanische gegend hat mir ein türke gesagt wenn es garkeine albaner gibt ?

  8. #8

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    hä wieso gibts dann eine albanische gegend hat mir ein türke gesagt wenn es garkeine albaner gibt ?
    Gibt es aber alles assimiliert mein Freund
    Guck einmal türkisches Fernsehen

  9. #9
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Polen in Istanbul (Nachfahren von polnischen Söldner des Sultans aus dem Krim)

    Polonezköy








  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von AMASRA Beitrag anzeigen
    Polen in Istanbul (Nachfahren von polnischen Söldner des Sultans aus dem Krim)

    Polonezköy








    Zum Glück bin ich nur Halbtürke um nicht solche Leute meine Brüder zu nennen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland und seine Minderheiten
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 15:41
  2. Minderheiten in der EU
    Von Ottoman im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 23:33
  3. Slowenien: Minderheiten
    Von KraljEvo im Forum Politik
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:49
  4. Minderheiten in K&M
    Von Jelka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 00:44
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 19:01