BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 33 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 323

Klinë/Klina/Клина

Erstellt von Luli, 02.01.2011, 11:20 Uhr · 322 Antworten · 42.275 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ohhhhh ardi ku je more qe je hup
    qe be sazan burri gjall gjall e i fort hehehhe

    shkruj privat

  2. #202

    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von @rdi Beitrag anzeigen




    wenn du und andere die mit klina hier prahlen nicht wissen woher muj krasniqi das symbol klinas herstammt dann tut ihr mir echt leid.
    etwas biographie von ihn solltet ihr lesen.
    denn muj ist und bleibt das symbol von klina , der grösste platz in klina trägt sein namen sowie das kulturhaus, in jeder strasse die in klina rein führt steht sein bild, jedes jahr findet das ferstival zu seinen ehren das grösste ereigniss in klina und ihr wisst nicht mal woher er stammt, traurig,

    ich und muj sind stammig aus qabiq, klina.





    stimmt auch wieder nicht, ich kenn drenicaken in klina die vor dem krieg in klina gezogen sind.
    und seit 99 sind die massiv nach klina und haben klina auch in der hand in jeder hinssicht.
    spielt aber keine rolle jeder darf hinziehen wohin er lust hat solange er sich einigermassen integriert.
    und zu guter letzt katholiken waren nie mehrheit in der stadt klina und auch nicht als komune generell.
    es gibt aber reine katholiken dörfer in der komune klina (die meisten richtung istog (zllakuqan). das stimmt.

    Ach was du aus Qabiq?? kennst du die Familje Buzhala aus Qabiq?? i kam daj

  3. #203
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von @rdi Beitrag anzeigen




    wenn du und andere die mit klina hier prahlen nicht wissen woher muj krasniqi das symbol klinas herstammt dann tut ihr mir echt leid.
    etwas biographie von ihn solltet ihr lesen.
    denn muj ist und bleibt das symbol von klina , der grösste platz in klina trägt sein namen sowie das kulturhaus, in jeder strasse die in klina rein führt steht sein bild, jedes jahr findet das ferstival zu seinen ehren das grösste ereigniss in klina und ihr wisst nicht mal woher er stammt, traurig,

    ich und muj sind stammig aus qabiq, klina.





    stimmt auch wieder nicht, ich kenn drenicaken in klina die vor dem krieg in klina gezogen sind.
    und seit 99 sind die massiv nach klina und haben klina auch in der hand in jeder hinssicht.
    spielt aber keine rolle jeder darf hinziehen wohin er lust hat solange er sich einigermassen integriert.
    und zu guter letzt katholiken waren nie mehrheit in der stadt klina und auch nicht als komune generell.
    es gibt aber reine katholiken dörfer in der komune klina (die meisten richtung istog (zllakuqan). das stimmt.
    1. Ich wohne in der Stadt Ardi, und ich kann dir so ziemlich genau sagen wo die Katholiken in der Stadt sind, die neudazugezogenen Drenicaks, die alteingesessenen Muslime, die Zigeunermahalla und die Serbenhäuser. Und dort wo die Moschee von Klina steht lebten rundherum nur Katholiken. Zwei neue Wohnblocks die neben der Moschee errichtet wurden, sind jetzt von Drenicaken bewohnt, vorallem von Klinas Wahabiten. Die Häuser wurden ja von Arabern finanziert. Man wollte die Ambulanz ja nach einem arabischen Spender benennen, der die Türen, Fenster und Mauer finanziert hat, aber nannte sie extra in Mutter Theresa.

    2. Wir aus Dugojeva haben nicht viel mit Muje Krasniqi am Hut, da unser ganzes Dorf fanatische Anhänger der AAK sind und Ramush oft in unserem Dorf war. Klina selber wird durch Drogengelder finanziert. Habe schon paar mal mitbekommen, wie Leute unter dem Tisch fette Scheine umhertauschten. Andere Gebäude werden durch Kredite der Weltbank finanziert. Du kennst sicher das Antika 3, der Umschlageplatz schlechthin, nun sieht es dort so aus:






  4. #204
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von GJEKI Beitrag anzeigen
    Ach was du aus Qabiq?? kennst du die Familje Buzhala aus Qabiq?? i kam daj
    ich kenn alle , une jam si CIA veq kallxom kush pot vyn.

  5. #205
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    1. Ich wohne in der Stadt Ardi, und ich kann dir so ziemlich genau sagen wo die Katholiken in der Stadt sind, die neudazugezogenen Drenicaks, die alteingesessenen Muslime, die Zigeunermahalla und die Serbenhäuser. Und dort wo die Moschee von Klina steht lebten rundherum nur Katholiken. Zwei neue Wohnblocks die neben der Moschee errichtet wurden, sind jetzt von Drenicaken bewohnt, vorallem von Klinas Wahabiten. Die Häuser wurden ja von Arabern finanziert. Man wollte die Ambulanz ja nach einem arabischen Spender benennen, der die Türen, Fenster und Mauer finanziert hat, aber nannte sie extra in Mutter Theresa.

    2. Wir aus Dugojeva haben nicht viel mit Muje Krasniqi am Hut, da unser ganzes Dorf fanatische Anhänger der AAK sind und Ramush oft in unserem Dorf war. Klina selber wird durch Drogengelder finanziert. Habe schon paar mal mitbekommen, wie Leute unter dem Tisch fette Scheine umhertauschten. Andere Gebäude werden durch Kredite der Weltbank finanziert. Du kennst sicher das Antika 3, der Umschlageplatz schlechthin, nun sieht es dort so aus:

    Muje Krasniqi und andere gefallene haben nichts mit der heutigen Politik zutun mein freund, die sollte und müsste jeder ehren!! Sie waren alle nur Käpfer und Befreier mehr nicht , warum habt in Dugujeve nix damit zutun. Das klingt mega blöd muss ich sagen!!
    Egal welche Religion oder Partei du angehörst. Ohne unsere gefallenen Helden hättest du nichts , keine Religion , keine Kirche , einfach nichts.
    Zumal Ramushi und seine ganzen Brüder alle mit Muje befreundet waren.

    Ich wusste gar nicht das die Katholiken in Klina (Kosovo) so bescheurte Einstellungen haben.
    Und ich Idiot verteidige Sie immer wenn es mal heisst die haben nix im Krieg gemacht etc etc etc.
    Seit ich in BF bin seit mehr als 1 Jahr jetzt , werdet ihr Katholiken mir immer fremder und komischer und unsympatischer.

  6. #206
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von @rdi Beitrag anzeigen
    Muje Krasniqi und andere gefallene haben nichts mit der heutigen Politik zutun mein freund, die sollte und müsste jeder ehren!! Sie waren alle nur Käpfer und Befreier mehr nicht , warum habt in Dugujeve nix damit zutun. Das klingt mega blöd muss ich sagen!!
    Egal welche Religion oder Partei du angehörst. Ohne unsere gefallenen Helden hättest du nichts , keine Religion , keine Kirche , einfach nichts.
    Zumal Ramushi und seine ganzen Brüder alle mit Muje befreundet waren.

    Ich wusste gar nicht das die Katholiken in Klina (Kosovo) so bescheurte Einstellungen haben.
    Und ich Idiot verteidige Sie immer wenn es mal heisst die haben nix im Krieg gemacht etc etc etc.
    Seit ich in BF bin seit mehr als 1 Jahr jetzt , werdet ihr Katholiken mir immer fremder und komischer und unsympatischer.

    Junge, bin aus der Diaspora, dass hat nichts mit der Religion zu tun . In meinem Dorf waren einfach Ramushs Männer, deswegen sind wir Pro AAK, also die Bewohner, die Anderen aus Dugojeva im Ausland sind LDK-Anhänger. Ich bin für die Vetvendosje. Und shoki, Rugova hatte die Idee, mit Adem Jashari fings an und die USA beendete. Aber von Rugova bis Jashari und Muje Krasniqi wäre nichts gewesen ohne die Diasporagelder die einflossen, und da haben Katholiken aus Klina viel an der Logistik mitgearbeitet. Allein mein Onkel war die Zentrale in der CH der die Gelder getarnt an seine "Kräuterfirma" in Albanien weiterleitete, damit de Schweiz nichts mitbekamm und dort dann weiter an Kosovo gegeben wurde

  7. #207
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Junge, bin aus der Diaspora, dass hat nichts mit der Religion zu tun . In meinem Dorf waren einfach Ramushs Männer, deswegen sind wir Pro AAK, also die Bewohner, die Anderen aus Dugojeva im Ausland sind LDK-Anhänger. Ich bin für die Vetvendosje. Und shoki, Rugova hatte die Idee, mit Adem Jashari fings an und die USA beendete. Aber von Rugova bis Jashari und Muje Krasniqi wäre nichts gewesen ohne die Diasporagelder die einflossen, und da haben Katholiken aus Klina viel an der Logistik mitgearbeitet. Allein mein Onkel war die Zentrale in der CH der die Gelder getarnt an seine "Kräuterfirma" in Albanien weiterleitete, damit de Schweiz nichts mitbekamm und dort dann weiter an Kosovo gegeben wurde
    ich würd an deiner stelle nicht zu groß reden..

  8. #208
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich würd an deiner stelle nicht zu groß reden..

    Wieso?

  9. #209
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Wieso?
    weil jeder hier mitlesen kann.. behalt die aktivitäten deiner familienangehörigen besser für dich.. ich meine es nur gut

  10. #210
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    weil jeder hier mitlesen kann.. behalt die aktivitäten deiner familienangehörigen besser für dich.. ich meine es nur gut

    Solche Sachen sind bekannt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 22:07
  2. Šar Planina | Шар Планина | Bjeshkët e Sharrit
    Von Černozemski im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 15:32
  3. Šar Planina | Шар Планина | Bjeshkët e Sharrit
    Von Černozemski im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:54
  4. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 16:14