BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78

Luftverschmutzung in den Balkan-Metropolen

Erstellt von Zoran, 16.12.2013, 11:36 Uhr · 77 Antworten · 8.196 Aufrufe

  1. #11
    Don
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Paar neue Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung, obs was bringt?

    Macedonia-extends-antipollution-measures_01060989
    Zoran du hast doch gesehen was für Autos da so rumfahren und wie viele, man sollte solche Plaketten wie in DE einführen usw.

  2. #12
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.986
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Zoran du hast doch gesehen was für Autos da so rumfahren und wie viele, man sollte solche Plaketten wie in DE einführen usw.

    Ja das mit den Fahrzeugen stimmt schon auch aus meiner Sicht. Das wurde im Parlament auch vorgeschlagen, das ältere Autos mehr besteuert werden sollen. Ich habe allerdings was gelesen das ausländische Fachleute das Problem eher in den Haushalten sehen die auch teilweise mittlerweile gezwungen auf Holz als Heizmittel umsteigen wegen den hohen Strompreisen und dem Problem mit dem "Stadtheizer" der nach 22 Uhr die Fabrik in den Feierabend schickt.

  3. #13
    Jezersko
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Heute Demo gg Luftverschmutzung in Skopje
    Irgendwie doch in der Realität angekommen!

    Demo vor "Skopje 2014 Monumenten"... demgegenüber beschissene Lebensqualität!

  4. #14
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.986
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Irgendwie doch in der Realität angekommen!

    Demo vor "Skopje 2014 Monumenten"... demgegenüber beschissene Lebensqualität!
    Wie beschissen sie ist kann ich an den Gesichtern auf dem Foto ablesen

  5. #15
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    21.156

  6. #16
    Jezersko
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wie beschissen sie ist kann ich an den Gesichtern auf dem Foto ablesen
    Naja - zumindest die Mädels scheinen ihren Spass zu haben...

  7. #17
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.986
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen

    Ja OKTA ganz großes Problem, bzw war da sie nicht mehr produzieren werden sondern sie werden nur noch Handel treiben. Ich glaube sogar ein-zwei Monate stehen dort die Schornsteine still. Auch Makstil soll laut unserem Gesundheitsminister schon zwei Wochen außer betrieb sein als man die Ursachen der heftigen Verschmutzung der letzten Tage untersuchte.

  8. #18
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    21.156
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja OKTA ganz großes Problem, bzw war da sie nicht mehr produzieren werden sondern sie werden nur noch Handel treiben. Ich glaube sogar ein-zwei Monate stehen dort die Schornsteine still. Auch Makstil soll laut unserem Gesundheitsminister schon zwei Wochen außer betrieb sein als man die Ursachen der heftigen Verschmutzung der letzten Tage untersuchte.
    yo, sie verschmutzen weniger die luft dann, aber um so mehr den boden.

    da entsteht dann das biogemüse, da Erdöl ein naturprodukt ist

  9. #19
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    8.004
    In Griechenland hat man am letzten Wochenende angekündigt, dass ab dem damals kommenden Montag, wenn zu viel Smog zu messen war, kostenloser Strom zur Verfügung stehen würde, sodass die Menschen keine Kamine mehr benutzen sollen.

  10. #20
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.986
    Feinstaubdrama in Griechenland - Wissen - Süddeutsche.de

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    yo, sie verschmutzen weniger die luft dann, aber um so mehr den boden.

    da entsteht dann das biogemüse, da Erdöl ein naturprodukt ist
    kA es ist hypothetisch darüber zu diskutieren, aber mMn zeigt es wie unbedacht die einstigen Regierungen Makedoniens (und Tito Regime) agierten, gerade wenn ich mir das Beispiel Zelezara ansehe das seinerzeit am Stadtrand lag aber jetzt mittendrin liegt.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Luftverschmutzung
    Von DZEKO im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 22:05
  2. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 16:49
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 14:07
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 13:36
  5. Balkan-Metropolen
    Von Balkanese im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 14:32