BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 43 ErsteErste ... 28343536373839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 421

Mostar/Moctap

Erstellt von NovaKula, 01.02.2014, 12:13 Uhr · 420 Antworten · 32.373 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.258
    Zitat Zitat von Ronhill Beitrag anzeigen
    Mostar entwickelt sicht langsam aber sicher echt zu einer urbanen Stadt. Air repräsentiert die Stadt aber auch auf die beste Art

    Vor allem Amerikaner, Briten, Italiener und Spanier kommen nach Mostar um ihren Kopf abzuschalten. Die Stadt neigt zu einer Romantischen Chill-Atmosphäre. Schade ist sie so geteilt, denn Potential ist da. Mit das grösste Potential auf dem Balkan. Hoffentlich werden noch viele Projekte verwirklicht.
    Definitiv, hatte auch wirklich gestaunt wie viele Ausländer dort gewesen sind, von Holländern, Griechen, Chinesen, Franzosen etc..

    Das schöne an Mostar ist vor allem, dass es bspw. im Gegensatz zu Sarajevo nicht so eingeengt ist, wenn man dran vorbeifährt ist es echt eine Idylle mit noch relativ viel Platz und Natur, dann hat man noch eine super Sicht auf die Neretva und die Altstadt.. Auch die Nähe zur Adria nicht zu vergessen..

    War vorher auch länger nicht in Mostar, auf jeden Fall viele (unfertige) Bauvorhaben die man sehen konnten, diese große Mall mit New Yorker drin (in unserem Teil) hab ich auch zum ersten Mal gesehen.. Definitiv Potenzial die Stadt.. Sollte aber die Mischung zwischen Traditionell und neuer Architektur beibehalten, sollte nicht zu sehr in die Moderne Richtung gehen, würde die Stadt nur an Charme verlieren

  2. #372
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.115
    Zitat Zitat von Ronhill Beitrag anzeigen
    Mostar entwickelt sicht langsam aber sicher echt zu einer urbanen Stadt. Air repräsentiert die Stadt aber auch auf die beste Art

    Vor allem Amerikaner, Briten, Italiener und Spanier kommen nach Mostar um ihren Kopf abzuschalten. Die Stadt neigt zu einer Romantischen Chill-Atmosphäre. Schade ist sie so geteilt, denn Potential ist da. Mit das grösste Potential auf dem Balkan. Hoffentlich werden noch viele Projekte verwirklicht.
    Das mit der Teilung wird hoffentlich in spätestens 10 Jahren erledigt sein. Es passiert so viel und wenn dann auch noch der Innenstadtteil um das spanische Gym frei von Kriegsspuren und Rohbauten ist, dann, spätestens dann muss einfach der Stolz auf die Stadt und das Lebensgefühl die Leute vereinen. Wünschenswert ist natürlich, dass der richtige Klub sich wieder erholt

    Ich hoffe auch, dass sich die Städtepartnerschaft zwischen Split und Mostar mal in den Fokus rückt. Die beiden haben viel gemeinsam und könnten sich auch wunderbar ergänzen und austauschen.

  3. #373
    Avatar von Air-Bosna

    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    5.529
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Das mit der Teilung wird hoffentlich in spätestens 10 Jahren erledigt sein. Es passiert so viel und wenn dann auch noch der Innenstadtteil um das spanische Gym frei von Kriegsspuren und Rohbauten ist, dann, spätestens dann muss einfach der Stolz auf die Stadt und das Lebensgefühl die Leute vereinen. Wünschenswert ist natürlich, dass der richtige Klub sich wieder erholt

    Ich hoffe auch, dass sich die Städtepartnerschaft zwischen Split und Mostar mal in den Fokus rückt. Die beiden haben viel gemeinsam und könnten sich auch wunderbar ergänzen und austauschen.
    Bravo za text


    Bin sehr gespannt auf die weitere Entwicklung. Hoffentlich fängt alles mit der Fertigstellung des Hotel Ruza 2017 an. Wäre geil, wenn es tatsächlich ein Hilton Hotel werden würde.

    Die Staklena Banka und Hotel Neretva sind die anderen zwei grossen Prioritäten. Die Titova könnte in den nächsten 2-3 Jahren wieder belebt werden. Die Austro-Ungarische Strasse hat in den letzten 6 Jahren eine kleine Auffrischung erhalten, aber es bleibt ganz viel Arbeit. Mit den richtigen Bars und Shops hätte sie immenses Potemtial. Z.B für die Hipster-Kultur.

    Ab dem 1. September wird übrigens auch noch die Sanierung der Fejiceva fortgesetzt.

  4. #374
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.901



  5. #375
    Avatar von Air-Bosna

    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    5.529
    Zar nije to onaj mali ante?

  6. #376
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.855

  7. #377

  8. #378
    Avatar von Air-Bosna

    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    5.529

  9. #379
    Avatar von Air-Bosna

    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    5.529
    Radovi poceli...

    image.jpg

  10. #380
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Wie stur der in blau ist

Ähnliche Themen

  1. Altstadt von Mostar ist Weltkulturerbe
    Von Yugo4ever im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 16:23
  2. MOSTAR
    Von Blonder im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 22:04
  3. Statue von Bruce Lee als Gerechtigkeitssymbol für Mostar
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 21:40
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 11:14
  5. Größere Waffenmengen bei Mostar sichergestellt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 18:24