BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 22 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 214

Neum - Bosnien-Hercegovina's einzigster Meereszugang

Erstellt von Dane_HR, 20.04.2010, 23:15 Uhr · 213 Antworten · 35.942 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mala Beitrag anzeigen
    Außerdem was streitet ihr euch? Neum liegt in der Herzegowina und die Herzegowina ist ein Teil von Bosnien! Also lasst diese dummen Provokationen.

    die Hercogovina war noch nie ein Teil Bosniens und wird es auch nie sein.


    Der Witz an der Sache ist doch ,dass in der Hercegovina und der Retorten RS wirtschaftlich es nach vorne geht und das scheinen einige nicht zu verkraften.

  2. #152
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    die kroaten sollen ihre klappe halten da unten, nur weil sie die mehrheit stellen kriegen die feuchte träume, sie haben keine chance egal was ihr idioten glaubt.

  3. #153
    Mala
    [QUOTE=Metkovic;1770915]die Hercogovina war noch nie ein Teil Bosniens und wird es auch nie sein.


  4. #154
    Baksuz
    Neum ist extrem langweilig.

  5. #155

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    die kroaten sollen ihre klappe halten da unten, nur weil sie die mehrheit stellen kriegen die feuchte träume, sie haben keine chance egal was ihr idioten glaubt.
    Dir geht das Wohlergehen (wirtschaftlich aber auch gesellschaftlich) der Kroaten (und auch Serben) also auf gut Deutsch am Arsch vorbei; dir geht es einzig und allein um die Zentralisierung BiH's, sodass die Bosniaken landesweit die Mehrheit stellen und damit auch die Zentralregierung.

  6. #156

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    die kroaten sollen ihre klappe halten da unten, nur weil sie die mehrheit stellen kriegen die feuchte träume, sie haben keine chance egal was ihr idioten glaubt.

    Es geht eigentlich nicht darum,wer die Mehrheit stellt, denn genau das ist der Casus Knaxus in Bosnien und Sarajevo.

    Ob orthodox , katholisch,moslemisch oder jüdisch. Die Menschen brauchen eine Perspektive und keine Schwätzer wie in Sarajevo,die eh keine Ahnung haben .

    Die Hercegovina ist ein Teil dieses Staates und kein Teil von Bosnien !

  7. #157
    Emir
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    die Hercogovina war noch nie ein Teil Bosniens und wird es auch nie sein.


    Der Witz an der Sache ist doch ,dass in der Hercegovina und der Retorten RS wirtschaftlich es nach vorne geht und das scheinen einige nicht zu verkraften.
    Ne, gar nicht, das haben wir uns ausgedacht xD

    Bosnien wurde unterteil (Hercegovina und Sandzak), du kannst tun was du willst es gehört zu Bosnien und wird auch weiterhin zu Bosnien gehören

  8. #158
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Ime "Hercegovina" za podrucje juzne Bosne,po prvi puta se spominje 1.februara 1454 godine u jednom pismu Eseda Alije,tadasnjeg komandanta Skoplja i od toga prvoga historijskog spomena pa do nasilne promjene zvanicnog imena nase domovine od strane Austro-Ugarske 1878 godine,Hercegovina je jednostavno civilizacijski sastavni dio Bosne,u etnickom,politickom,kulturnom i svakom drugom pogledu.

    Hercegovina je sastavni dio Bosne,kao sto je npr. Dalmacija sastavni dio Hrvatske. Danasnja Hrvatska je tokom Austrougarske okupacije imala zvanicni naziv "Kraljevina Hrvatska,Dalmacija i Slavonija" ,ali Hrvatska se danas ne zove (iz tri dijela) "Hrvatska i Dalmacija i Slavonija",nego je uspjela vratiti svoje jedinstveno povijesno ime,sto Bosna tek treba uradi,ili,bolje receno da "uredi". Sto je Dalmacija Hrvatskoj,to je i Hercegovina Bosni,njen sastavni dio,a ne nesto vjestacki odvojeno od nje.

    Vracanje jedinstvenog povijesnog imena Zemlji Bosni je samo jedan od prvih koraka,koje Bošnjaci moraju poduzeti u cilju ponovnog ujedinjenja Bosne i definitivnog porazavanja okupacionih i drugih antibosanskih snaga,koje od 1878 godine pustoše i pljackaju našu domovinu i zatiru joj ime.

  9. #159
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Dir geht das Wohlergehen (wirtschaftlich aber auch gesellschaftlich) der Kroaten (und auch Serben) also auf gut Deutsch am Arsch vorbei; dir geht es einzig und allein um die Zentralisierung BiH's, sodass die Bosniaken landesweit die Mehrheit stellen und damit auch die Zentralregierung.
    1. nein, das stimmt nicht, eher ist es andersrum.

    2. das wäre mein wunsch, aber hauptsächlich geht es mir um ein funktionirendes land das nicht von seinen nachbarn ständig beeinflusst wird.

  10. #160
    Vukovarac
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    1. nein, das stimmt nicht, eher ist es andersrum.

    2. das wäre mein wunsch, aber hauptsächlich geht es mir um ein funktionirendes land das nicht von seinen nachbarn ständig beeinflusst wird.
    Die Internet-Rambos hier?
    Die Republik Kroatien kannst du nicht meinen, den Kroatien beeinflusst BiH nicht.

Ähnliche Themen

  1. Was verbindet Bosnien-Hercegovina?
    Von skorpion im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 11:15
  2. Neum (Bosna i Hercegovina)
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 00:47
  3. Bilder aus Bosnien und Hercegovina!!!!
    Von bosmix im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 22:31
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 15:31
  5. Neum-Bosna i Hercegovina
    Von bosmix im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 18:13