BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 186

Pec

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 12.01.2005, 21:52 Uhr · 185 Antworten · 10.219 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Du bist eben ein dummer Mensch und laberst dir was zu recht ohne jede Quellenangabe.Vor 1912 gehörte Kosovo den Türken und während der Zeit haben sie euch aus Albanien angesiedelt in unser Land.
    Vor den Türken gehörte es uns und wir bilden eben die Ureinwohner.
    Lese dir dazu Mare-Cars Quelle durch weiter oben.

    Kosovo ist ja ein serbisches Wort, KOS(serb.) = Amsel
    So wird heute das gebiet auch genannt,Amselfeld.
    Tja nur dummer weise bezeichnet die Türken dieses Gebiet, als Albanien, auch als es noch Osmanisch war. P.s. das eigentliche Serbien war da schon ein Staat. Nur dazu wer hier seine Geschichte nicht kennt. :!: :!: :!:

  2. #32
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Kosovo ist ja ein serbisches Wort, KOS(serb.) = Amsel
    So wird heute das gebiet auch genannt,Amselfeld.


    ps: mal so nebenbei,wo sind deine Quellen?
    Oh klasse wir bezeichnen dieses Gebiet als Dardanien.
    Hergeleitet aus dem albanischen Dardh= Birne.

    Wer woll hier der Uhreinwohner ist.............

  3. #33
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Du bist eben ein dummer Mensch und laberst dir was zu recht ohne jede Quellenangabe.Vor 1912 gehörte Kosovo den Türken und während der Zeit haben sie euch aus Albanien angesiedelt in unser Land.
    Vor den Türken gehörte es uns und wir bilden eben die Ureinwohner.
    Lese dir dazu Mare-Cars Quelle durch weiter oben.

    Kosovo ist ja ein serbisches Wort, KOS(serb.) = Amsel
    So wird heute das gebiet auch genannt,Amselfeld.
    Tja nur dummer weise bezeichnet die Türken dieses Gebiet, als Albanien, auch als es noch Osmanisch war. P.s. das eigentliche Serbien war da schon ein Staat. Nur dazu wer hier seine Geschichte nicht kennt. :!: :!: :!:

    Wo bezeichneten sie das als albanisch??? hahahahaha Als wir Serben unser Patriarch Kloster von Pec gebaut wurde haben die Türken noch nicht mal den Balkan betretten du armes Opfer.Und du willst was erzählen von albanisches Land.LOL

  4. #34
    Mare-Car
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Schon sieder nur gelaber ohne Quelle. Die Albaner waren katholiken und im Westkosovo(Metohija) sind nur serbisch-orthodoxe Kirchen aufzufinden die älter als 700 jahre alt sind.Daher auch der Name Metohija(Kirchengut).

    Die osmanen sagen nichts anderes als das sie euch angesiedelt haben aus Albanien,dazu gehören deine Vorfahren die vor 500 jahren in unser Kosovo gekommen sind.


    Weil ihr jetzt Geschichtslos seit im Kosovo wollt ihr fremde Geschichte klauen,das geht aber nicht den Kosovo ist unser Land und unsere Geschichte.Ihr bildet nur die Mehrheit das wars aber auch,mehr habt ihr dort nicht.
    Ej du Spinner. Die ksosvo albaner waren früher Katholisch und Orthodoxisch. Und die Osmanen sagen durch aus über die Religion der Bewohner was. Und das habt ihr so aufgenommen und behauptet so und so ist es. Zudem kannst du mir alles möglich erzählen, aber das verunsichert mich auf keinster Weise, denn ich weis ganz genau wo meine Vorfahren gelebt haben und das war auf jeden fall nicht Albanien. :!: :!: :!:
    Wir sprechen hier von Vorfahren, du anscheinend nur von Opa und Uropa.

    Laut Türkischen Steuerregistern keine 5% Albaner im Kosovo bis 1450. Und jetzt verpiss dich

  5. #35
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Kosovo ist ja ein serbisches Wort, KOS(serb.) = Amsel
    So wird heute das gebiet auch genannt,Amselfeld.


    ps: mal so nebenbei,wo sind deine Quellen?
    Oh klasse wir bezeichnen dieses Gebiet als Dardanien.
    Hergeleitet aus dem albanischen Dardh= Birne.

    Wer woll hier der Uhreinwohner ist.............

    Was hat dardanien wieder mit den Albanoi zu tun und wieso steht nichts von Albanien in der albanischen Geschichte??? hmmm

    Lügst du sich etwa selber an Siptaru,schämst du dich für deine albanischen Wurzeln weil du dort nicht mehr lebst. ahhaahhaha


    Naja,ich hoffe du hasst auch eine Quelle die es nicht gibt für deine behauptung ihr seit Dardaner wo bei das Wort auch gar nix mit den Albaner zu tun hat.

  6. #36
    Mare-Car
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Du bist eben ein dummer Mensch und laberst dir was zu recht ohne jede Quellenangabe.Vor 1912 gehörte Kosovo den Türken und während der Zeit haben sie euch aus Albanien angesiedelt in unser Land.
    Vor den Türken gehörte es uns und wir bilden eben die Ureinwohner.
    Lese dir dazu Mare-Cars Quelle durch weiter oben.

    Kosovo ist ja ein serbisches Wort, KOS(serb.) = Amsel
    So wird heute das gebiet auch genannt,Amselfeld.
    Tja nur dummer weise bezeichnet die Türken dieses Gebiet, als Albanien, auch als es noch Osmanisch war. P.s. das eigentliche Serbien war da schon ein Staat. Nur dazu wer hier seine Geschichte nicht kennt. :!: :!: :!:
    als die Osmanen dne Balkan einnahmen war das was du heute als Kosov und Metochien kennst Serbien. Danach verschob sich das nach norden weil die Türken die Serben dort vertrieben. Erst ab 1700 wurde das Bewusst zur Schwächung Serbiens genutzt indme das Land dort von den Osmanen den Albanern gegeben wurde zum verwalten, aber es war immernoch Osmanisches Reich. Ihr Albaner im Serbischen Kosovo seid nichts anderes als ein Kunstprodukt, geschaffen zur schwächung serbiens, weitab eurer Historischen Ursprünge.

  7. #37
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Wo bezeichneten sie das als albanisch??? hahahahaha Als wir Serben unser Patriarch Kloster von Pec gebaut wurde haben die Türken noch nicht mal den Balkan betretten du armes Opfer.Und du willst was erzählen von albanisches Land.LOL

    _________________


    HAHAHAHAH du bist einfach dumm. Normal, die Römer bezeichnet das Gebiet auch Illyrien, obwohl sie es erobert hatten. 1910 gabs schon ein Serbischen staat. Und 1910 gehörte Kosova nicht dazu und die Gebiete um Mazedonien. Die einzigen Gebiete die in der Zeit Osmanisch waren, dass war Albanien ( Kosova und Nord und Westmazedonien).
    Diesees Gebiet wurde von den Osmanen, als Albanien bezeichnet. :!: :!: :!:

  8. #38
    Mare-Car
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Kosovo ist ja ein serbisches Wort, KOS(serb.) = Amsel
    So wird heute das gebiet auch genannt,Amselfeld.


    ps: mal so nebenbei,wo sind deine Quellen?
    Oh klasse wir bezeichnen dieses Gebiet als Dardanien.
    Hergeleitet aus dem albanischen Dardh= Birne.

    Wer woll hier der Uhreinwohner ist.............
    Scheiss egal wie ihr es nennt. Dardaner waren die Trojaner.

  9. #39
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Dardaner waren die Trojaner
    JAJAJJAJAJAJAJ geh schlafen. Ahnungsloser :!: :!:

  10. #40
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Ihr Albaner im Serbischen Kosovo seid nichts anderes als ein Kunstprodukt, geschaffen zur schwächung serbiens, weitab eurer Historischen Ursprünge.
    Oh ja, weil die Serben ja so stark waren...................... .

    Da sage ich nur Armselfeld und selbst da konntet ihr schwachmaten mit euren verbündeten nichts machen :!: :!: :!:

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte