BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

Rahovec/Orahovac

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 29.07.2010, 21:03 Uhr · 55 Antworten · 20.190 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Die Natur dort ist einfach Klasse

  2. #32
    Jehona_e_Rahovecit
    Das ist die bekannste Brücke in Kosovo und heisst "Ura e Shejnte" oder "Ura e Fshajt".
    Übersetzt bedeutet es Heilige Brücke.
    Die Brücke liegt südlich von Rahovec, auf dem Weg von der Ortschaft Xerxe nach Gjakova.
    Ein Gedicht über die Brücke:

    Ku rrjedh Drini, nen nje ure
    Kem muros nje nuse ngure
    E ruan uren te mos rrezohet
    Drini mos shterrohet

    Njera dore mbi djep te femijes
    Tjetra lidh plaget e lirise
    Prej ures se shenjte o nusja e re
    Perkund djepin ne gjithe atdhe

    Mos e shkel barbar ate ure, o hej
    Se kem nusen nata gure, more hej
    Ajo eshte o moter jona
    E ka emnin Liridona, Liridona

    Mos e shkel barbar ate ure, o hej
    Se kem nusen nata gure, more hej
    Ajo eshte o moter jona
    E ka emnin Liridona, Liridona

    Ku rrjedh Drini e ku rrjedh Buna
    Ka pa toka shume furtuna
    Por su rezuen as kalate as urat
    Prej çdo guri lindin burra

    Pikon qumesht guri i bardhe
    Aty pine brezat me radhe
    Shqip flet guri ne vend te vet
    Tash trimi e mba shume vjet

    Mos e shkel barbar ate ure, o hej
    Se kem nusen nata gure, more hej
    Ajo eshte o moter jona
    E ka emnin Liridona, Liridona

    Mos e shkel barbar ate ure, o hej
    Se kem nusen nata gure, more hej
    Ajo eshte o moter jona
    E ka emnin Liridona, Liridona

  3. #33
    Jehona_e_Rahovecit
    Man kann auf dem Fluss schwimmen.



    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

  4. #34
    Jehona_e_Rahovecit

    Reden

    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Die Natur dort ist einfach Klasse
    Die Natur ist einzigartig.
    Es ist extrem geil.

  5. #35
    Jehona_e_Rahovecit
    Die sagenumwogende Legende über ie Heilige Brücke:


    Es lebten einmal 3 Brüder mit ihren Frauen auf ihrem Hof. Die Brüder wollten eine Brücke bauen, damit die Gegend leichter zu erreichen war. Die 3 Frauen machten unter sich einen gerechten Plan aus, wer von ihnen am welchen Tag das Mittagessen den Brüdern brachte. Die Brüder schufteten hart, doch jedes Mal wenn sie Morgens bei der Brücke ankamen, war sie am Vorabend vom Unwetter (man sagt auch von höheren Kräften) heimgesucht und zerstört worden. Die drei Brüder hatten eines Nachts alle dieselbe Erleuchtung gehabt (darum auch "shenjt" = Zeichen ). Im Traum hiess es, dass die Brücke nur dann den Naturkräften standhielt, wenn eine grosse Opfergabe miteingemauert wird. Die Brüder haben untereinander abgemacht, dass sie ihren Frauen nichts davon berichten würden und diejenige Frau es zutreffen sollte, die am nächsten Tag das Mittagessen vorbeibringen würde. Die 2 ältesten Brüder haben am Abend ihren Frauen davon berichtet, nur der jüngste hat sich an sein Wort gehalten und hat seiner Frau nichts erzählt. Zu allem Übel schoben die anderen Frauen am nächsten Tag Krankheiten und andere Dinge vor, nur um nicht dahin zu gehen (Die Frau vom jüngsten Bruder wäre nicht an der Reihe gewesen). Aufopferungsvoll nahm die jüngste das Mittagessen und brachte es ihnen, obwohl sie ein kleines Kind zu stillen hatte. Bevor sie eingemauert wurde, hatte sie nur eine kleine Bitte: Sie wollte, dass die Fläche einer Hand und einer Bruspartie frei von Ziegelsteinen bleibt, damit sie ihr Kind in der Wiege weiterhin schaukeln und stillen konnte. Ab diesem Tag an, stürzte die Brücke niemehr ein. Ich habe mit dieser Geschichte immer das unzerrütbare Wort, das unzerstörbare Versprechen einer/s Albanerin/s, (das "Besa Besë") und die selbstaufopfernde Rolle einer albanischen Mutter verbunden. Heute wird diese Brücke als Wahlfahrtsort von Müttern aufgesucht, die wenig Muttermilch in der Brust haben..

  6. #36
    Jehona_e_Rahovecit
    Oberhalb der Heiligen Brücke:


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

    Foto unterhalb der Heiligen Brücke:


    Uploaded with ImageShack.us

  7. #37
    Jehona_e_Rahovecit


    Uploaded with ImageShack.us

  8. #38
    Jehona_e_Rahovecit
    Das ist die Ortschaft Drinas,die zur Grossgemeinde Rahovec gehört.
    Vor dem Krieg ist diese Ortschaft Ratkovc/Ratkovac.
    Doch der Name wurde umgeändert in Drinas i Dukagjinit, da in Albanien am Fluss dem Weissen Drin bereits eine Ortschaft namens Drinas existiert.





    Uploaded with ImageShack.us



    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

  9. #39
    Jehona_e_Rahovecit
    Die Ortschaft Xerxe liegt auf der Magistrale Prizeren-Gjakova und gehört auch zur Gemeinde Rahovec.



    Uploaded with ImageShack.us4


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

  10. #40
    Magic
    Miss Mbretresha Rahovec

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 06:53
  2. Orahovac: Srbima kosovska dokumenta
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 16:30
  3. Kosovo: KFOR zieht Einheiten aus Orahovac ab
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 20:51