BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

sarajevo während der belagerung

Erstellt von Rane, 05.06.2009, 12:48 Uhr · 48 Antworten · 8.102 Aufrufe

  1. #31
    Emir
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum hat man die stadt eigentlich angegriffen??

    sarajevo hat doch niemanden was getan??
    Aus dem gleichen Grund warum man Kroatien, Bosnien und das Kosovo angegriffen hat .... Ich zeig dir mal ein paar Bilder (aus Bosnien)








  2. #32
    Emir
    Anfangs hatten die Kroaten sowie die Bosniaken keine Waffen aber die kammen mit der Begründung "das serbische Volk schützen zu müssen". Wie soll das gehen, wenn man nicht einmal Waffen hat

    Zwar sind nicht alle Serben dem Gedanken nachgegangen und es gibt auch gute Serben jedoch sind die nicht in der Mehrheit

  3. #33

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Aus dem gleichen Grund warum man Kroatien, Bosnien und das Kosovo angegriffen hat .... Ich zeig dir mal ein paar Bilder (aus Bosnien)







    Traurig! Schande über Mladić für dieses Verbrechen!

  4. #34

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Anfangs hatten die Kroaten sowie die Bosniaken keine Waffen aber die kammen mit der Begründung "das serbische Volk schützen zu müssen". Wie soll das gehen, wenn man nicht einmal Waffen hat

    Zwar sind nicht alle Serben dem Gedanken nachgegangen und es gibt auch gute Serben jedoch sind die nicht in der Mehrheit
    Lüg nicht!

    Hier wollte die entwaffnete Jugoarmee aus ihren Kasernen in Sarajewo friedlich abziehen und wurde hinterhältig von den Bosniaken angegriffen:



    Ich war beim Kriegsausbruch in BiH und meine Heimatstadt wurde tag täglich von der bosniakischen Armee granatiert Also laber keine Scheiße von wegen keine Waffen.

    Hier greifen bosniakische Soldaten die abziehende JNA in Tuzla an




  5. #35
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum hat man die stadt eigentlich angegriffen??

    sarajevo hat doch niemanden was getan??
    Da war natürlich die großserbiscbhe Propaganda am Werk. Jedoch haben sogar die meisten Sarajevo Serben die Stadt und ihre Bewohner beschützt und wollten die serbische Armee vertreiben. Schade das alle Serben nicht so sind wie diese damlaigen Sarajevoserben.

  6. #36
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Mein Onkel hatte Sarajewo verteidigt und hats mit einem Granatensplitter überlebt.

  7. #37
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Melek Beitrag anzeigen
    von meinen vater der onkel, er hat in dobrinja mit der waffe an der brust neben dden fenster geschlaffn....

    das viertel sah am ende des krieges so aus




    und ein interesanter und sehr guter film darüber
    NAFAKA

    Ich schau mir gerade den Film an, danke für den Tipp!

    Link: http://video.google.com/googleplayer...78134971&hl=en

  8. #38

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum hat man die stadt eigentlich angegriffen??

    sarajevo hat doch niemanden was getan??
    Meinst du das jetzt ernst?
    In Sarajevo gabs doch praktisch bürgerkriegsähnliche Zustände. Schade, denn vor dem Krieg haben noch 200.000 Leute in Sarajevo friedlich gegen den Krieg demonstiert...

  9. #39

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum hat man die stadt eigentlich angegriffen??

    sarajevo hat doch niemanden was getan??
    Um Druck auf die dortige Gegenregierung und die Menschen auszuüben?

    Was ist das denn für eine Frage

  10. #40

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Anfangs hatten die Kroaten sowie die Bosniaken keine Waffen aber die kammen mit der Begründung "das serbische Volk schützen zu müssen". Wie soll das gehen, wenn man nicht einmal Waffen hat

    Zwar sind nicht alle Serben dem Gedanken nachgegangen und es gibt auch gute Serben jedoch sind die nicht in der Mehrheit
    Ach wirklich, was behauptest du als nächstes, dass mit den Händen gekämpft wurde?

    Ich finde es abartig, dass derartige Dinge behauptet werden, damit man seinen kranken Nationalstolz dopen kann

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alka in Sinj nach osmanischer Belagerung
    Von BlackJack im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 01.06.2015, 13:33
  2. Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 17:33
  3. Belagerung Sarajevos und Bosnien-Krieg (Videos&Dokus)
    Von Kolë im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 19:38
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 15:48
  5. Belagerung von Wien: Großwesir-Kopf wird bestattet
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 21:16