BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 149

Shkoder

Erstellt von Andi, 26.02.2006, 15:52 Uhr · 148 Antworten · 15.085 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Andi

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    15

    Shkoder

    Und hier meine Heimatstadt, obwohl man es seit Jahrzehnten unterdrückt hat, mal durch den Komunisten weil sie in Shkoder nicht akzeptiert wurden und dann später durch die an die verschiedenen Regierungen die, die Katholiken nicht wirklich gerne hatten, doch bleibt eines der schönsten Gegenden Albaniens.

    Da ich keine lust hatte den ganzen Text selber zu schreiben nahm ich es von Wikipedia.de, ist ne gute Beschreibung.

    Shkodra
    (albanisch auch Shkodër, deutsch früher auch Skutari, italienisch: Scutari, serbisch: Skadar, lateinisch: Scodra)

    st die wichtigste Stadt und Hauptort der gleichnamigen Präfektur und des gleichnamigen Kreises in Nordalbanien, am Shkodrasee nahe der Grenze zu Montenegro gelegen. Die Stadt hat etwa 90.000 Einwohner, der Bezirk 110.000 (2004).

    Wenig außerhalb an der Buna liegt die Burgruine Rozafa, deren Ursprünge auf die vorrömische Zeit der Illyrer zurückgehen. Die Burg hat bis in die Neuzeit die Geschicke der Stadt bestimmt. Die Lage in der fruchtbaren Ebene zwischen den albanischen Alpen, dem See und dem Meer an wichtigen Flüssen und Verkehrswegen war immer von strategischer Bedeutung. Der alte Basar lag ursprünglich südöstlich des Burghügels. Nach Erdbeben 1815 und 1837 veränderte sich aber der Lauf des Drins und die Gegend wurde regelmäßig überflutet. Das heutige Stadtzentrum liegt zwei Kilometer nordöstlich der Burg. Mit Ausnahme der Befestigungsmauer sind die meisten Gebäude der Burg zerstört. Bis zur Niederlage der türkischen Truppen im Jahr 1913 wurde sie noch militärisch genutzt.

    Shkodra ist das Zentrum der Katholiken Albaniens, die primär im Norden leben. Die Stadt ist Sitz einer Erzdiözese und beherbergt ein theologisches Seminar des Jesuitenordens. Die Kathedrale (1898 fertig gestellt) war während des Kommunismus zu einer Turnhalle umfunktioniert.


    Geschichte
    Ab 1040 gehörte Shkodra zum Fürstentum Duklija. Nach wechselnden Herrschaften war die Stadt im 14. Jahrhundert bis 1355 Teil des Serbischen Reichs. Danach regierten die Ballsha in Shkodra. 1393 besetzen die Türken zum ersten Mal die Stadt. 1396 übernahmen die Venezianer die Macht in der Stadt. 1403 kommt es zum Aufstand der Shkodraner gegen die venezianische Herrschaft. 1479 wurde Shkodra von den Osmanen nach langer Belagerung der Burg erobert. Shkodra wurde Hauptstadt eines Vilayets und somit wichtiges Zentrum der nordwestlichen Ecke des Türkenreichs.

    In den Wirren der Balkankriege 1912/13 beanspruchten Montenegriner und Serben die Stadt für ihre Staaten (immerhin gab es zu Beginn des 20. Jahrhunderts tatsächlich einen serbischsprachigen Bevölkerungsanteil in der Stadt und ihrem Umland, der heute aber fast ganz assimiliert ist). Die montenegrinische Armee hielt Shkodra einige Zeit besetzt. Auf Druck der europäischen Großmächte musste diese 1914 wieder abziehen, und Shkodra wurde dem gerade unabhängig gewordenen Albanien zugeschlagen. Im Ersten Weltkrieg von 1916 bis 1918 stand die Stadt unter österreichischer Besatzung. Nach dem Krieg folgten die Franzosen, die Shkodra 1919 an die Regierung des wiedererstandenen Albanien übergaben.

    Bis zum Aufschwung der neuen Hauptstadt Tirana in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts war Shkodra die wichtigste Stadt des Landes (zeitweise in Konkurrenz mit der Hafenstadt Durrës). Im 19. Jahrhundert lebten hier mehr als 40.000 Menschen. Die vielen katholischen Bewohner hatten starke Beziehungen nach Italien und Österreich, was der Entwicklung förderlich war. Katholische Mönche eröffneten verschiedene Schulen. 1879 wurde hier erstmals in Albanien eine Zeitung publiziert und 1901 fanden wichtige Treffen der albanischen Nationalbewegung statt.

    1990 war die Stadt ein Zentrum des Aufstandes gegen die kommunistische Diktatur. Der Katholische Priester Simon Jubani zelebrierte auf einem Friedhof der Stadt den ersten Gottesdienst nach über 30 Jahren Religionsverbot und läutete damit das Ende dieser Bestimmung ein.

    Und hier einige Bilder:
    Shkodra 1845 - 1915






    Shkodra heute:



























    [img]http://galeria.albasoul.com/albume/album13/shkodra2_001.jpg
    [/img]








  2. #2

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678











  3. #3
    Feuerengel
    Përshendetje Andi, mirë se erdhe në forum.
    Kalofsh mirë

    P.S. Fotografitë shumë të shkelqyshëm @ Andi dhe Tauli.

  4. #4

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Gjergj
    P.S. Fotografitë shumë të shkelqyshëm @ Andi dhe Tauli.
    Faleminderit! :wink:

  5. #5
    Avatar von ALBANIAN-4ever

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    67
    shkodra ist wunderschön

  6. #6

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von ALBANIAN-4ever
    shkodra ist wunderschön
    Durres ist schöner 8)

  7. #7
    Avatar von Mbreti

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.432
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Gjergj
    P.S. Fotografitë shumë të shkelqyshëm @ Andi dhe Tauli.
    Faleminderit! :wink:
    hast du selber die fotos gemacht?

  8. #8

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Krajisnik-Benkovac
    Zitat Zitat von ALBANIAN-4ever
    shkodra ist wunderschön
    Durres ist schöner 8)
    Ja! 8)

  9. #9

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Mbreti
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Gjergj
    P.S. Fotografitë shumë të shkelqyshëm @ Andi dhe Tauli.
    Faleminderit! :wink:
    hast du selber die fotos gemacht?
    Nein! Leider hatte ich nicht das Vergnügen Shkoder lange zu geniessen!

  10. #10
    Avatar von Mbreti

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.432
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Mbreti
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Gjergj
    P.S. Fotografitë shumë të shkelqyshëm @ Andi dhe Tauli.
    Faleminderit! :wink:
    hast du selber die fotos gemacht?
    Nein! Leider hatte ich nicht das Vergnügen Shkoder lange zu geniessen!
    und ich war noch nie dort aber vielleicht verbringe ich eine wochevon meine Ferien in Dürres und schaue vielleicht Shkoder auch an. :wink:

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Islamische Vereinigung Kosovo hilft Shkoder
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 20:59
  2. Albanien: Shkolla Austriake Shkoder
    Von Styria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 15:31