BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 158

Tetovo

Erstellt von Albanesi, 10.01.2005, 18:16 Uhr · 157 Antworten · 9.507 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Meine Oma kommt aus Tetovo.









  2. #22
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Klement
    http://www.org.mk/tetovo/Tetovo_23_Mart_2001.html
    nach dem ohrid abkommen heisst diese stadt jetzt Tetova ,
    90% albaner

    ...
    8) 8) 8)

  3. #23

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich denke, wenn die fyromis anfangen würden, die albaner auch als gleich berechtigte staatsbürger anzusehen, würde es keine probleme zwischen den völkern geben.
    und soweit ich das mitbekommen habe, toleriert man sich gegenseitig,
    dass wünsche ich mir auch in kosov@, obwohl bei uns viel mehr vorgefallen ist und die meisten fyrom-politiker nicht so extremistig einzustufen sind, wie einige serbische (Seselj,Tadic,kostunica,nikolic...)
    ausser dieser ehemalige verteitigungsminister ....

  4. #24

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von drenicaku
    ich denke, wenn die fyromis anfangen würden, die albaner auch als gleich berechtigte staatsbürger anzusehen, würde es keine probleme zwischen den völkern geben.
    und soweit ich das mitbekommen habe, toleriert man sich gegenseitig,
    dass wünsche ich mir auch in kosov@, obwohl bei uns viel mehr vorgefallen ist und die meisten fyrom-politiker nicht so extremistig einzustufen sind, wie einige serbische (Seselj,Tadic,kostunica,nikolic...)
    ausser dieser ehemalige verteitigungsminister ....
    Ihr seit gleichberechtigt aber Makedonien gehört uns Makedoniern und nicht euch das muss erst in euer Kopf rein gehen dann kann man auf dauerhaften Frieden hoffen.

  5. #25

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von drenicaku
    ich denke, wenn die fyromis anfangen würden, die albaner auch als gleich berechtigte staatsbürger anzusehen, würde es keine probleme zwischen den völkern geben.
    und soweit ich das mitbekommen habe, toleriert man sich gegenseitig,
    dass wünsche ich mir auch in kosov@, obwohl bei uns viel mehr vorgefallen ist und die meisten fyrom-politiker nicht so extremistig einzustufen sind, wie einige serbische (Seselj,Tadic,kostunica,nikolic...)
    ausser dieser ehemalige verteitigungsminister ....
    Ihr seit gleichberechtigt aber Makedonien gehört uns Makedoniern und nicht euch das muss erst in euer Kopf rein gehen dann kann man auf dauerhaften Frieden hoffen.

    wer hat gesagt das kosova was von fyrom will, die grenzen werden von uns anerkannt, von euch fyromern aber nicht, weil ihr geschäfte auf dem rücken von unserem kosova macht.
    wir und ihr wissen das fyro-makedonien heute noch geteilt wird, falls es die albaner wollen.
    also tu jetzt nicht so als hättet ihr fyrom gerettet!
    die albaner wollten nie die teilung sondern nur gleichberechtigung,
    nationale symbole benutzen,
    albanisch sprechen dürfen,
    albanisch in der schule lernen,
    dokumente in einer schrift haben, die man selbst lesen kann (latein),
    wegen seiner nationalität nicht herunter gestuft zu werden,
    in die armee hingehen zu können, ohne die befürchtung zu haben,
    als leiche der familie übergeben zu werden,
    kinder ohne vater hinter sich zu lassen,
    an der grenze angehalten zu werden, weil man albaner ist,
    oder als albaner 1 woche für den grenzübergang zu seiner familie zu warten,
    oder geschlagen zu werden, weil man kein fyro-mazedonisch kann,
    oder wenn deine politiker das fyrom-parlament verlassen, weil ein albaner im parlament albanisch spricht,
    oder kosovarische flüchtlinge an der grenze zu erschießen,
    verhungern zu lassen, wie tiere zu schlagen und zu erniedrigen.

    die uck ist wegen eurem terorr entstanden, und terorristen sind eure soldaten und polizisten die meistens nur zivilisten getötet/geschlagen haben,
    deswegen ist euer ex-verteitigungsminister in den haag,
    haben albaner fyrom-dörfer verbrannt oder umgekehrt?!

    dein schlimmstes problem und das deines volkes ist, dass ihr nicht kappiert, das Fyrom allen gehört, nicht nur euch, und wenn ihr es heute nicht kappieren wollt, werdet ihr selber das land trennen! :wink:

  6. #26

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Makedonien gehört nicht allen sondern uns,dass ist als ob ich sage Albanien gehört nicht nur euch. Das ihr Makedonien teilen könnt davon kannst du schön weiter träumen.

  7. #27

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Makedonien gehört nicht allen sondern uns,dass ist als ob ich sage Albanien gehört nicht nur euch. Das ihr Makedonien teilen könnt davon kannst du schön weiter träumen.
    was heißt uns?
    den bulgaren?
    ich denke alle staatsbürger fyroms sollten die gleichen rechte haben, egal welcher ethnie, welcher religion usw! :wink:
    das ist in deutschland nicht anders.
    du siehst die albaner in fyrom als ausländer, vergisst aber, dass ihr bulgaren seit.
    ihr wurdet von bulgarien dort angesiedelt, und von den serbien assimiliert,
    ist nun mal so.
    und tito hat das vardarland mit dem südlichen teil kosovas als makedonien gemacht,
    dass weist du auch.
    auch wenn du es nicht haben willst, in deinem pass wird jetzt auch albanisch geschrieben,
    es gibt mehr albanische kommunen als vor dem krieg,
    Weiter so FyroM!

  8. #28

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Makedonien gehört nicht allen sondern uns,dass ist als ob ich sage Albanien gehört nicht nur euch. Das ihr Makedonien teilen könnt davon kannst du schön weiter träumen.
    was heißt uns?
    den bulgaren?
    ich denke alle staatsbürger fyroms sollten die gleichen rechte haben, egal welcher ethnie, welcher religion usw! :wink:
    das ist in deutschland nicht anders.
    du siehst die albaner in fyrom als ausländer, vergisst aber, dass ihr bulgaren seit.
    ihr wurdet von bulgarien dort angesiedelt, und von den serbien assimiliert,
    ist nun mal so.
    und tito hat das vardarland mit dem südlichen teil kosovas als makedonien gemacht,
    dass weist du auch.
    auch wenn du es nicht haben willst, in deinem pass wird jetzt auch albanisch geschrieben,
    es gibt mehr albanische kommunen als vor dem krieg,
    Weiter so FyroM!
    Träum du mal schön weiter. Wenn wir Bulgaren sind bist du aus dem kaukasus.

    Ich bin weder Bulgare noch Serbe sondern Makedonie gemischt mit slawischen Blut.Man kann auch sagen slawischer Makedonier da sich meine Vorfahren die Makedonier mit den Slawen vermischten und so entstanden wir.

    Verbreite du mal schön weiter die griechische Propaganda.

  9. #29

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    dann seit ihr keine bulgaren, der rest stimmt aber! :wink:
    ihr müßt wissen was ihr seit! 8)

  10. #30

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von drenicaku
    dann seit ihr keine bulgaren, der rest stimmt aber! :wink:
    ihr müßt wissen was ihr seit! 8)
    Ich sagte dir doch was wir sind. Unsere Vorfahren Alexanders Makedonier vermischten sich mit den Slawen so das man sagen kann das ich slawischer Makedonier bin.Weder Serbe noch Bulgare.

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:06
  2. Mazedonische Moschee in Tetovo
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 13:04
  3. Albanisch-orhtodoxe kirche in tetovo MK
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 15:14
  4. Universität von Tetovo
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 21:35