BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Vergessenes Dorf Гораждевац (Goraždevac/Gorazhdevc), Kosovo,Serbia

Erstellt von Zivan, 15.05.2010, 16:14 Uhr · 14 Antworten · 2.220 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    117

    Vergessenes Dorf Гораждевац (Goraždevac/Gorazhdevc), Kosovo,Serbia

    Goraždevac

    From Wikipedia, the free encyclopedia

    Jump to:navigation, search
    Goraždevac (Serbian: Гораждевац, known in Albanian as Gorazhdevc) is a village near the city of Peć in the UN administered province of Kosovo in Serbia. It has been inhabited since at least the 13th century, when it was mentioned in the chrysobull of Stefan Nemanja (or his son, Stefan the First-Crowned).[citation needed]
    The village possesses the oldest log-cabin church in Serbia, constructed at the end of the 16th century and dedicated to Saint Jeremiah. Although very small, it has a complete nave and narthex. The old icons and church vessels are now kept in a new church in the vicinity of the old one. In the late 1970s the church underwent extensive conservation and restoration works.


    Hier weiter lesen
    Gora?devac - Wikipedia, the free encyclopedia


    Es ist das einzige serbsiche Dorf um der Stadt Peć/Peje der Metohija Region (West Kosovo) das übrig geblieben ist. Mann sollte es nicht vergessen besonders diese Leute die in einem "Ghetto"-artigen Zustand leben brauchen die größte Aufmerksamkeit.


    Blick auf das Prokletije Gebirge




    Hab leider nur diese Bilder gefunden.

    Gruss

  2. #2
    IbishKajtazi
    Ihre isolierte Lage haben die Serben sich selbst zu verdanken, weil sie mit der Mehrheitsbevölkerung nicht zusammenleben und zusammenarbeiten wollen.

    MfG

    Ibish...

  3. #3
    Bushido
    Erst gestern war dieses gorazdevac im TV.. da haben die serben gesagt dass sie frieden mit den albanern wollen.. das war auf B92...

  4. #4

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Ihre isolierte Lage haben die Serben sich selbst zu verdanken, weil sie mit der Mehrheitsbevölkerung nicht zusammenleben und zusammenarbeiten wollen.

    MfG

    Ibish...
    Ist klar, die Leute würden alles dafür geben um sich frei bewegen zu können auserhalb ihrer 2 km² des Dorfes.

    Doku

  5. #5
    Mudzo
    kosovo,serbia ?

  6. #6
    Bushido
    da is ein fehler im text.. den kann man aber leicht beheben.. da sollte eigentlich republic of kosovo stehen.. bitte um änderung..


    danke

  7. #7

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von Mudzo Beitrag anzeigen
    kosovo,serbia ?
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    da is ein fehler im text.. den kann man aber leicht beheben.. da sollte eigentlich republic of kosovo stehen.. bitte um änderung..


    danke

    Welcome to the United Nations: It's Your World

    Gruss

  8. #8
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    Erst gestern war dieses gorazdevac im TV.. da haben die serben gesagt dass sie frieden mit den albanern wollen.. das war auf B92...
    Können sie haben, aber sie müssen damit aufhören alles zu boykotieren. Sie können es sehr leicht haben, sie müssen nur wollen.

    MfG

    Ibish...

  9. #9
    Pejan
    Die Klammern im Threadtitel.

    Deki...

  10. #10
    Pejan
    In der Zeit Jugoslawiens kriegte Gorazhdevci die schönste Strasse in ganz Peja. Wieso wohl?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 22:48
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 11:23
  3. Косово није држава
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:41
  4. Слава Македонци!
    Von LouWeed im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 16:50