BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58

Visit Kosova

Erstellt von Popeye, 18.04.2007, 15:13 Uhr · 57 Antworten · 3.791 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    JesusFreak...

    Wieso höre ich da aus den Westlichen Medien Albanien sei das Armenhaus Eruopas?
    Ausserdem.. Ich sage nicht, dass sich im Kosovo-Boden nichts befidet. Ich sage nur, dass man durch Aggrarwirtschaft (Primärer Wirtschaftssektor) so gut wie gar nichts erreichen kann!!! Ihr braucht starke Führungspersöhnlichkeiten in Wirtschaft und Politik und ihr müsstet den sekundären Wirtschafssektor stark erweitern und der tertiären Wirtschaftssektor am allermeisten.

    Ich will dir jetzt nicht die ganze Wirtschaftslehre erklären.

  2. #32
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    JesusFreak...

    Wieso höre ich da aus den Westlichen Medien Albanien sei das Armenhaus Eruopas?
    Ausserdem.. Ich sage nicht, dass sich im Kosovo-Boden nichts befidet. Ich sage nur, dass man durch Aggrarwirtschaft (Primärer Wirtschaftssektor) so gut wie gar nichts erreichen kann!!! Ihr braucht starke Führungspersöhnlichkeiten in Wirtschaft und Politik und ihr müsstet den sekundären Wirtschafssektor stark erweitern und der tertiären Wirtschaftssektor am allermeisten.

    Ich will dir jetzt nicht die ganze Wirtschaftslehre erklären.
    das kosovo reich ist behauptet ja auch niemand , kosovo hat aber nur 2 millionen einwohner mit der richtigen strategie könnte man sehr schnell was erreichen.und das albanien das ärmste land europas ist stimmt gar nicht , anscheinend hast du keine ahnung das bip pro kopf ist in etwa gleich wie das von mazedonien , serbien und bosnien.moldawien ist das ärmste land europas.

  3. #33
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    das kosovo reich ist behauptet ja auch niemand , kosovo hat aber nur 2 millionen einwohner mit der richtigen strategie könnte man sehr schnell was erreichen.und das albanien das ärmste land europas ist stimmt gar nicht , anscheinend hast du keine ahnung das bip pro kopf ist in etwa gleich wie das von mazedonien , serbien und bosnien.moldawien ist das ärmste land europas.
    Ich weiss nicht wie der momentane Stand des BIP pro Kopf aussieht. Das varriert ständig. Ich habe lediglich mehr als oft in den westlichen Medien in den letzen Jahren das Wort "Armenhaus-Europas" im Bezug auf Albanien oder Moldawien gehört.

  4. #34

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    das kosovo reich ist behauptet ja auch niemand , kosovo hat aber nur 2 millionen einwohner mit der richtigen strategie könnte man sehr schnell was erreichen.und das albanien das ärmste land europas ist stimmt gar nicht , anscheinend hast du keine ahnung das bip pro kopf ist in etwa gleich wie das von mazedonien , serbien und bosnien.moldawien ist das ärmste land europas.

    Die drei Länder gehören ja auch zu den Armenländern Europas.

  5. #35
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    ich muss leider zugeben, ihr habt recht
    aber was will man von einem fleckchen erde, dass von seinem "mutterstaat" (serbien) jahrelang vernachlässigt wurde.

    bodenschätze: ja! es gibt sie tatsächlich, aber die muss man nunmal abbauen! wer macht das? niemand!

    hohe arbeitslosenrate: a geh?! wirklich?? faszinierend! man hat die provinz jahrelang verkommen lassen. kosovo hat derzeit den wirtschaftlichen stand eines 3. weltlandes. natürlich sieht es herunter gekommen aus. denkt ihr in timbuktu sieht es besser aus?!

    wieso serbien kosovo will? keine ahnung! genauso könnte man fragen wieso sie ein "Großserbien" wollten. oder wieso sie ganz normale menschen als primaten bezeichnen (vorallem albaner aber auch andere ethnien)
    die antwort darauf ist: es weiß niemand

    wieso es die albaner wollen? wieso wohl, sie leben dort. wo sollen sie sonst verfrachtet werden?!

  6. #36
    GjergjKastrioti
    Also wirklich, manche von euch sind echt lustig. Na klar siehts im Kosovo nicht so toll aus wie zum Beispiel in der Schweiz.
    Da war noch vor ein paar Jahren Krieg. Was habt ihr erwartet, dass es dort nur von Metropolen so wimmelt wie etwa Wien oder New York?!?!
    Serbien hat sich jahrzentelang einen Dreck um Kosovo gekümmert, da ist es doch wohl nur verständlich dass wir ne Weile brauchen werden um uns aufzurappeln.

  7. #37
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Ksenija Beitrag anzeigen
    Oh ja besonders mit der Arbeitslosenrate gehts Aufwärts! Sowie Drogen- und Menschenhandel.

    MfG
    Du vergisst, dass wir nicht die einzigen auf dem Balkan sind die dieses Probleme haben, aber wenigstens haben wir ne Ausrede. Wir sind halt noch kein eigenständiger Staat und dank Serbien wurde jahrelang auf uns geschissen, da kann es schon mal passieren, dass es mit der Wirtschaft bergab und mit der Kriminalität rasant nach oben geht.

    Und was für ne Ausrede habt ihr Serben, dass euer Land so verkommen ist?

  8. #38

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Diesen Thread hat Istanbul für mich gemacht weil ich gesperrt war hehe


    PS: Kosovarje wie geht es dir ??

  9. #39
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Ja_ku_jam Beitrag anzeigen
    bodenschätze: ja! es gibt sie tatsächlich, aber die muss man nunmal abbauen! wer macht das? niemand!
    Jugne... Balkan ist nicht der nahe Osten!!! Viel zu holen gibt es da nicht. Kosovo ist so ein winziges Stück in Europa da es naiv ist zu glauben, nur dort hätte es was unter dem Boden.
    Vielleicht hat es ein bisschen mehr, vielleicht ein bisschen weniger als anderswo in Europa (egal). Doch das ist alles illerevant.
    Europa hat sich deswegen nicht auf die Aggrarwirtschaft (primärer Wirtschaftssekor) ausgerichtet, sondern auf die anderen beiden, vorallem auf den 3. Wirtschaftssektor (Dienstleistung). Dies bescherte auch Europas Reichtum.



    Mit Aggrarwirtschaft bewassen sich hauptsächlich 3.-Weltländer (auser es geht um Erdöl).

  10. #40
    Avatar von daniel

    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    591
    schön zu sehen, dass einige leute normal miteinander diskutieren können...

    mag ja sein, dass das kosovo bodenschätze hat. das heisst aber nicht, dass sie von dem auch profitieren können oder müssen. kommt immer drauf an, um was es sich für bodenschätze handelt. solange sich keine diamanten oder erdöl sind... Ressourcen findet man überall auf der welt, sogar in der antarktis, nur müssen sie auch wirtschaftlich rentabel sein, um sie auch abzubauen! und je weniger dieser reserven (wirtschaftlich rentablen rohstoffe) auf der welt vorhanden sind, desto höher wird der preis für diesen rohstoff. dass heisst erst, dann nützt kosovo deren bodenschätze etwas...
    kapish?

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visit Serb land of Montenegro [Urlaubsthread]
    Von Ruzdi im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 15:59
  2. Visit Serbia - Enjoy Serbia (Clips)
    Von Der_Buchhalter im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 14:40
  3. Visit Kosova/Kosovo
    Von Taulle im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 12:59