BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Kosovo Route

Erstellt von Apfelsaft, 29.07.2018, 07:36 Uhr · 14 Antworten · 818 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.805

    Kosovo Route

    Der SommerUrlaub steht vor der Tür und ich habe wieder vor mit dem Auto nach Kosovo zu fahren.
    Jedes Jahr heißt es, nie wieder mit dem Auto und trotzdem macht man es wieder.
    Leider sind dieses Jahr wieder Kilometer lange Staus an den Grenzen und ich plane vllt eine andere Route zu benutzen um das aus dem Weg zu gehen.
    Meine Route lautet Deutschland-Österreich-Ungarn-Serbien-Kosovo.
    Ungarn-Horgoš-Serbein-Merdare-Kosovo.
    Habe erfahren das es über Kelebija schneller gehen soll.
    Welche Route habt ihr und wie sind eure Erfahrungen?

  2. #2
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.870
    Zitat Zitat von Apfelsaft Beitrag anzeigen
    Der SommerUrlaub steht vor der Tür und ich habe wieder vor mit dem Auto nach Kosovo zu fahren.
    Jedes Jahr heißt es, nie wieder mit dem Auto und trotzdem macht man es wieder.
    Leider sind dieses Jahr wieder Kilometer lange Staus an den Grenzen und ich plane vllt eine andere Route zu benutzen um das aus dem Weg zu gehen.
    Meine Route lautet Deutschland-Österreich-Ungarn-Serbien-Kosovo.
    Ungarn-Horgoš-Serbein-Merdare-Kosovo.
    Habe erfahren das es über Kelebija schneller gehen soll.
    Welche Route habt ihr und wie sind eure Erfahrungen?
    Warum Merdare ? Ich kann es nicht verstehen, warum so viele über Merdare fahren. Jedes Jahr das gleiche, dann wundern die sich noch über Stundenlange Wartezeiten. Selbst die Albanishen Nachrichten raten davon ab. Ich empfehle dir den Grenzübergang " Dheu i bardh", da wartest du nicht so lange. Bloss nicht nach Merdare, lass es sein! Fahre schon seit mehreren Jahren über Ungarn, Serbien, Bujanovcs. Bin bisher aber auch schon 3 mal über Montenegro und Albanien gefahren. Werde ich nicht mehr machen, da mehr Grenzübergänge, teure Autobahngebühr in Kroatien und Slowenien , gefährliche Route in Montenegro und es dauert länger. Wenn man keine Angst hat, sollte man durch Serbien fahren. Sicherer, schneller, günstiger.

  3. #3
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    22.808
    Fahr Italien runter und dann mit dem Schiff/Fähre rüber.

  4. #4
    Avatar von Albani100

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von Apfelsaft Beitrag anzeigen
    Der SommerUrlaub steht vor der Tür und ich habe wieder vor mit dem Auto nach Kosovo zu fahren.
    Jedes Jahr heißt es, nie wieder mit dem Auto und trotzdem macht man es wieder.
    Leider sind dieses Jahr wieder Kilometer lange Staus an den Grenzen und ich plane vllt eine andere Route zu benutzen um das aus dem Weg zu gehen.
    Meine Route lautet Deutschland-Österreich-Ungarn-Serbien-Kosovo.
    Ungarn-Horgoš-Serbein-Merdare-Kosovo.
    Habe erfahren das es über Kelebija schneller gehen soll.
    Welche Route habt ihr und wie sind eure Erfahrungen?
    Würde auch vlt. über Dheu i Bardhe fahren statt Merdare. In Merdare ist zurzeit Chaos, bei Dheu i bardhe ist soweit ich weiß deutlich weniger los.

  5. #5
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.870
    Albani100, in Merdare ist jeden Sommer Chaos.

  6. #6
    Avatar von Albani100

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    Albani100, in Merdare ist jeden Sommer Chaos.
    Ja stimmt, aber Chaos ist meistens Anfang August, falls er in 2 Wochen erst losfährt kann er denke ich problemlos über Merdare fahren, da hat sich die Situation deutlich erholt.

  7. #7
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.153
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    Warum Merdare ? Ich kann es nicht verstehen, warum so viele über Merdare fahren. Jedes Jahr das gleiche, dann wundern die sich noch über Stundenlange Wartezeiten. Selbst die Albanishen Nachrichten raten davon ab. Ich empfehle dir den Grenzübergang " Dheu i bardh", da wartest du nicht so lange. Bloss nicht nach Merdare, lass es sein! Fahre schon seit mehreren Jahren über Ungarn, Serbien, Bujanovcs. Bin bisher aber auch schon 3 mal über Montenegro und Albanien gefahren. Werde ich nicht mehr machen, da mehr Grenzübergänge, teure Autobahngebühr in Kroatien und Slowenien , gefährliche Route in Montenegro und es dauert länger. Wenn man keine Angst hat, sollte man durch Serbien fahren. Sicherer, schneller, günstiger.
    In Slowenien kannst du die Autobahn umgahren und bist sogar eine Stunde schneller. In Montenegro die Küstenstrasse meiden und über Podgorica fahren. Sparst auch nochmals eine Stunde.

  8. #8
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.618
    Zu viele Rumänen, merkt man vor allem in Ungarn. Rumänien, Spanien, Großbritannien, Frankreich, Italien..alles Rumänen

    Mercedes V-Klasse auch immer mit dabei

    Übrigens, wenn in Horgoš zu viel Stau ist, gibts noch Kelebija und Djala (letzteres nur für Staatsbürger Ungarns und Serbiens, ist aber nicht auf der Autobahn und auch nicht 24/7 offen)

  9. #9

    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    253
    Vielleicht doch lieber über Montenegro/Albanien fahren:

    Kosovo Condemns Serbian Border Arrest as ?Witch Hunt? :: Balkan Insight

  10. #10
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    7.091
    Fahrt ja nicht über Dheu i bardh da ist immer Chaos pur.

    Fahrt von Belgrad nach Novi Pazar und dann von da in den Kosovo Pejë. An der Grenze wartet ihr keine 5 Minuten. Ihr werdet ein Gebet für mich beten

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 16:23
  2. Route von Deutschland nach Kosovo
    Von J-B im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 21:27
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 21:42
  4. Besorgnis im Kosovo über Radioaktivität in der Umwelt
    Von lupo-de-mare im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 21:02
  5. "Kosovo 2004 - Ein Schritt vorwärts, zwei zurück"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 20:00