BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

6,5 Milliarden € in RS an Investitionen

Erstellt von , 07.12.2006, 03:38 Uhr · 35 Antworten · 2.878 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    696

    Re: 6,5 Milliarden € in RS an Investitionen

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Mauzer
    Habt ihr alles addiert?
    Also ich komme auf ca. 3,8 Milliarden € an Investitionen. 8)
    Und das ist nicht alles.In Trebinje sollen für 400-700 Mio. Hotels und andere Gebäude gebaut weren.
    Dazu noch der Vertrag(sehr bald) mit Strabag über den Autobahn bau...
    Auftragsvolumen 2 Milliarden €.

    Unterm Strich sind das Investitionen von ca. 6,5 MILLIARDEN €.
    Da wird mir warm ums Herz.Das ganze Geld kommt der Republika Srpska zu gute.NAPRIJED SRPSKA.


    Ich freue mich auch riesig :!: Weiter so :!: :!:
    ja, wirklich schön.....
    und wozu dann einer schweizer company 2mia€ in den arsch buttern, wo's daheim arbeitslose gibt? (mal ganz abgesehen davon, dass die lohnkosten zwischen serbien und CH unterschiedlicher nicht sein können)
    idioten!
    wo wurde hier eigentlich serbien erwähnt?
    Für manche Waschlappen isr RS=Serbien.

  2. #12

    Naprijed Srpska

    14.12.2006.

    Prime Minister Dodik opened the new section in “Celex”

    Prime Minister of Republic of Srpska opened today in Banjaluka the new section for production of paper gallantry in company SHP “Celex”.

    Stressing that each such undertaking is the proof of well business orientation of Republic of Srpska, Prime Dodik said that opening of new sections is good example and encouragement for other European investors to invest in Republic of Srpska.

    “Nowadays, Republic of Srpska is the most attractive place for investments in the region, because the profit tax is only 10 percent”, Prime Minister of Republic of Srpska stressed and added that wage burden is lower in Srpska than in Federation BiH.

    He acclaimed the intention of owner of the company SHP “Celex” to invest 15.000.000 KM in the next year, in purpose of equipping the new sections, and stressed that the Government would continue to work actively to create better business environment in Republic of Srpska.

    Owner of the company SHP “Celex” Milan Filo said that privatization of “Celex” is one of the most successful examples of privatization in Republic of Srpska and BiH, and it was done in purpose of creating modern European factory that would bring benefits to government, employees and its shareholders.

    “Today, we may conclude that we succeeded in our intention, and the proof of it is today’s opening of the line for production of toilette paper and kitchen towels, with the most advanced technology used in this field”, Filo said and stressed that 38.500.000 KM were invested in “Celex” through past five years.

    8)

  3. #13
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266

    Re: 6,5 Milliarden € in RS an Investitionen

    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Mauzer
    Habt ihr alles addiert?
    Also ich komme auf ca. 3,8 Milliarden € an Investitionen. 8)
    Und das ist nicht alles.In Trebinje sollen für 400-700 Mio. Hotels und andere Gebäude gebaut weren.
    Dazu noch der Vertrag(sehr bald) mit Strabag über den Autobahn bau...
    Auftragsvolumen 2 Milliarden €.

    Unterm Strich sind das Investitionen von ca. 6,5 MILLIARDEN €.
    Da wird mir warm ums Herz.Das ganze Geld kommt der Republika Srpska zu gute.NAPRIJED SRPSKA.


    Ich freue mich auch riesig :!: Weiter so :!: :!:
    ja, wirklich schön.....
    und wozu dann einer schweizer company 2mia€ in den arsch buttern, wo's daheim arbeitslose gibt? (mal ganz abgesehen davon, dass die lohnkosten zwischen serbien und CH unterschiedlicher nicht sein können)
    idioten!
    wo wurde hier eigentlich serbien erwähnt?
    hast recht, schreibfehler.
    ändere serbien durch bosnien oder rs und die aussage bleibt die gleiche.

  4. #14

    AIR-SRPSKA

    Na ljeto prvi letovi
    R. ŠEGRT 29.12.2006 22:31

    BANJALUKA - Avioni avio-kompanije koju namjerava da formira Vlada RS mogli bi prve letove realizovati u ljeto 2007. godine, izjavio je juče Nedeljko Čubrilović, ministar saobraćaja i veza RS.

    Čubrilović je kazao da se intenzivno radi na tom projektu, najavljujući izradu studije koja će pokazati njegovu opravdanost.

    "Studija će pokazati koji tip i koliko aviona treba uzeti da bi kompanija uspješno radila", kazao je Čubrilović, dodajući da će od toga zavisiti i da li će se avioni i oprema plaćati putem lizinga, kredita ili na neki drugi način.

    Dejan Todorović, direktor Direkcije za civilni vazdušni saobraćaj i jedan od inicijatora za formiranje avio-kompanije RS, kaže da se samo stvaranjem domaće avio-kompanije može razvijati vazdušni saobraćaj u RS.

    "Kompanija bi u sastavu trebalo da ima najmanje dva aviona koji imaju između 30 i 50 sjedišta", kaže Todorović, dodajući da takve avione proizvodi francusko-italijanska kompanija ATR i kanadski "Bombardier", te da takve letjelice koštaju između 14 i 15 miliona dolara.

    Todorović napominje da to nisu jedini troškovi pri formiranju kompanije, jer će se u nju morati zaposliti najmanje 50 radnika - pilota, kopilota, inženjera, dispečera i drugog pomoćnog osoblja.

    "Da bi kompanija uspješno radila neophodno je zaposliti vrhunski menadžment koji će je ustrojiti tako da bi uspješno poslovala", kaže Todorović, objašnjavajući da u oblasti vazduhoplovstva nijanse odlučuju da li će avio-kompanija uspješno poslovati ili će donositi velike gubitke.

    On je naveo da od dana donošenja odluke o formiranju avio-kompanije predstoji dugotrajna procedura za njenu registraciju i dobijanje dozvola za rad, koje u najboljem slučaju mogu biti okončane za šest mjeseci.
    "JAT Airways" suspendovao Banjaluku zbog unutrašnjih problema

    Nedeljko Čubrilović, ministar saobraćaja i veza RS, kaže da je jedini razlog zašto "JAT Airways" još ne leti iz Banjaluke zbog toga što su u toj kompaniji postojali određeni unutrašnji problemi.

    Čubrilović je podsjetio da je srbijanska kompanija na osnovu dogovora vlada RS i Srbije jesenas trebalo da počne s letovima iz Banjaluke. On je izrazio očekivanje da će u skorije vrijeme avioni "JAT Airwaysa", ipak, poletjeti iz Banjaluke.

    Narpijed AIR-SRPSKA!
    Naprijed SRPSKA!

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    965
    [smilie=to funny.gif]
    "Air Srpska"
    wiedermal eine geniale Wortneuschöpfung,

    @ Topic, denkt ihr wirklich dass diese "Airline" geschaffen wird um Geld einzunehmen oder Arbeitsplätze zu schaffen, die Bonzen aus der Regierung wollen einfach auch neue Privatjets.

  6. #16
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Yugo4ever
    [smilie=to funny.gif]
    "Air Srpska"
    wiedermal eine geniale Wortneuschöpfung,

    @ Topic, denkt ihr wirklich dass diese "Airline" geschaffen wird um Geld einzunehmen oder Arbeitsplätze zu schaffen, die Bonzen aus der Regierung wollen einfach auch neue Privatjets.
    U čemu je Problem? Air Srpska ima pravo da se tako zove. Ako se Šiptari smiju zvati Air Kosova, onda mi to pogotovo, kako mi želimo!!

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    965
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Yugo4ever
    [smilie=to funny.gif]
    "Air Srpska"
    wiedermal eine geniale Wortneuschöpfung,

    @ Topic, denkt ihr wirklich dass diese "Airline" geschaffen wird um Geld einzunehmen oder Arbeitsplätze zu schaffen, die Bonzen aus der Regierung wollen einfach auch neue Privatjets.
    U čemu je Problem? Air Srpska ima pravo da se tako zove. Ako se Šiptari smiju zvati Air Kosova, onda mi to pogotovo, kako mi želimo!!

    Es geht mir ja nicht darum dass sie sich nicht so nenen dürfen sondern, dass es gramatikalisch MAL wieder total unlogisch ist, in D würde ja auch niemand auf die ide kommen eine Airline Air deutsch zu nennen

  8. #18
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Yugo4ever
    Es geht mir ja nicht darum dass sie sich nicht so nenen dürfen sondern, dass es gramatikalisch MAL wieder total unlogisch ist, in D würde ja auch niemand auf die ide kommen eine Airline Air deutsch zu nennen
    Ist doch egal :wink:

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    965
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Yugo4ever
    Es geht mir ja nicht darum dass sie sich nicht so nenen dürfen sondern, dass es gramatikalisch MAL wieder total unlogisch ist, in D würde ja auch niemand auf die ide kommen eine Airline Air deutsch zu nennen
    Ist doch egal :wink:

    die blamieren sich ja, nicht ich :wink:

  10. #20
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Wieso die Aufregung? 'ne bestimmte Puffreisschokolade darf sich immerhin ja auch Nippon statt Japan nennen (obwohl das Ding eigentlich Nihon heisen müsste... :?).

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Energie-Investitionen im Kosovo
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 01:04
  2. Die griechischen Investitionen auf dem Balkan
    Von alter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 17:06
  3. Investitionen in Mazedonien
    Von Philipp28 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 14:11
  4. Kroatische Investitionen in BIH
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 15:10
  5. Keine Investitionen in die Ungewissheit
    Von TigerS im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 15:33