BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

Erstellt von Taulle, 07.06.2006, 01:29 Uhr · 6 Antworten · 432 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Berisha: We have collected 280 millions euro to the crime

    The Prime Minister Sali Berisha on the yesterday plenary session reported in front of the Parliament on the undertaken steps by the actual government related to the integration process, in the frame of the Association Stability Agreement.The Prime Minister, Berisha, declared that, we have taken 280 millions of euros to the world of corruption and crimes, and they are transferred to the state’s budget and the citizens as well. Furthermore, he continued to emphasized that, as a result of a good administration of the public moneys by the actual government, there have been saved to the state’s budget 46 million of dollars, while the incomes from the taxation are increased on 32%. “On these 8 month of government we dimidiated the taxes on the small business, took of the taxes on the producing machines, reduce the electrical power price for the business, reduced the business registering time, as well as reduced their registering costs”, emphasized the government leader. According to Berisha, another measure taken by the government which has helped on accelerating the integration process was the war against corruption and the establishment of an administration outside the interest conflicts. “On the 3 of July the Albanian citizens voted against the corruption, which was transformed as a system in Albania. From the starting of its mandate the government was decided on fighting against this phenomenon, which is like a cancer for the society. We established an administration and government outside the interest conflicts, and kept the promise on fighting the corruption starting from our selves”, declared the Prime Minister. Meanwhile, the Prime Minister declared yesterday on the Parliament that one of the first government aims was the reduction or elimination of the obstacles for signing the Association Stability Agreement. “On all the information and documents that the European Union and the European Commission was directing to the Albanian Government the main concern was reform deceleration, crimes and electoral processes. For this reason the government that I direct had as its main aim the returning of the legal state and the rule of law, as well as the reforms blousing”, declared the government leader. Berisha further declared that, “on a very short time we did the maximal efforts on implementing the law, clans’ destruction or criminal groups, and putting them in front of the justice system. The implementing law agencies through their work and commitments have done a special service to the nation, because through their committed work was made possible the destruction of crimes’ groups the activity of which was laid not only ion Albania but even on the neighborhood countries territories”, emphasized the Prime Minister. But after such a report, the Socialist Party Parliamentary Group Leader, Pandeli Majko, has reacted against the Prime Misniter, declaring that he was expecting from him something more qualitative. “That was not the reason why you are asked to be here. It is the right time to show that we are not ignoring our people and above all that is the time you should taka out your money and do the right investments”, declared Majko. According to him this government is darker as it concerns the investments and is unnecessary that the Prime Minister shows on reforms done by the Government he is leading”, finished Majko.

    http://sot.com.al/index.php?option=c...id=25231&lang=

    Wäre dafür, dass man diese nun eingenommenen 280Mio. für Armee und Polizei ausgibt um weiterhin gegen den Drogen- und Frauenhandel vorzugehen.

  2. #2
    Avatar von GraveDigger

    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    66

    Re: Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Zitat Zitat von Taulant
    Wäre dafür, dass man diese nun eingenommenen 280Mio. für Armee und Polizei ausgibt um weiterhin gegen den Drogen- und Frauenhandel vorzugehen.
    für den polizeiapparat könnte man dieses schon ausgeben,aber nicht fürs militär,da die streitkräfte an der bekämpfung von korruption und kriminalität nicht beteiligt sind!
    meiner meinung nach könnte man dieses geld teilweise in bildung,strassenbau,gesundheitswesen und polizei investieren,sprich das geld auf die meisten ministerien umverteilen(ausgeschlossen das verteidigungsministerium)...

  3. #3
    Avatar von abcdef

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    300

    Re: Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Toll und wen will Berisha damit beeindrucken.

  4. #4
    Avatar von GraveDigger

    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    66

    Re: Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Zitat Zitat von abcdef
    Toll und wenn will Berisha damit beeindrucken.
    wenn er beeindrucken will?du meinst wohl "wen" er beeindrucken will?!die opposition und die int.gemeinschaft natürlich,damit die regierung an legitimintät gewinnt(da sie ja für die zukunft albaniens arbeitet)...soweit klar`?

  5. #5

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Zitat Zitat von GraveDigger
    Zitat Zitat von abcdef
    Toll und wenn will Berisha damit beeindrucken.
    wenn er beeindrucken will?du meinst wohl "wen" er beeindrucken will?!die opposition und die int.gemeinschaft natürlich,damit die regierung an legitimintät gewinnt(da sie ja für die zukunft albaniens arbeitet)...soweit klar`?
    Danke, dass musste einfach sein.

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Zitat Zitat von GraveDigger
    Zitat Zitat von abcdef
    Toll und wenn will Berisha damit beeindrucken.
    wenn er beeindrucken will?du meinst wohl "wen" er beeindrucken will?!die opposition und die int.gemeinschaft natürlich,damit die regierung an legitimintät gewinnt(da sie ja für die zukunft albaniens arbeitet)...soweit klar`?
    Berisha sieht das im Moment so! Die Mehrheit des Albanischen Volkes will endlich Ruhe haben und vor allem das kriminelle Politische Treiben der Mafia Bosse, welche sich Politiker nennen muss beendet werden.

    siehe jüngste Verhaftungen. Und darin sieht Bersha die Möglichkeit langfristig die Regierung zu bilden.

    Denn das albanische Volk will Taten sehen und glaubt den politikern und ihren Verbrecher Kartellen, absolut Nichts mehr.

  7. #7
    Avatar von abcdef

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    300

    Re: Alb. Regierung beschlagnahmt 280Mio Euro von Kriminellen

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von GraveDigger
    Zitat Zitat von abcdef
    Toll und wenn will Berisha damit beeindrucken.
    wenn er beeindrucken will?du meinst wohl "wen" er beeindrucken will?!die opposition und die int.gemeinschaft natürlich,damit die regierung an legitimintät gewinnt(da sie ja für die zukunft albaniens arbeitet)...soweit klar`?
    Berisha sieht das im Moment so! Die Mehrheit des Albanischen Volkes will endlich Ruhe haben und vor allem das kriminelle Politische Treiben der Mafia Bosse, welche sich Politiker nennen muss beendet werden.

    siehe jüngste Verhaftungen. Und darin sieht Bersha die Möglichkeit langfristig die Regierung zu bilden.

    Denn das albanische Volk will Taten sehen und glaubt den politikern und ihren Verbrecher Kartellen, absolut Nichts mehr.
    Wer an Politiker glaubt wird bestimmt Seelig LoL.

Ähnliche Themen

  1. 11.000 Joints beschlagnahmt
    Von Schwarzkümmel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 12:02
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 20:43
  3. 16 kg heroin beschlagnahmt
    Von Mr. White im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 11:54
  4. 152 kg marihuana beschlagnahmt in pej
    Von Bloody im Forum Kosovo
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 15:42
  5. 152 kg marihuana beschlagnahmt in pej
    Von Bloody im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 07:13