BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Arbeiter in Serbien verlassen Fiat wegen zu harter Arbeit

Erstellt von Grasdackel, 20.03.2010, 14:51 Uhr · 60 Antworten · 4.087 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    2. Es heisst Threads. Das Plural von Thread ist Threads, nicht Threaden.
    vielleicht ist es in der sumadija anders?

  2. #52

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Wäre mal interessant.Ich denke die Vorteile der südländischen Arbeits"moral" sind ganz klar auf der Seite des Arbeitnehmers zu finden.
    Die der hiesigen wiederum auf der des Arbeitgebers.
    Ich meine die Vor- und Nachteile für die gesamten Gesellschaft.

    Auf der einen Seite hat man zwar ausgebrannte Zyniker. Aber der Lohn dafür ist Effektivität, Fortschritt und Wohlstand.
    Man kann natürlich auch lieber in der Sonne sitzen und das Leben genießen. Aber das Ergebnis einer solchen Einstellung kennst du selber.

    Letztendlich könnte man dieses Thema bis hin zum Sinn des Lebens ausdiskutieren. Leben wir für die Arbeit und den Fortschritt oder leben wir für den Genus?

  3. #53
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    ..
    Letztendlich könnte man dieses Thema bis hin zum Sinn des Lebens ausdiskutieren. Leben wir für die Arbeit und den Fortschritt oder leben wir für den Genus?
    Ich lebe für den Genus. Aber der Genuss ist kostspielig und man kann ihn nur durch (harte) Arbeit finanzieren. Natürlich gibt es andere Methoden, die sind aber kriminell, assozial oder vom Gesetz verboten

  4. #54
    ökörtilos
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ich meine die Vor- und Nachteile für die gesamten Gesellschaft.

    Auf der einen Seite hat man zwar ausgebrannte Zyniker. Aber der Lohn dafür ist Effektivität, Fortschritt und Wohlstand.
    Man kann natürlich auch lieber in der Sonne sitzen und das Leben genießen. Aber das Ergebnis einer solchen Einstellung kennst du selber.

    Letztendlich könnte man dieses Thema bis hin zum Sinn des Lebens ausdiskutieren. Leben wir für die Arbeit und den Fortschritt oder leben wir für den Genus?


    Was nützt dem ausgebrannten Zyniker der Wohlstand...?

    Wie du schon sagst geht das Thema in den Bereich Philosophie über.
    Arbeit muss in der gegenwärtigen Zivilgesellschaft wohl als notwendiges Übel betrachtet werden.Doch solange es möglich ist, gilt für mich der Grundsatz: Arbeite um zu leben, und nicht umgekehrt.

  5. #55

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Nazi-Hetze..
    von euch Serbenhassern war auch nichts anderes zu erwarten..
    Deine fotos sagen schon alles über dich,,, du musst hier vonn "hassern" gar nichts sagen!

  6. #56

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Was nützt dem ausgebrannten Zyniker der Wohlstand...?
    Umso südlicher umso weniger ausgebrannte Zyniker.
    Umso südlicher umso geringer die wirtschaftliche Leistung.

  7. #57
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Die Serben aus Serbien sind stinkfaul
    Die bosnischen Serben extrem fleißig

  8. #58
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Die Serben aus Serbien sind stinkfaul
    Die bosnischen Serben extrem fleißig
    § 130
    Volksverhetzung


    2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, daß er Teile der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
    .

  9. #59

    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Nazi-Hetze..
    von euch Serbenhassern war auch nichts anderes zu erwarten..

    Oro du Seelenloser wann kappierst du das Kosovo nie Serbien sein wird?
    Am besten du suchst dir ne Ecke und heulst und rizzt dich da zu tode ohh.
    Kosovo ist Kosovo Serbien ist Serbien.
    Mal erlich Die Serben heulen Yugosllavien nach wie dieser Oro Kosovo.
    ahahahahahahah
    Wer fleissig ist hat Geld wer nicht arbeitet lebt in Dreck.
    Wen die Menschen dann garkeite Arbeit haben was dann? Willkommen in den Bauernhof

    Oro noch zu dir Piss nie gegen den Wind denn das tuhst du immer


    mfg

  10. #60

    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen

    hahaha der kleine ausgestorbe Yugosllavien Patriot hat keine Wörter mehr? Poste weiter deine Lieblingsfilme vieleicht kannst du deine Schmerzen so lindern das Yugosllavien nicht mehr existiert und das Kosovo unabhängig ist
    ohh mein kleiner Junge bitte komm in Jahr 2011 zurück, denn wie es aussieht bist du 20 Jahre hängen geblieben wohl so ein Filmriss?

    mfg

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fiat produziert in Serbien neues Modell Lo
    Von TigerS im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 22:54
  2. Israel drängt 800 türkische Arbeiter das Land zu verlassen
    Von TurkishRevenger im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 23:37
  3. Die klugen Köpfe verlassen Serbien
    Von 17022008 im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 18:55
  4. Fiat-Pläne in Serbien auf Eis gelegt
    Von ooops im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 10:08
  5. Fiat legt Pläne in Serbien auf Eis
    Von Lucky Luke im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 17:40