BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Arbeitslosigkeit in Kroatien nimmt weiter zu

Erstellt von Emir, 25.02.2011, 09:34 Uhr · 8 Antworten · 879 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Arbeitslosigkeit in Kroatien nimmt weiter zu

    Im Januar ist die Arbeitslosigkeitsrate in Kroatien auf 19.6% gestiegen. Dabei handelt es sich um den höchsten Wert seit Mai 2003. Die Onlinezeitung „Croatian Times“ meldete, dass die kroatische Arbeitsagentur (HZZ) im Januar 334.378 unbeschäftigte Personen registrierte, 14.500 oder 4.5% mehr gegenüber dem letzten Dezember. Der Chefökonom der Splitbank, Zdeslav Santic, ist von diesen Zahlen nicht überrascht: „Das entspricht den Erwartungen, und im ersten Jahresdrittel könnte die Arbeitslosigkeitsrate sogar auf 20.5% steigen.“ Das wäre der höchste je erreichte Wert in Kroatien. Santic plädierte dafür, die hohe Arbeitslosigkeit als sowohl soziales als auch wirtschaftliches Problem aufzufassen. Die Aussichten auf ein stärkeres Wirtschaftswachstum, das zu mehr Beschäftigung führen könnte, seien allerdings schlecht, zumindest in mittelfristiger Perspektive.

    Arbeitslosigkeit in Kroatien nimmt weiter zu

  2. #2
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Im Januar ist die Arbeitslosigkeitsrate in Kroatien auf 19.6% gestiegen. Dabei handelt es sich um den höchsten Wert seit Mai 2003. Die Onlinezeitung „Croatian Times“ meldete, dass die kroatische Arbeitsagentur (HZZ) im Januar 334.378 unbeschäftigte Personen registrierte, 14.500 oder 4.5% mehr gegenüber dem letzten Dezember. Der Chefökonom der Splitbank, Zdeslav Santic, ist von diesen Zahlen nicht überrascht: „Das entspricht den Erwartungen, und im ersten Jahresdrittel könnte die Arbeitslosigkeitsrate sogar auf 20.5% steigen.“ Das wäre der höchste je erreichte Wert in Kroatien. Santic plädierte dafür, die hohe Arbeitslosigkeit als sowohl soziales als auch wirtschaftliches Problem aufzufassen. Die Aussichten auf ein stärkeres Wirtschaftswachstum, das zu mehr Beschäftigung führen könnte, seien allerdings schlecht, zumindest in mittelfristiger Perspektive.

    Arbeitslosigkeit in Kroatien nimmt weiter zu
    dann wollen wir doch hoffen, daß sie nicht in die EU kommen.
    sonst kommen sie womöglich in den genuß, eines von viele vorteilen der EU.
    in diesem fall, der arbeitssuche.

    (ironie)

  3. #3

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    ach in kosovo sind es angeblich über 50% und niemand versucht arbeitsplätze zu schaffen und niemand redet kaum darüber haha

  4. #4
    Avatar von Luka

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    320
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ach in kosovo sind es angeblich über 50% und niemand versucht arbeitsplätze zu schaffen und niemand redet kaum darüber haha

    Kosovo ist auch das Armenhaus schon immer gewesen

  5. #5
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Luka Beitrag anzeigen
    Kosovo ist auch das Armenhaus schon immer gewesen
    wouw,
    verallgemeinerung
    diskriminierung.

    verwarnung

  6. #6

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Luka Beitrag anzeigen
    Kosovo ist auch das Armenhaus schon immer gewesen
    das wussten wir jetzt nicht

  7. #7
    Avatar von Luka

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    320
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    das wussten wir jetzt nicht
    Ich wusste es nicht

  8. #8
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Hvala Bogu, meine Verwandten in Cro haben fast alle feste Arbeit.

    Ich fürchte das die Arbeitsmarkt-Entwicklung bei einem EU-Beitritts Kroatien und der zu erwartenen Preissteigerungen noch schlimmer wird. Leider.

    ( Andererseits sind die EU-Beitritte Kroatiens, BiHs und Serbiens zusammen die einzige Möglichkeit die ich sehe um die politischen Spannungen BiHs abzubauen.)

  9. #9

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Luka Beitrag anzeigen
    Ich wusste es nicht


    glaube ich dir nicht das hast du doch schon im kindergarten gewusst

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosigkeit in Griechenland bei 21 Prozent
    Von Zoran im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 22:48
  2. Kroatien und Slowenien weiter Uneins
    Von Grobar im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 14:34
  3. CH: Arbeitslosigkeit steigt drastisch!!! 3,3% !!!
    Von Zurich im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 18:16
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 21:27
  5. OSCE: Der Kinderhandel in Europa nimmt weiter zu!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 08:35